Portrait SAE Institute Zürich

SAE Institute Zürich
Buckhauserstrasse 24
8048 Zürich

Standorte: Zürich
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:

SAE wurde 1976 gegründet und ist die weltgrößte Bildungseinrichtung in den Bereichen Webdesign, Tontechnik, Film, Animation und Gamedesign. Das SAE Netzwerk umspannt über 50 Standorte auf 5 Kontinenten und kann in der Schweiz in Zürich und in Genf besucht werden.

Kreativität und eine fundierte praktische Ausbildung verschaffen SAE Absolventen den entscheidenen Vorteil bei der Jobsuche. Durch den hohen Praxisbezug und die Vermittlung von breit gefächertem Basiswissen sind SAE Absolventen perfekte Allrounder, die in vielen verschiedenen Bereichen eingesetzt werden.

Als Abschluss kann wahlweise das in der Fachwelt gern gesehene SAE Diplom oder der international anerkannte Bachelor of Arts absolviert werden.

Angebot

Das Ausbildungskonzept von SAE zeichnet sich durch eine moderne Struktur und hohe Flexibilität aus. In seinen Audio-, Digital Film Production-, Game Art / Programming und Webdesign and Development- Ausbildungen bietet SAE derzeit zwei aufeinander aufbauende Level an. Diese sind:

  • Diplom-Level
  • Degree-Level (Bachelor of Arts)

Jeder dieser Level stellt eine bestimmte Qualifikationsstufe dar.

Ein Degree Program besteht aus einer Diplomstufe sowie dem entsprechenden Bachelor Degree. Also aus den Leveln 1 + 2.

Als zusätzliche Kurse werden sog. Kurzkurse von 5 bzw. 6 Monaten Dauer durchgeführt: Audio Producer, Electronic Music Producer, Grafikdesign Grundlagen, Webdesign Grundlagen und Video Producer Certificate. Diese Kurse sind eigenständig und berechtigen nicht zur direkten Teilnahme an einem Degree-Level. Alle Kurzkurse schliessen mit dem SAE Zertifikat ab.

Audio Engineering

  • Audio Engineering Degree Program

Webdesign and Development

  • Webdesign and Development Degree Program

Digital Film Production

  • Digital Film Production Degree Program

Game Art & 3D Animation / Games Programming

  • Game Art & 3D Animation Degree Program
  • Games Programming Degree Program

Kurzkurse an der SAE Zürich

  • Electronic Music Producer
  • Audio Producer
  • Video Production
  • 3D Production
  • Grafikdesign Grundlagen
  • Webdesign Grundlagen

Kostenlose Praxis-Workshops

Inspiration zu verschiedensten Themen wie Musik, Game Art & 3D Animation, Photoshop, Games Programming Basics, SketchClub, Visual Effects, Digital Film Production etc.

» Alle kommenden Events auf einen Blick

Beratungstermin vereinbaren

Direkt vor Ort am Campus oder auch per Videokonferenz.

» Beratungstermin direkt vereinbaren

Spezielles

Mehr denn je stellen heute eine solide Ausbildung, praktische Erfahrung und kreatives Denkvermögen die Hauptanforderungen in der Medienbranche dar, sei dies nun bei Tontechnikern, Webdesignern, Game Artists oder Filmschaffenden.
Die Vermittlung und Förderung dieser Qualitäten ist der Schwerpunkt aller SAE Kurse - und der Grund, warum Studenten rund um den Globus SAE als Ausbildungsstätte wählen. SAE setzt auf innovative Lehrmethoden, praktisches Arbeiten auf modernster Ausrüstung und ein weitgefächertes Kursangebot. Schon während und auch noch nach der Ausbildung steht das weltweite SAE Netzwerk den Studenten zur Verfügung, um Kontakte zur Industrie zu knüpfen und einen Platz im Berufsleben zu finden. 

Alle SAE Kurse sind nach dem System aufgebaut, theoretische Vorlesungen und praktische Übungen zeitlich voneinander zu trennen. Dieses System beruht stark auf Individualismus und ermöglicht den Studenten eine optimale Zeiteinteilung. 

Alle SAE Niederlassungen besitzen eigene, voll ausgestattete Mehrspurstudios, Videostudios, Multimedia-Workstations sowie viele andere Praxis-Übungsplätze. Alle SAE Studios und Übungsplätze werden exklusiv zur Ausbildung bereitgestellt und von SAE Studenten individuell genutzt.