Portrait PHYTOMED AG

PHYTOMED AG
Tschamerie 25
3415 Hasle b. Burgdorf

Standorte: Hasle b. Burgdorf, St. Gallen

Wir sind ein kleines Unternehmen im Emmental, welches im Bereich der Komplementärmedizin tätig ist. Neben unserer umfassenden Produktepalette bieten wir diverse Kurse, Aus- und Weiterbildungen innerhalb unterschiedlicher Therapieformen an. 

Mit ausgewiesenen Dozentinnen und Dozenten sprechen wir vorwiegend Pharma-Assistentinnen und -Assistenten, Drogistinnen und Drogisten, Therapeutinnen und Therapeuten an, aber auch Interessierte, die sich einen Blick in die Anwendung von Komplementärmedizin verschaffen wollen.

Angebot

Unser aktuelles Kursangebot in verschiedenen Themenbereichen in der Phytomed AG in Hasle Burgdorf und teilweise im Hotel DOM in St. Gallen

 

Einführungs- und Fortsetzungskurse

  • Aromatherapie
  • Asiatische Medizin
  • Bach-Blütentherapie
  • Biochemie nach Dr. Schüssler
  • Gemmotherapie 
  • Homöopathie
  • Humoralmedizin
  • Paracelsusmedizin
  • Pflanzenwelten - Menschenwelten,
  • Psychologie
  • Psychosomatik
  • Schröpfen
  • Spagyrik
  • Spezialthemen
  • Tierwelten
  • Vom Symptom zur Methode

Ausbildung zur Beraterin, zum Berater in Biochemie nach Dr. Schüssler

Arzneipflanzenexkursionen

Spezielles

Das PHYTOMED-Kursangebot ist von folgenden Verbänden anerkannt, respektive geprüft und empfohlen:

  • Der ASCA Akkreditierungsausschuss hat die PHYTOMED Kurse in der Stufe Weiterbildung anerkannt. Durch die ASCA Akkreditierung tragen wir
    aktiv zur Qualitätssicherung und Konsolidierung der Ausbildung für alternative und komplementäre Gesundheitsmethoden bei.
    Die Kurse, welche im Titel mit «Numerologie» angegeben sind, werden definitiv von der ASCA NICHT anerkannt.
    Weiterbildungen dieser Art, welche im aktuellen Kursprogramm enthalten sind, werden mit folgendem Text gekennzeichnet: «Dieser Kurs ist definitiv
    NICHT vom ASCA Akkreditierungsausschuss anerkannt.»
  • Der Schweizerische Verband für natürliches Heilen (SVNH) anerkennt die PHYTOMED Schulungen als Weiterbildung.
    Die ausgestellten PHYTOMED Kursbestätigungen enthalten alle geforderten Angaben der Weiterbildungsregeln für SVNH Aktivmitglieder.
    Als Berufsverband und Basisorganisation fördert der SVNH das breite Angebot des natürlichen und energetischen Heilens.
  • Die PHYTOMED Schulungen sind geprüft und empfohlen durch den Schweizerischen Drogistenverband (SDV).
    Drogistinnen/Drogisten erhalten beim Besuch unserer Kurse und Ausbildungen entsprechend 2 oder 4 Drogistenstern-Punkte pro Kurstag, in Abhängigkeit
    vom Kursthema. Teilnehmende an Tagesexkursionen erhalten 2 Drogistenstern-Punkte.
  • Der Schweizerische Hebammenverband anerkennt ausgewählte Kurse.
    Diese sind im Kursprogramm mit dem e-log-Label «SHV/FSSF/FSL»gekennzeichnet. Teilnehmende, welche die pro Kurstag gebotenen 7 e-log-Punkte beziehen
    möchten, müssen das gelabelte Angebot manuell erfassen.
  • Der Fachverband Schweiz für Traditionelle Chinesische Medizin TCM-FVS anerkennt ausgewählte Kurse innerhalb der Rubrik «Asiatische Medizin».
    Diese sind im Kursprogramm mit dem entsprechenden TCM-Label gekennzeichnet.
    Weiterbildungen aus der Rubrik Asiatische Medizin, welche keine Anerkennungen des TCM-FVS erhalten haben, werden mit folgendem Text gekennzeichnet:
    «Dieser Kurs ist NICHT anerkannt beim TCM-FVS.».
  • Information bezüglich Anrechnung von Weiterbildungsstunden durch das EMR
    Die von der PHYTOMED AG ausgestellten Kursbestätigungen enthalten alle geforderten Angaben der Fort- und Weiterbildungsordnung des EMR.
    Mit der Ausstellung dieses Weiterbildungsnachweises kann von Seiten der PHYTOMED AG keine Garantie zur Anrechnung durch das EMR bestätigt
    werden. Im Rahmen der Beurteilung der entsprechenden Weiterbildungsnachweise durch das EMR ist es in Einzelfällen möglich, dass die Registrierungsbedingungen
    nicht erfüllt und damit die Weiterbildungsstunden nicht angerechnet werden können.

Sie erreichen uns bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln.