Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»


» Download (PDF)

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung online

Kooperationspartner:

Eventmanagement – 20 Anbieter

Suchen Sie eine Ausbildung / Weiterbildung im Bereich Eventmanagement? Hier haben Sie eine Auswahl von verschiedenen Schulen, Lehrgängen, Kursen und Seminaren bezüglich Eventmanagement.

Häufige Fragen zu Eventmanagement

Welches sind die Tätigkeiten im Veranstaltungsbereich?

Eine Vielzahl von grossen Unternehmen setzen auf Veranstaltungsmarketing, bei dem mit einem grossen Budget extravagante Events ausgerichtet werden. Doch sind es vor allem die mittelständischen Unternehmen, die mit kleineren Erlebnissen im Eventmarketing ihre Kunden, potentiellen Neukunden, Mitarbeiter oder eine andere Zielgruppe langfristig binden möchten. Je nachdem welche Ausbildung Sie anstreben, werden Sie andere Tätigkeiten wahrnehmen. So sind Sie beispielsweise als ausgebildete/r Event Manager/in für die komplette Organisation, Planung, Umsetzung und Durchführung sowie für die Kontrolle einer Veranstaltung zuständig, was in vielen Fällen auch das Sponsoring mit einbezieht. Als Event Assistent/in arbeiten Sie im Eventmanagement eng mit Eventmanagern zusammen und unterstützen ihn bei allen Planungs- und Organisationsaufgaben sowie der gesamten Veranstaltungsdurchführung.

Kann ich auch eine Lehre im Eventmanagement machen?

Bei den Bildungsangeboten im Eventmanagement handelt es sich um Weiterbildungen, die bereits einen Lehrabschluss oder eine gleichwertige resp. höhere Bildung voraussetzen, etwa einen Hochschulabschluss. Eine Grundbildung in Form einer Berufslehre mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis EFZ existiert nicht. Am nächsten kommt wohl die Ausbildung zum Kaufmann / zur Kauffrau EFZ Kommunikation oder Dienstleistung und Administration respektive zum Veranstaltungskaufmann / zur Veranstaltungskauffrau Ihren Berufsvorstellungen, die es Ihnen ermöglicht, im Anschluss, mit ein wenig Berufserfahrung, eine konkrete Weiterbildung im Eventmanagement anzustreben, etwa mit einem Zertifikatslehrgang. Auch ein Bachelorstudium, etwa in Business Administration mit Schwerpunkt  Tourismus und Mobilität und anschliessendem CAS-Zertifikatslehrgang kann Sie Ihren Zielen näher bringen.

Brauche ich für den CAS Event-Management unbedingt einen Hochschulabschluss?

Ein Hochschulabschluss ist für den CAS Event-Management ist nicht zwingend Voraussetzung, auch eine höhere Berufsbildung wird als Zulassungsbedingung meist anerkannt. In der Regel ist es sogar möglich, dass Sie mit grosser Berufserfahrung und entsprechender Ausbildung und Weiterbildung „Sur Dossier“ zugelassen werden, also nach Durchsicht Ihrer Unterlagen und einem entsprechenden Gespräch mit der Kursleitung. Genauere Angaben dazu erhalten Sie direkt von den Hochschulen für Eventmanagement.

Ausbildung-Weiterbildung.ch : Eventmanagement - Ratgeber für Interessenten und Studenten

Planen Sie eine Weiterbildung im Bereich Eventmanagement zu absolvieren?

Eventmanagement: Für mehr als nur Veranstaltungen

Events sind heutzutage mehr als nur Veranstaltungen. Entsprechend ist auch Eventmanagement mehr als reine Veranstaltungsorganisation. Doch hinter jedem erfolgreichen Event steckt auch tiefgründiges Fachwissen, vereint mit Kreativität und persönlichen Stärken.

 

Das Fachwissen in Eventmanagement ist lernbar und vermittelt Hintergründe, Zusammenhänge, Mittel und Techniken für die Durchführung und Organisation eines erfolgreichen Events.

 

Das Bildungsportal Ausbildung-Weiterbildung zeigt Ihnen, welche Schulen, Fachhochschulen und Universitäten in der Schweiz sich im Bereich Eventmanagement auskennen. Übersichtliche Informationen über Kurse, Schulungen, Seminare und Lehrgänge bilden für Sie die erste Basis, sich für die richtige Aus- oder Weiterbildung zu entscheiden. Nutzen Sie diese Chance – unverbindlich und kostenlos.