4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Kooperationspartner:

Ausbildung / Weiterbildung Wellnesstrainerin: 1 Anbieter

Suchen Sie eine passende Schule für die Ausbildung oder Weiterbildung bezüglich Wellnessberater/in / Wellnesstrainer/in (Zert.)?

Swiss Prävensana Akademie
Die Swiss Prävensana Akademie ist EDUQUA- und ISO 29990-zertifiziert und von schweizerischen Gesundheitsorganisationen als kompetente und professionelle Fachschule für Erwachsenenbildung anerkannt.

Unseren Studenten bieten wir ein bewährtes Ausbildungssystem an, das sich durch wöchentliche Tageskurse oder 2-Tageskurse (MO/DI oder DO/FR), modularem Unterricht und auf Wunsch individuellem Stundenplan, für berufsbegleitende Aus- und Weiterbildungen eignet.

Unsere kompetenten Dozenten sind Fachspezialisten aus der Berufswelt. Sie unterrichten sehr motivierend, praxisnah und qualitativ hochstehend. Die vielfältigen Aus- und Weiterbildungen setzen sich aus Theorielektionen, Praxisunterricht und Gruppenarbeiten zusammen.

Wir pflegen die Zusammenarbeit mit anderen Gesundheitsinstitutionen in den sechs Fachbereichen Med. Grundlagen, Medizinische Massage, Naturheilkunde, Fitness + Bewegung, Ernährung und Psychosoziales. Damit sind wir in der Lage, uns ständig dem neusten Wissensstand und dem Marktbedürfnis anzupassen.
Stärken: Bundessubventionen für die Ausbildung Spezialist/in BuG bis zu 9'500 Fr.; OdA BuG akkreditiert; Zulassung zur eidg. Berufsprüfung; Qualicert OK Status; Aufschulungen auf höheren Lehrgang möglich
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
eduQua
iQB ISO 29990
OdA BUG
SVBO
Region: Bern, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Chur, Rapperswil, Zürich, Bern

Ausbildung-Weiterbildung.ch: Wellnesstrainerin - Ratgeber für Interessenten und Studenten

Suchen Sie nach einer Ausbildung mit dem Berufsziel Wellnesstrainerin?

Wellnesstrainerin: Mit der richtigen Ausbildung zum Motivationscoach

Würde es Sie reizen anderen Leuten als Wellnesstrainerin verschiedene Konzepte näher zu bringen, um so deren Gesundheit zu fördern? Sind Sie selber auch gerne aktiv und würden gerne für unterschiedliche Kunden Programme erstellen, die deren Wohlbefinden steigern? Mit einer Ausbildung zur Wellnesstrainerin können Sie dies möglich machen. Sie lernen nicht nur das theoretische und praktische Basiswissen in Sachen Wellness, sondern auch die wichtigen Motivations- und Coachtechniken.

Wo Sie eine solche Weiterbildung absolvieren können, erfahren Sie auf dem grossen Bildungsportal www.ausbildung-weiterbildung.ch. Klicken Sie sich einfach und kostenlos durch die verschiedenen Schulen und vergleichen Sie die Kurse und Lehrgänge, die für die angehende Wellnesstrainerin angeboten werden. Ratgeber und Checklisten unterstützen Ihre Suche zudem noch.

Wellnessberater, Wellnessberaterin, Wellnesstrainer, Wellness, Wellness Trainerin, Wellness Trainer, Fitnesstrainer, Fitnesstrainerin, Schule, Schulung, Schulungen, Kurs, Seminar, Seminare, Lehrgang, Lehrgänge, Training, Trainings, Schulen, Ausbildung, Weiterbildung