4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Kooperationspartner:

Arabisch lernen – 3 Anbieter

Suchen Sie einen geeigneten Sprachkursanbieter für Ausbildungen / Weiterbildungen zum Arabisch lernen? Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell und direkt zahlreiche interessante und lohnende Kursangebote im In- und Ausland:

Thema auswählen und Anbieter anzeigen

Häufige Fragen zu Arabisch lernen

Sind auch Sprachreisen möglich, um Arabisch zu lernen?

Sie möchten im Ausland Arabisch lernen? Obwohl Arabisch in fast 30 Ländern weltweit gesprochen wird, gibt es nur wenige von Schweizer oder europäischen Organisationen durchgeführte Sprachreisen. Doch es gibt sie. Meist werden Sprachaufenthalte nach Ägypten, die Vereinigten Arabischen Emirate sowie nach Marokko organisiert, in Länder also, in denen für einen hohen Schulstandard garantiert werden kann und es für Ausländer kein Sicherheitsrisiko gibt. Fragen Sie jedoch bei Interesse für einen Auslandsaufenthalt bei den Schulen, die Sie interessieren, noch einmal genauer nach, in welche Länder Sie einen Arabisch Kurs organisieren, da sich dies immer wieder rasch ändern kann.

In welchen Städten in der Schweiz kann ich einen Arabischkurs absolvieren?

Es gibt einige Varianten, wie Sie arabisch lernen können. Der Besuch eines Sprachkurses ist sicherlich der erfolgversprechendste Weg, dies zu tun. Dabei können Sie sich für einen der vielen Standorte in der ganzen Schweiz entschieden, wie etwa:
  • Pfäffikon
  • Zürich
  • Bern
  • Basel
  • Thun
  • St. Gallen
  • Frauenfeld
  • Zug
  • Kloten

Was bieten Firmenseminare für Arabisch?

Viele international tätige Unternehmen sehen es als äusserst gewinnbringend an, wenn einige Ihrer Mitarbeiter, die im regelmässigen Kontakt mit ausländischen Geschäftspartnern oder Kunden stehen, auch deren Sprache beherrschen. Dies muss nicht immer perfekt sein, doch alleine das Wissen um die wichtigsten Grundbegriffe zeugt von Achtung und Wertschätzung. Aus diesem Grund werden auch Arabisch-Firmenkurse immer beliebter, die die von einigen Sprachschulen in der Schweiz gerne indvuduell konzipiert werden. Anhand Ihrer Vorgaben erstellen die Lehrpersonen spezielle Lehrkonzepte, mit deren Hilfe Ihre Mitarbeiter oder auch nur eine kleine Auswahl Ihrer Mitarbeitenden in der arabischen Sprache und Umgangsformen geschult werden. Auf diese Weise sind Sie für eine Geschäftsreise oder einen Geschäftstermin mit einem Arabischen Geschäftspartner sprachlich perfekt vorbereitet.

Arabisch lernen können Ihre Mitarbeiter jedoch häufig auch in Einzeltrainings, in denen die Intensität und damit auch das zu erwartende sprachliche Ergebnis erhöht ist. Neben allgemeinen Arabischkursen, in denen die Alltagskompetenzen geschult werden, ist es meist auch möglich, spezielle branchen- oder berufsbezogene Inhalte zu vermittelt, beispielsweise Business-Arabisch, auch Geschäftsarabisch oder Wirtschaftsarabisch genannt. Sprechen Sie mit den einzelnen Schulen über Ihre Wünsche für Firmenkurse für Arabisch.

Welche Ausrichtungen und Vertiefungen kann ich wählen?

Es gibt einige sehr gute Sprachschulen in der Schweiz, in denen Sie Arabisch lernen können. Dabei gilt es zu beachten, dass es sich dabei meist um das Hocharabisch handelt, das Fousha oder auch Fous-ha. Dies ist die Einheitssprache der arabisch sprechenden Länder und gilt auch als internationale Sprache, die auch in allen Medien vorzufinden ist. Zudem ist sie eine von sechs Amtssprachen der Vereinten Nationen und Sprache des Korans.

Die Alltagssprache, die im gesamten Nahen Osten gesprochen wird, ist das Aameya. Diese Sprache wird jedoch nicht in allen Sprachschulen angeboten, so dass Sie sich bei Interesse für diese arabische Sprache bereits im Vorfeld bei für Sie interessanten Schulen über diese Differenzierung informieren sollten. Andere Schulen wiederum bieten Kombinationskurse an, in denen Sie in einem Arabisch-Kurs sowohl Fousha als auch Aameya lernen.

