Ausbildung / Weiterbildung Category Manager / Category Managerin: 1 Anbieter

zu den Anbietern
(1)
Infos, Tipps & Tests

Suchen Sie eine passende Schule für die Ausbildung / Weiterbildung bezüglich Category Manager/in (Zert.)?

Toplisting
Adresse:
Monbijoustrase 68
3007 Bern
GS1 Switzerland - Hier lernen Sie Logistik
(4.9) Gut 163 163 Bewertungen (97% )
GS1 Switzerland richtet ihr Bildungsangebot auf ihre Kernkompetenz Logistik und Supply Chain Management aus und bietet Lehrgänge zum Logistikfachmann/-frau, Logistikleiter/-in sowie Supply Chain Manager/-in an. Die Dozenten sind anerkannte Praktiker in Führungspositionen der Wirtschaft, was eine praxisnahe Ausbildung garantiert. Als einzige Schweizer Institution ist GS1 Switzerland berechtigt, erfolgreichen Absolventen europäische Zertifikate zu verleihen.
Stärken: Seit 20 Jahren die Spezialisten für Logistik & Supply Chain Management: Als Verband wissen wir, was die Branche bewegt. Deshalb stimmen wir die Inhalte auf die Anforderungen des Arbeitsmarktes ab.
Region: Aargau, Basel, Bern, Ostschweiz, Zürich
Standorte: Basel, Bern, Olten, Winterthur, Zürich
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:

Hier finden Sie Tipps und Entscheidungshilfen bei der Wahl der richtigen Aus- oder Weiterbildung

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Fragen-Antworten

An welche Zielgruppe richtet sich der Zertifikatslehrgang Category Manager / Category Managerin?

Der Lehrgang zum Category Manager bzw. zur Category Managerin richtet sich vor allem an Personen, die in Dienstleistungs-, Industrie- oder Handelsunternehmen tätig sind und deren Arbeit einen der folgenden Schwerpunkte aufweist:
  • Marketing und Vertrieb
  • Category Management
  • Prozessoptimierung
  • ECR
  • Supply Chain Management
  • Einkauf

Beschreibung

Ausbildung-Weiterbildung.ch: Der Category Manager / Category Managerin - Ratgeber für Interessenten und Studenten

Suchen Sie einen erfolgreichen Partner für Ihre Ausbildung im Bereich Category Manager / Category Managerin?

Category Manager / Category Managerin: Ein vielseitiges Aufgabengebiet wartet auf Sie

Der Category Manager beziehungsweise die Category Managerin schafft die Verbindung zwischen Kundschaft und Unternehmen. Der Category Manager ist verantwortlich für Konzeption, Beschaffung und Bereitstellung der Fachsortimente, den so genannten Categories und die Erkennung sowie Befriedigung von Kundenbedürfnissen.

Ständig muss ein Category Manager den Markt und die Konkurrenz beobachten. Aus diesen Beobachtungen fertigt er qualitative Analysen des Kaufverhaltens an und wertet ausserdem Kundenrückmeldungen aus.

Wenn Sie sich für diesen Beruf im Bereich Detailhandel interessieren, dann sollten Sie sich vorher umfassend orientieren. Machen Sie sich ein genaues Bild von diesem Beruf, indem Sie die Website www.ausbildung-weiterbildung.ch kontaktieren. Dort finden Sie alle nötigen Informationen zu Schulungen, Lehrgängen, Trainings, Kursen und Seminaren. So finden Sie bestimmt die Ausbildung beziehungsweise Weiterbildung, die zu Ihnen passt.

Ausbildung, Weiterbildung, Kurs, Training, Schulung, Schule, Schulen, Lehrgang, Seminar, Seminare, Lehrstelle, Lehrstellen, Berufsmatura, Zukunftschancen, Verkauf, Verkaufsbranche, Detailhandelbereich, Lehre, Management