Lehrgangsbeschreibung «Verkehrssysteme Bachelor FH»

Zielgruppe:

  • Personen mit einem Lehrabschluss und einer technischen oder kaufmännischen Berufsmaturität
  • oder mit einer gymnasialen Maturität
  • und grossem Interesse an Verkehrsfragen, Ingenieurstätigkeiten, Logistik und Management

Abschluss:

Abschluss einer eidgenössisch anerkannten Hochschule: Bachelor of Science ZFH in Verkehrssysteme

Dauer:

  • 3 Jahre Vollzeit
  • 4 Jahre praxisintegriertes Vollzeitstudium für gymnasiale Maturanden/Maturandinnen

Voraussetzungen für die Zulassung zum Studium:

  • Eidg. Fähigkeitszeugnis mit technischer oder kaufmännischer Berufsmaturität
  • oder gymnasiale Maturität, je nach Studienmodell mit einjähriger Berufserfahrung
  • für andere Abschlüsse der höheren Berufsbildung ist die Zulassung im Einzelfall zu prüfen je nach Vorbildung wird ein mathematischer Vorkurs empfohlen

Vermittelte Kompetenzen:

Verkehrsingenieure und Verkehrsingenieurinnen sind ingenieurswissenschaftlich geschulte Manager/innen, Projektleiter/innen oder Kommunikator/innen, die in allen Fragen des Verkehrs, des Transports und der öffentlichen Verkehrs-Infrastruktur Planungs- und Führungsaufgaben übernehmen können. Typische Aufgabenbereiche sind: Logistikprozesse steuern, Supply-Chain-Management-Konzepte erarbeiten, Infrastrukturanlagen konzipieren, Verkehrsangebote planen oder Komponenten für die technischen Anlagen entwickeln.

Themenschwerpunkte:

  • Grundlagenstudium: Mathematik, Physik, Informatik, Verkehrssysteme, Warenflüsse, Mobilität, Anlagen- und Flottenmanagement, Logistik, Netzentwicklung, Supply-Chain-Management
  • Vertiefung Engineering: Fahrzeugsysteme, Fahrzeugtechnik, Verkehrstechnik, Innovations- und Produktentwicklung, Fertigungstechnologien, Human Interaction Design, Projektmanagement
  • Vertiefung Verkehrsmanagement: Betriebsprozesse, Informations- und Kommunikationssysteme, Logistik, Supply-Chain-Management, Verkehrsmanagement, Telematik, Verkehrssimulation, Verkehrserhebung

Kosten:

Für die Studiengebühren, Material etc. ist pro Semester mit ca. Fr. 800.- zu rechnen

Weiterbildungen im Anschluss an den Bachelorstudiengang Verkehrssysteme:

  • Master of Science ZFH in Engineering, z.B. mit Vertiefung Business Engineering, Kommunikations- und Informationssysteme oder Raumentwicklung
  • Masterstudium am Institut für Verkehrsplanung und Transporttechnik IVT an der ETH Zürich

Unterlagen bestellen:

Möchten Sie sofort bei den Anbietern dieses Lehrgangs Prospekte und Unterlagen bestellen und von unserer Bildungs- und Schulberatung profitieren?


Dann nutzen Sie den folgenden Link:

» zu den Anbietern