Ausbildung / Weiterbildung User Research

zu den Anbietern
(1)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(1)

Sie interessieren sich für ein User Research Training oder User Research Workshop?

Hier auf dem grossen Schweizer Bildungsportal ausbildung-weiterbildung.ch finden Sie einfach und schnell passende Anbieter zum Thema. Profitieren Sie von umfangreichen Kursunterlagen, die Sie über das Anfrageformular gleich online, gratis und unverbindlich bestellen können. 

Checkliste «Die richtige Weiterbildung finden» » hier herunterladen

Checkliste «Wahl der richtigen Schule» » hier herunterladen

User Research: Mit Interviews und Fragebögen zu einem besseren Kundenverständnis

Damit ein Unternehmen Erfolg hat, ist es wichtig, dass seine Produkte und Dienstleistungen auf die Kundenbedürfnisse abgestimmt sind. So lässt sich ein konsequent positives Nutzererlebnis bieten und die Position im Markt kann gestärkt werden. An dieser Stelle kommt das User Research ins Spiel. Denn, wie weiss man, was die Kunden wollen? Bei User Research handelt sich um eine spezifische Vorgehensweise, mit welcher die Zielgruppe besser kennengelernt und Hypothesen überprüft werden können. Sie hat das Ziel Kunden zu verstehen: ihre Wünsche, Motivation, Gedanken, Ängste, Sorgen, Frust etc. Dies ist besonders in zwei Situationen wichtig: Wenn zum Beispiel ein neues Produkt entwickelt oder wenn der Einsatz, Service, Prozess von bestehenden Angeboten optimiert werden soll.

User Research, als Benutzerforschung, greift auf qualitative und quantitative Methoden zurück. Qualitative Methoden meint beispielsweise Tiefeninterviews, die bereits vor der eigentlichen Produktentwicklung durchgeführt werden, um die zentralen Bedürfnisse, Zweifel und Motivation der Zielgruppe zu lokalisieren und festzulegen. Hier werden dann auch Hypothesen formuliert, die dann in einem weiteren Schritt anhand quantitativer Zahlen aus grossflächigen Befragungen, zum Beispiel aus Fragebögen, validiert werden.

In einem User Research Workshop lernen die Teilnehmenden die einzelnen Schritte dieser spezifischen Vorgehensweise kennen: Von der Zielsetzung, Fragestellung, Umfrage bis hin zur Auswertung. Sie wissen danach nicht nur, was mit User Research gemeint ist, sondern kennen auch den optimalen Einsatz und Anwendung, sodass nutzerbringende Lösungen geschaffen werden können. Anhand konkreter Übungen können Sie die Theorie gleich vor Ort anwenden. Ein solches Training/Workshop richtet sich in erster Linie an ProjektmitarbeiterInnen, die sich auf dem Gebiet des User Research weiterbilden möchten. Des weiteren können auch Analysten, Produktmanager, Software Entwickler, UX Designer oder Marketingfachleute von den Inhaltsblöcken des des Workshops profitieren.

Sie interessieren sich für die Methode des User Research und wollen diese auch bei Ihrer Arbeit nutzen, respektive effektiv einsetzen? Hier auf ausbildung-weiterbildung.ch finden Sie schnell und einfach passende Angebote von kompetenten Anbietern. Bestellen Sie sich über das Anfrageformular umfangreiche Kursunterlagen direkt online, gratis und unverbindlich. Alternativ haben Sie auch die Möglichkeit einen persönlichen Beratungstermin mit dem jeweiligen Anbieter zu vereinbaren und in einem persönlichen Gespräch mehr über das Bildungsangebot zu erfahren. Wenn Sie sich bereits entschieden haben, dann können Sie sich gleich einen der beliebten Kursplätze reservieren.


Den richtigen Seminaranbieter finden

Hilfe bei der Wahl des passenden Seminar- oder Trainingsanbieters.

Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung / Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung für die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung

Die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung fällt vielen Bildungsinteressenten nicht leicht. Denn der nächste Schritt in der beruflichen Laufbahn sollte gut überlegt sein. Häufig ist auch ein Zwischenschritt nötig, um das gesteckte Bildungsziel erreichen zu können. Wer bei der Wahl seiner Ausbildung oder Weiterbildung trotz unserer Informationen und Tipps noch unsicher ist, kann sich von einem erfahrenen neutralen Bildungsberater helfen lassen. Dadurch erhalten Sie von einem Bildungsprofi konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zu Bildungsweg- und Bildungsanbieter-Wahl. Ihre Vorteile dabei sind:

  • Neutrale Empfehlung über mögliche Weiterentwicklungsoptionen
  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge
  • Insider-Info zu Angebot und Ausrichtungen von Bildungsanbieter
  • Zum eigenen Lerntyp passende Ausbildungskonzepte und Prüfungarten
Mehr über die Bildungsberatung erfahren

Bildungsanbieter in Ihrer Region

Adresse:
Feldstrasse 41
8004 Zürich
Usable Brands AG
Ihr Seminaranbieter im digitalen Wandel:
Wir haben 20 Jahre Erfahrung als Agentur für Kundenorientierung und User Experience Design. Unser aktuelles Praxiswissen geben wir in In-House Seminaren, öffentlichen Schulungen und an zahlreichen Fachhochschulen gerne weiter. Alle unsere Trainer haben mindestens 15 Jahre Erfahrung. Zu unseren Kunden zählen: SBB, comparis.ch, homegate.ch, Post, Pro Infirmis und viele mehr.

Wir fördern Ihre Teams, indem wir Fachkompetenzen entwickeln und soziale Fähigkeiten erweitern. Unsere Grundsätze sind:
- Zeitgemässer Seminaraufbau: Theorie – Praxis – Reflexion.
- Wir bauen mögliche Ängste ab und zeigen Chancen auf.
- Kleine Gruppen von maximal 12 Teilnehmenden – um zu diskutieren und voneinander zu lernen
- Selbst anwenden, üben, ausprobieren, reflektieren, optimieren.
Stärken: Ihre Experten für Kundenorientierung. Kurze Theorieblöcke gefolgt von zahlreichen Übungen und vielen Alltagsbeispielen. Profitieren Sie von unserer 20 jährigen Praxiserfahrung als renommierte Agentur.
Region: Bern
Standorte: Bern
Nächstes Startdatum