Französisch - Sprachaufenthalt und Workation:
2 Anbieter

zu den Anbietern
(2)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(1)

Jetzt komfortabel Gratis-Infos zu Französisch - Sprachaufenthalt und Workation von den untenstehenden Anbietern Ihrer Wahl anfordern.

Die folgende Liste zeigt Ihnen passende Anbieter:

Adresse:
Neumarkt 2
9001 St. Gallen
Pro Linguis - StudyLingua Group
Pro Linguis vermittelt Sprachaufenthalte seit 1955 und ist somit die älteste und erfahrenste Schweizer-Agentur für Sprachaufenthalte. Das renommierte Unternehmen bietet klassische Sprachaufenthalte für 11 Sprachen in fast 40 verschiedenen Ländern an. Lassen Sie sich vom Pro Linguis Team beraten - sei es für die perfekte Sprachschule für Jugendliche, Erwachsene oder Familien, ein Austauschjahr, ein Work & Study oder auch ein Brückenangebot für ein Auslandsstudium.
Die hauseigene Sprachschule "rhz Sprachen" bietet Gruppenkurse und Privatunterricht in über 40 verschiedenen Sprachen im Herzen von Zürich an. All unsere Dozenten sind Muttersprachler und unterrichten ihre Sprache aus Leidenschaft! Dank unserer Bedürfnisanalyse und der kleinen Klassengrössen von maximal vier Teilnehmer wird jeder Kurs an die Wünsche unserer Teilnehmer angepasst. Pro Linguis ist Teil der StudyLingua Group.
Stärken: Kompetente und kostenfreie Beratung | Garantierte Bestpreise dank Originalpreisen der Sprachschulen vor Ort | Pro Linguis kennt alle Sprachschulen persönlich | Anbieter mit über 65 Jahren Erfahrung
Region: Ostschweiz, Zürich
Standorte: Bern, Biel/Bienne, St. Gallen, Zürich
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
English Australia
IALC
Quality English
Reisegarantie
Adresse:
Höheweg 55
2502 Biel
pack & work
pack & work unterstützt Sie dabei, Ihre Koffer zu packen und die Arbeit in eine inspirierende Weltstadt mitzunehmen!

Für Fach- und Führungskräfte bietet pack & work ein innovatives Weiterbildungs-Format zum Thema Future Skills / Digital Leadership, Sprachkompetenzen (E/F) und Persönlichkeitsentwicklung, welches das Lernen im Prozess der Arbeit und das Lernen von- und miteinander fördert.

Die Mitarbeitenden verlegen dafür ihren Arbeitsplatz im Rahmen unserer 4-24-wöchigen Programmen in eine ausgewählte Auslandsdestination und arbeiten aus einem Coworking Space quasi wie aus dem Homeoffice für ihren Arbeitgeber in der Schweiz. Sie besuchen zeitgleich eine berufsbegleitende Sprachschule (Englisch oder Französisch). Damit wird die Weiterbildung mit den klassischen Lernfeldern eines Auslandaufenthalts ergänzt: Persönlichkeitsentwicklung, Stärkung der Sozialkompetenzen und Förderung der Fremdsprachenkenntnisse.
Region: Aargau, Basel, Bern, Liechtenstein, Ostschweiz, Tessin, Westschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Melbourne, Montréal, Paris, Vancouver

Bildungsberatung online


Hier finden Sie Tipps und Entscheidungshilfen bei der Wahl der richtigen Aus- oder Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»