Tourismusfachmann / Tourismusfachfrau (HF)  (Region Zürich):
2 Anbieter

Das Tourismusstudium an der HFT Graubünden
Vielseitig & abwechslungsreich im Herzen des Tourismus
Vorschaubild des Videos «Das Tourismusstudium an der HFT Graubünden»
Vorschaubild des Videos «Das Tourismusstudium an der HFT Graubünden»
zu den Anbietern
(2)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(2)

Jetzt komfortabel Gratis-Infos zu Tourismusfachmann / Tourismusfachfrau (HF) von den untenstehenden Anbietern Ihrer Wahl anfordern.

Bildungsanbieter in Ihrer Region

Sortieren nach:
Alle Regionen (3) Aargau (0) Basel (0) Bern (0) Liechtenstein (0) Ostschweiz (2) Tessin (0) Westschweiz (1) Zentralschweiz (0) Zürich (2)
Adresse:
Josefstrasse 59
8005 Zürich
IST, Höhere Fachschule für Tourismus
Die IST AG ist eine Privatschule und Mitglied der Vantage Education Group, welche sich durch qualitativ hochstehende Ausbildungsleistung zu fairen Konditionen auszeichnet.
Das Angebot erstreckt sich über mehrere Ausbildungsstufen. Es befähigt die Absolvierenden dazu, in der Tourismus- und Outdoorbranche in der Schweiz und weltweit verantwortungsvolle und karriereorientierte Positionen auszufüllen. Die Ausbildungen sind aktuell und praxisorientiert.
Die IST AG zeichnet sich durch hohe Anerkennung im Markt aus und stellt deshalb hohe Anforderungen an ihr eigenes Management, an den Lehrkörper und an die Studierenden. Wir legen Wert auf einen umfassenden Service.

Unsere Studiengänge:
- Dipl. Tourismus- & OutdoormanagerIn NDS HF
(mit Vertiefung in Outdoormanagement, Nachhaltigkeit & DigitalTourism to go)
- Dipl. Tourismusfachfrau/-fachmann HF
(inkl. Abschluss als dipl. Wirtschaftsfachfrau-/fachmann VSK (HWD) und internat. Sprachdiplome mögl.)
- Grundkurs Reisebranche
Stärken: Führende Tourismusfachschule • Top Standort • Persönliche Betreuung • Barrierefreier Studienzugang • Abschluss mit Aussicht • Flexibilität und Vielfalt
Region: Westschweiz, Zürich
Standorte: Zürich, Lausanne
Nächstes Startdatum
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
eduQua
HotellerieSuisse
ISO 21001 SQS
ISO 9001 2015
ISO 9001 SGS
SRV
VSK
Adresse:
Schützenstrasse 15
8808 Pfäffikon SZ
Höhere Fachschulen Schwyz Zürichsee AG
Die Höheren Fachschulen Schwyz Zürichsee bieten unter einem Dach drei Höhere Fachschulen, für Wirtschaft, Tourismus und Marketing an.
Wir verfolgen ein schweizweit einzigartiges, massgeschneidertes Bildungskonzept nach der POP-Methode.

Unsere Studiengänge:
-dipl. Marketingmanager/in HF, 2 bzw. 3 Jahre
-dipl. Tourismusfachfrau/mann HF, 2 bzw. 3 Jahre
-dipl. Betriebswirtscahfter/in HF, 2 bzw. 3 Jahre

Unsere Spezialitäten:
-Massgeschneiderte Bildung für alle
-Individueller Studienstart: Beginn jederzeit
-Persönlicher Studienrhythmus: Studium kann individuell beschleunigt/verlangsamt werden
-POP-Methode: Stoffvermittlung via Privat-, Online- und Präsenzunterricht
-Sie besuchen den Unterricht einmal wöchentlich, abends

Sehr geeignet für:
-Berufstätige
-Berufstätige mit unregelmässigen Arbeitszeiten (u.a. Tourismus- und Eventbranche)
-Personen mit mehr als einem Arbeitsort (u.a. Aussendienst)
-Personen mit peripherem Wohn- und Arbeitsort
-Leistungs- und Spitzensportler

Finanzierung:
-eidg. subventioniert
-privater Stipendienfonds
Region: Ostschweiz, Zürich
Standorte: Pfäffikon
Alle Regionen (3) Aargau (0) Basel (0) Bern (0) Liechtenstein (0) Ostschweiz (2) Tessin (0) Westschweiz (1) Zentralschweiz (0) Zürich (2)

Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung / Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»
Vorschaubild des Videos «Das Tourismusstudium an der HFT Graubünden»