4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Kooperationspartner:

Ausbildung / Weiterbildung After Effects Kurs: 1 Anbieter

Suchen Sie einen geeigneten Schulungsanbieter für einen After Effects Kurs oder eine ähnliche Ausbildung oder Weiterbildung?

Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie zahlreiche Angebote für Videobearbeitungskurse:

Studio 1 Trainingcenter für Film und Medien
Region: Zürich
Standorte: Schlieren

Suchen Sie eine passende Schule für Ihren After Effects Kurs?

Dank After Effects Kurs professionelle Videos gestalten

In einem After Effects Kurs lernen Sie nahezu magische Möglichkeiten im Videoschnitt anzuwenden. Sie lernen, defekte Stellen in Filmen zu reparieren, ansprechende Motion Graphics und Compositings aus verschiedenen Bewegtbildern zu kreieren. Der Workshop richtet sich an Video-Editore, Tätige im Bereich des Videojournalismus, Videoproduzierende, Vlogger, Grafiken - aber auch an Laien mit Kenntnissen und Erfahrung im Adobe Premiere Pro. Voraussetzung ist lediglich, dass die Teilnehmer/innen bereits Basiskenntnisse in den Programmen Photoshop, Premiere Pro oder Illustrator gesammelt haben.

Während der Schulung werden die Kursteilnehmer/innen mit der Arbeitsoberfläche und den verschiedenen Tools innerhalb der Software vertraut gemacht. Sie erfahren Wichtiges über grundlegende Voreinstellungen und erfahren, wie Dateien unterschiedlicher Formate importiert werden. Weitere Themeninhalte sind die Erstellung und Bearbeitung von Ebenen und das Zusammenführen von zwei verschiedenen Ebenen (Compositing). Interessant ist der Kurs insbesondere, wenn Einführung in die Animation erfolgt und erste Anwendungen geübt werden. Weiterführend werden Keyframes erstellt und bearbeitet, verschiedene Effekte und Masken erläutert und animierte Textarten gelehrt. Auch Audiomaterial wird hier animiert. Ein weiterer spannender Höhepunkt des After Effects Kurses ist das Arbeiten in 3D. Weitere spannende Kursinhalte sind unter anderem das Retiming, Rendering, Export, Tracking, Rotoskopieren, Chroma-Keying mit Green- oder Bluescreen etc.

Der After Effects Kurs vermittelt kein vertieftes Wissen, sondern soll einen guten Überblick und fundiertes Grundwissen in den Bereich bieten, sodass die Teilnehmer/innen danach befähigt sind, mit dem Programm zu arbeiten und verschiedene Effekte und Animationstechniken anzuwenden. Weitere Informationen über detaillierte Inhalte, Kosten, Dauer und Durchführungsorte finden Sie unter Ausbildung-Weiterbildung.ch. Hier können Sie umfangreiche Informationsbroschüren bestellen oder direkt einen Beratungstermin bei einem Lehrgangsanbieter vereinbaren.