Umweltgerechte Entsorgung: Ausbildungen, Weiterbildungen, Studiengänge und Ratgeber auf einen Blick
1 Anbieter

zu den Anbietern
(1)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(1)

Suchen Sie eine geeignete Schule für eine Ausbildung oder Weiterbildung zum Thema Umweltgerechte Entsorgung? Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie ein umfangreiches Angebot von passenden und anerkannten Bildungsangeboten im Bereich Recycling und Entsorgung.

Checkliste «Die richtige Weiterbildung finden» » hier herunterladen

Checkliste «Wahl der richtigen Schule» » hier herunterladen

Umweltgerechte Entsorgung - ein Muss für zukunftsorientierte Unternehmen

Unsere Gesellschaft ist umweltbewusster geworden; immer mehr Endverbraucher und Klienten achten beim Kauf oder beim Erteilen eines Auftrags auf die ökologische und ökonomische Haltung eines Unternehmens. Deshalb sind Produktionsunternehmen immer mehr auf in diesem Bereich fundiert ausgebildete Fachkräfte angewiesen, Spezialisten im Bereich Recycling und Entsorgung sind sehr gesucht.

 

Möchten auch Sie sich in diesem Bereich gerne spezialisieren? Sehen Sie grosse Vorteile und Chancen für unsere Umwelt und auch für Endverbraucher und Unternehmen, wenn sie auf eine Umweltgerechte Entsorgung geachtet wird und so die Umweltbelastung reduziert wird? Möchten Sie gerne entdecken, welche Abfälle oder ausrangierten Produkte aus Ihrer Umgebung (z.B. Ihres Unternehmens) ins Recycling gegeben werden könnten? Im "CAS Recycling und Umweltgerechte Entsorgung FH" eignen Sie sich ausserdem ein fundiertes Wissen über das sogenannte "Urban Mining" an. Sie lernen, wie aus Sekundärrohstoffen diverse Wertstoffe entnommen werden können und wie diese wieder zurück in die Stoffzirkulation geführt werden können. Zudem erhalten Sie umfangreiche Informationen zu verschiedenen Aufbereitungstechnologien und den wirtschaftlichen Rahmenbedingungen im Bereich der Abfallwirtschaft.

 

Sind Sie begeistert von Umweltgerechter Entsorgung und vom Recycling und möchten Sie sich deshalb auf diesem Themengebiet spezialisieren? Erste hilfreiche Informationen und konkrete anerkannte Bildungsangebote von renommierten Schulungsanbietern finden Sie auf dem Bildungsportal Ausbildung-Weiterbildung.ch. Sie erhalten von den Schulen auf Wunsch umfangreiches Informationsmaterial direkt per Mail oder Post und profitieren ausserdem von hilfreichen themenrelevanten Ratgebern, Checklisten und verschiedenen Beratungsdienstleistungen.


Fragen und Antworten

Der Zertifikatslehrgang zur umweltgerechten Entsorgung (CAS Recycling und Entsorgung) umfasst sieben Module:

  • Abfallwirtschaft und Gesetzte
  • Abfälle, Sammelsysteme und Technologien
  • Entsorgungs- und Sammellogistik
  • Aufbereitungstechnik und Optimierung
  • Rohstoffe: Herkunft, Nutzung, Nachhaltigkeit
  • Recyclingmanagement
  • Praxistransfer

Abfallvermeidung und Abfallbehandlung, Abfallverwertung und Trends, Gesetzte und Auswirkungen auf die Abfallwirtschaft, Arten und Kassen von Abfall, Sammelsysteme, Verwertungs- und Behandlungstechnologien, Entsorgungslogistik und Wert-Rückgewinnungsstufen, Separatsammlung, Fahrten-, Material- und Informationsfluss-Optimierung, Stoffeigenschaften, Trennung, Sortierung, Klassifizierung, Materialflüsse und Probenahme, Software-Einsatz, Aufbereitungsanlagen- und Prozessoptimierung, Herkunft und Nutzung, Nachhaltigkeit, Managementsysteme, Geschäftsmodelle, Unternehmertum sowie Finanzielle Beschaffung und Führung sind Themenschwerpunkte des CAS in umweltgerechter Entsorgung (CAS Recycling und Entsorgung) und damit der einzelnen Module.

Teilnehmende des Lehrgangs zu umweltgerechter Entsorgung lernen die gesetzlichen, wirtschaftlichen und technischen Faktoren der Abfallwirtschaft und Recycling-Branche kennen und wissen um mittel- und langfristige Trends. Sie sind in der Lage, die Potentiale bei der Sekundärrohstoff-Gewinnung sowie der Recyclingprozessoptimierung zu identifizieren und eine Implementierung und Optimierung der Prozesse in der Entsorgung und dem Recycling vorzunehmen.

Angesprochen zum CAS in umweltgerechter Entsorgung sind neben dem Kader aus Recycling- und Entsorgungsbetrieben auch technisch-operative Verantwortungsträger/innen sowie betriebsführende Kadermitarbeitende. Auch Verantwortungsträger/innen aus Zweckverbänden und Gemeinden, Mitarbeitende aus der Beratung sowie andere Interessierte sind zu dem Zertifikatslehrgang willkommen.

Die Teilnahme an den einzelnen Modulen der CAS-Weiterbildung zum Thema umweltgerechte Entsorgung kosten zwischen CHF 1`700.- und 2`300.-. Wer alle sieben Module besuchen möchte, um den Zertifikatsabschluss (Certificate of Advanced Studies – CAS in Recycling und Entsorgung) zu erlangen, für den Fallen Kosten in Höhe von CHF 7`800.- an.


Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»

Mit Ausbildung-Weiterbildung.ch sofort zum richtigen Lehrgang und zur richtigen Schule!

Die richtige Weiterbildung bringt in der Regel nicht nur zusätzliche fachliche und persönliche Kompetenzen, sondern steigert die Chancen auf interessantere Stellen.

sofort kostenlos Ratgeber downloaden

Redaktionelle Leitung:

Stefan Schmidlin, Bildungsberatung, Content-Team Modula AG

Quellen

Website des Schweizerischen Sekretariats für Bildung, Forschung und Innovation SBFI , Website www.berufsberatung.ch (offizielles schweizerisches Informationsportal der Studien-, Berufs- und Laufbahnberatung) sowie Websites und anderweitige Informationen der Berufsverbände und Bildungsanbieter.


Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung / Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung für die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung

Die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung fällt vielen Bildungsinteressenten nicht leicht. Denn der nächste Schritt in der beruflichen Laufbahn sollte gut überlegt sein. Häufig ist auch ein Zwischenschritt nötig, um das gesteckte Bildungsziel erreichen zu können.

Wer bei der Wahl seiner Ausbildung oder Weiterbildung trotz unserer Informationen und Tipps noch unsicher ist, kann sich von erfahrenen neutralen Bildungsberatenden helfen lassen. Dadurch erhalten Sie von Bildungsprofis konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zur Wahl des richtigen Bildungsangebots:

  • Übersicht über die verschiedenen Bildungsarten
  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge
  • Beantwortung Ihrer Fragen zum Schweizer Bildungssystem
Mehr über die Bildungsberatung erfahren