Porträt Eric Berne Institut Zürich GmbH

Eric Berne Institut Zürich GmbH
Dufourstrasse 35
8008 Zürich

Standorte: Winterthur, Zürich
Durchschnittliche Bewertung über alle Lehrgänge:
(5,6) Ausgezeichnet 43 43 Bewertungen (100% )
» Detailbewertungen anzeigen
Stärken: Feedbacks unserer Kunden: "Dozenten waren fachlich top, menschlich humorvoll und einfühlsam." - "Durch die Ausbildung habe ich meine Sicht auf mich und andere erweitert."
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
BSO
eduQua
SGFB

Eric Berne Institut Zürich

für angewandte Transaktionsanalyse

Unsere Aus- und Weiterbildungsangebote ermöglichen die Entfaltung der Persönlichkeit und befähigen Menschen in beratenden, führenden, begleitenden und lehrenden Funktionen ihre Beziehungen bewusst und effektiv zu gestalten. Sie sind international anerkannt von der EATA (European Association of Transactional Analysis).

 

Transaktionsanalyse (TA)

TA ist eine psychologisch fundierte Methode. Die verständlichen Modelle und alltagsnahen Konzepte eigenen sich, um Menschen in ihrem Denken, Verhalten und Fühlen besser zu verstehen, sowohl in privaten Beziehungen wie in beruflichen Kontexten. Die TA ist

  • ein Persönlichkeitskonzept, das hilft, innere Prozesse und lebensgeschichtliche Entwicklungen zu verstehen.
  • ein Kommunikationskonzept, das die Möglichkeit bietet, zwischenmenschliche Kommunikation zu beschreiben und zu verändern.
  • ein Beratungs- und Therapiekonzept, das hilft, individuelles Wachstum zu fördern und psychische Erkrankungen zu behandeln.

Transaktionsanalytiker/innen arbeiten als Berater/innen, als Organisationsentwickler/innen, in führenden und leitenden Positionen, in Bildungsinstitutionen und als Psychotherapeut/innen.

Angebot

Ausbildungen in Transaktionsanalyse und weiterführende Zertifizierungsmöglichkeiten

  • Einführungskurs in Transaktionsanalyse (TA 101)
    ➜ bietet einen ersten Überblick über die Transaktionsanalyse
    ➜ zentrale Modelle der TA: Beziehung - Kommunikation - Persönlichkeit
  • Grundausbildung in TA mit anerkannter Zertifizierung nach 3 Jahren
    ➜ Entwicklung von persönlichen, sozialen und fachlichen Kompetenzen
    ➜ Ausbildung für Kommunikation, Beratung und Führungsaufgaben
    ➜ Training in Coaching, Supervision und Beratung
  • Masterclass (Fortgeschrittenentraining)
    ➜ im Anschluss Möglichkeit einer internationalen Prüfung (Certified Transactional Analyst)
    ➜ anerkannt vom Berufsverband für Coaching, Supervision und Organisationsberatung BSO
  • In fünf Tagen zum SVEB-Zertifikat
    ➜ Zusatzmodul nach der dreijährigen Grundausbildung in TA
  • In sechs Tagen zum Eidg. Fachausweis Ausbilder/in
    ➜ im Anschluss an das SVEB-Zertikat
  • Berater/in SGfB
    ➜ Zusatzmodul nach der dreijährigen Grundausbildung in TA

Spezielles

Zentrale Modelle der Transaktionsanalyse

  • Ich-Zustände und Transaktionen (Kommunikationsmuster)
  • Konflikte und psychologische Spiele
  • Grundhaltungen (ich bin okay / du bist okay)
  • Lebenspläne und Lebensmuster (Skript)
  • Stroke und Feedback
  • Tragfähige Verträge / Dreiecksverträge