Datenschutz Ausbildung: datenschutzrechtliche Anforderungen Schweiz
3 Anbieter

Infos, Tipps & Tests

Sie möchten eine passende Ausbildung oder Weiterbildung im Bereich Datenschutz absolvierne und sind auf der Suche nach passenden Angeboten?

Auf unserer Bildungsplattform Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie ganz einfach die entsprechenden Lehrgangs-Angebote und passende Bildungsinstitute. Bestellen Sie dort zudem unverbindlich und kostenlos die dazugehörigen Informationsunterlagen:

Hier finden Sie Tipps und Entscheidungshilfen bei der Wahl der richtigen Aus- oder Weiterbildung

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»

Mit Ausbildung-Weiterbildung.ch sofort zum richtigen Lehrgang und zur richtigen Schule!

Die richtige Weiterbildung bringt in der Regel nicht nur zusätzliche fachliche und persönliche Kompetenzen, sondern steigert die Chancen auf interessantere Stellen.

sofort kostenlos Ratgeber downloaden

Beschreibung

Möchten Sie eine Weiterbildung im Bereich Datenschutz besuchen und suchen das passende Angebot?

In einer Datenschutz Ausbildung den richtigen Umgang mit sensiblen Daten erlernen

Sie möchten eine Datenschutz Ausbildung besuchen und wissen noch nicht, welches das passende Bildungsinstitut dafür ist? Gerade mit der fortschreitenden Digitalisierung werden immer mehr personenbezogene Daten gesammelt. Datenschutzbeauftragte wissen, wie Unternehmen oder Behörden diese sensiblen Daten verwalten müssen. In einer Datenschutz Ausbildung lernen die Teilnehmer die erforderlichen Grundkenntnisse für den Datenschutz im Unternehmensbereich oder in der öffentlichen Verwaltung. Zum Datenschutzveranwortlichen können Sie sich über ein Zertifikats-Lehrgang oder ein CAS an einer Fachhochschule oder Uni absolvieren.

 

Teilnehmer einer Datenschutz Ausbildung erhalten umfassende Kenntnisse bezüglich der datenschutzrechtlichen Anforderungen der Schweiz. Absolventen können die Schutzwürdigkeit von personenbezogenen Daten beurteilen. Zudem auch die Notwendigkeit von weiterführenden Massnahmen abschätzen. Nach einer Datenschutz Ausbildung wissen die Teilnehmenden, welches Ziel der Datenschutz verfolgt. Sie kennen die Kernaussagen der Schweizerischen Datenschutzgesetzesgebung. Die relevanten Aspekte für den Datenschutz eines Unternehmens oder einer Organisation werden von Datenschutzverantwortlichen gezielt identifiziert, analysiert und angewendet. Denn nach der Datenschutz Ausbildung kennen sie alle relevanten Datenschutzbestimmungen.

 

Interessiert Sie sich für die Ausbildung als Datenschutzverantwortliche? Hier finden Sie passende Bildungsangebote und entsprechende Schulen. Bestellen Sie auch gleich Ihre persönlichen kostenlosen Informationsunterlagen.