4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung online

Häufige Fragen zu Druck- und Buchbindetechniken (Zert.)

Wird in einem Buchbindetechnik Lehrgang auch praktisch gearbeitet?

Selbstverständlich wird Ihnen in einem Kurs über die Buchbindetechnik nicht nur theoretisches Wissen vermittelt, sondern vor allem praktisch gearbeitet, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, nach Beendigung der Ausbildung eigenständig arbeiten zu können. Dazu erfahren Sie, welche Materialien, Werkzeuge und Maschinen Sie benötigen und wie sie mit diesen fachgerecht umgehen, sie führen verschiedene Arbeiten unter Anleitung aus und können so jederzeit auch aus gemachten Fehlern lernen und Änderungen vornehmen. 

Wie lange dauert ein Seminar in der Buchbindetechnik in etwa?

Die Dauer eines Kurses in der Buchbindetechnik kann je nach gewählter Intensität, vorhandenem Vorkenntnissen und Ausrichtung zwischen zwei Tagen und einem halben Jahr betragen.  

Kann ich die Buchbindetechnik auch in einem Kurs erlernen oder muss ich dafür eine Ausbildung machen?

Sie haben die Möglichkeit, die Buchbindetechnik innerhalb einer Grundbildung zum/zur Printmedienverarbeiter/in EFZ zu erlernen, doch können Sie die Kunst des Buchbindens auch innerhalb spezieller Weiterbildungen erlernen.

Wird in einem Kurs für Buchbindetechnik auch Drucktechnik unterrichtet?

Manuelle Druck- und Buchbindetechniken fallen unter dasselbe Fachgebiet, doch bedeutet dies nicht zwangsläufig, dass Sie in einem Buchbinde-Lehrgang auch Drucktechniken erlernen. Oftmals bieten die Schulen verschiedene Kurse aus diesem Bereich an, etwa Siebdruck; Lithografie; Kupferdruck oder Buchbinden. Besuchen Sie zuerst einen Druck-Kurs, haben Sie im Anschluss die Möglichkeit, in einem anderen Kurs, die hergestellten Druckerzeugnisse als Buch zu binden.  Erfragen Sie direkt bei den Schulen für Gestaltung das aktuelle Kursverzeichnis.

» alle Fragen anzeigen...

Suchen Sie eine passende Schule für Ihre Ausbildung oder Weiterbildung im Bereich Buchbindetechnik?

Zertifikate in der Buchbinde- und Drucktechnik - Empfehlenswerte Lehrgänge auf dem Gebiet der Bücherherstellung und dem Druck

Das Kursangebot im Bereich der Buchherstellung ist sehr umfangreich und wird von renommierten Schweizer Schulen für Gestaltung und Kunst angeführt. Die unterschiedlichen Kurse unterscheiden sich sehr. Es ist deshalb empfehlenswert, vor einer definitiven Kursanmeldung die einzelnen Schulungsangebote eingehend zu studieren und zu vergleichen.

 

Von einem soliden Kurs im Bereich Einbandtechnik oder Kartonage können die Teilnehmer/innen erwarten, dass sie sämtliche bekannten Techniken des Einbindens von Büchern kennenlernen und nach erfolgreichem Lehrgangsabschluss selbstständig anwenden können. Zudem sollten kreative Ideen während dem Workshop bereits realisiert werden können. So haben die Absolventen und Absolventinnen die Möglichkeit, mit den verschiedenen Werkzeugen und Schneidemaschinen zu arbeiten und den Umgang damit zu lernen.

 

Nicht selten gelten Kurse in der Buchherstellung als Teil von umfassenderen Bildungsgängen im Bereich der Drucktechnik und der Buchbindetechnik. Insbesondere sollte an dieser Stelle der Lehrgang Druck- und Buchbindetechniken (Zert.) erwähnt werden. Der Zertifikatskurs besteht aus folgenden Themen-Workshops, welche jeweils auch unabhängig absolviert werden können:

- Buchbinden

- Kartonage

- Lithografie

- Steindruck

- Siebdruck

- Typografie

- Siebdruck mit spezifischem Datenhandling

- Kupferdruck

- Druckgrafik

Das Erlernte kann - je nach Modul - als zusätzliche Qualifikation in kreativen und gestalterischen Berufen sehr hilfreich sein oder in der Freizeit angewendet und umgesetzt werden.

 

Weiterführende Informationen zu den einzelnen Bildungsangeboten zum Thema Buchbindetechnik oder Drucktechnologie werden Ihnen auf dem umfangreichen Bildungsportal Ausbildung-Weiterbildung.ch aufgezeigt. Profitieren Sie von der übersichtlichen Auflistung der einzelnen Kursangebote, finden Sie passende Lehrgänge und Schulen und kontaktieren Sie die einzelnen Anbieter direkt online via Kontaktformular.

Kooperationspartner:

Ausbildung / Weiterbildung Buchbindetechnik: 1 Anbieter

Suchen Sie eine geeignete Schulungsstätte für eine Ausbildung oder Weiterbildung zum Thema Buchbindetechnik und Druck? Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell und einfach viele passende Bildungsmöglichkeiten im Bereich der Buchherstellung:

Schule für Gestaltung Zürich
Die Schule für Gestaltung Zürich bietet gestalterische Berufe der Grundbildung an, führt den gestalterischen Vorkurs für Jugendliche und verfügt über ein attraktives Angebot an Weiterbildungskursen sowie berufsbegleitenden Lehrgängen der höheren Berufsbildung die zu eidg. anerkannten Abschlüssen führen.
Als Kompetenzzentrum für Gestaltung sind Weiterbildungskurse in den Bereichen Publishing und digitalen Medien, Fotografie und Film, Typografie und Gestaltung, Malen und Zeichnen, Drucktechniken und Buchbinden, Schmuck und Objektgestaltung zentral und verfolgen einen professionellen Anspruch.
Stärken: Gestalterische Weiterbildung in Bildungsgängen der höheren Berufsbildung für Fotografie, Interaction Design, visuelle Gestaltung, Medienproduktion und berufsorientierten Weiterbildungskursen.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
ISO 29990 SQS
Region: Zürich
Standorte: Zürich