An Schulen im Ausland, die Sie in Form von Sprachreisen besuchen können, ist meist ausschliesslich in Ägypten diese Kombination möglich. In Marokko und den Vereinigten Arabischen Emiraten, in die neben Ägypten die meisten Sprachaufenthalte organisiert werden, haben Sie meist ausschliesslich die Möglichkeit Fous-ha zu erlernen.

Suchen Sie eine passende Sprachschule zum Arabisch lernen?

Arabisch lernen - in der Schweiz oder auch in Arabisch sprechenden Ländern

Arabisch zu lernen lohnt sich, denn dies ist eine der meistgesprochenen Sprachen der Welt und eröffnet allen, die sie beherrschen, den Zutritt zu einem völlig anderen Kulturkreis, fremden Bräuchen und Sitten, sowie einer Fülle an aussergewöhnlicher Literatur, etwa dem Koran. Von über 380 Millionen Menschen weltweit gesprochen, bietet sich Ihnen die Möglichkeit, in einer Vielzahl von Ländern interessante Menschen kennen zu lernen und mit Ihnen, in ihrer Muttersprache Kontakt aufzunehmen.

Möchten auch Sie Arabisch sprechen können und suchen Sie nach der geeigneten Möglichkeit dazu? Es existieren in der gesamten Deutschschweiz zahlreiche Sprachschulen, welche Arabischkurse für Anfänger und auch Fortgeschrittene anbieten. Neben dem fremden Sprechklang, den zusätzlichen Lauten der arabischen Sprache ist auch die abendländische Schrift sehr fremd für uns. In Sprachkursen für Arabisch lernen Sie also nicht nur eine neue Sprache zu sprechen, sondern lernen das arabische Alphabet von Grund auf. Sie werden feststellen, dass es Ihnen erstaunlich schnell gelingen wird, einfachere Sätze in der arabischen Schrift zu schreiben, denn Arabisch erfassen Sie sicherlich schneller als gedacht.

In der arabischen Sprache existieren zahlreiche Dialekte. Geschrieben und gelesen wird jedoch ausschliesslich im sogenannten klassischen Arabisch oder Hocharabisch. Dem am ähnlichsten ist der ägyptische Dialekt. Somit werden Sie an den meisten Sprachschulen auch ausschliesslich das klassische oder das ägyptische Arabisch lernen. Hocharabisch wird in sämtlichen abendländischen / nahöstlichen / nordafrikanischen Gebieten verstanden und kann auch von sämtlichen arabisch sprechenden Menschen gesprochen werden, wird im Alltag mündlich jedoch kaum gebraucht. Als Grundbasis bietet es sich jedoch an, zumal schriftlich lediglich im klassischen Arabisch kommuniziert wird. Einzelne Dialekte bzw. die Umgangssprache der verschiedenen arabischen Gebiete können später z.B. während eines Sprachaufenthaltes gelernt werden.

Wenn auch Sie Arabisch lernen möchten, empfiehlt sich ein Besuch des grössten Schweizer Bildungsportals. Kostenlose Kursunterlagen können Sie unverbindlich direkt bei den einzelnen Sprachschulen bestellen. Hier finden Sie sowohl Sprachsschulen für einen Sprachaufenthalt in Marokko, Ägypten oder den Vereinigten Arabischen Emiraten, wie auch für Sprachkurse an vielen Städten in der ganzen Schweiz.

Arabisch Anfängerkurs, Arabisch Anfängerkurse, Arabisch für Fortgeschrittene, Arabisch Schule, Arabisch Zertifikat, Arabisch Prüfung, Arabisch lernen, Arabisch lernen für Kinder, Arabisch Schulung, Arabisch Schulungen, Französisch, Arabisch Ausbildung, Arabisch Weiterbildung, Arabisch Lektion, Arabisch Lektionen, Arabischlehrer, arabisches, Arabisch Trainings, Arabisch Privatunterricht, Arabischlehrerin, Arabisch Lehrgang, Arabisch Lehrgänge, Arabisch Diplom, Arabisch Kurs, Arabisch Sprachlehrer, Arabisch Sprachlehrerin, Arabisch Firmenkurs, Arabisch Firmenkurse, Wörterbuch, Arabisch Training, Italienisch, arabischer, Deutsch, Schweizerdeutsch, Arabisch lernen, Sprachschule, Arabisch Kurse, Arabisch für Kinder, Arabischkurs, Arabischkurse, Arabisch Unterricht, Arabischunterricht, Arabisch Lehrer, Arabisch Lehrerin, Arabisch für Firmen, Arabisch Seminar, Arabisch Seminare arabische, Sprachschulen, Sprachkurse, Sprache, Arabischkurs, Tunesisch, Übersetzer