4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung online

Häufige Fragen zu Seminar Szenariotechnik (FH)

Was lerne ich in einem Szenariotechnik-Kurs?

Das Seminar in Szenariotechnik beinhaltet nach einer Einführung und der Systemdefinition die wichtigsten Einflussfaktoren und ihre Ausprägungen, Konsistenzschätzung und die Konsitenz von Szenarien. Zudem lernen die Teilnehmer, Szenarien auszuwählen und zu beurteilen, Storylines zu erstellen und Analyseergebnisse darzustellen.

An wen richtet sich der Lehrgang in Szenariotechnik?

Zur Zielgruppe der Kursteilnehmer „Szenariotechnik“ zählen Umweltingenieure, Betriebswirtschaftler, Wirtschaftsingenieure und Regionalplaner, Raumplaner und Führungskräfte aus Versicherungen, Tourismus und aus der Unternehmensentwicklung.

Über welchen Zeitraum erstreckt sich ein Seminar in Szenariotechnik?

Ein Seminar in Szenariotechnik erstreckt sich meist nicht über einen längeren Zeitraum sondern findet an einem, höchstens an zwei Tagen statt. Angaben zu aktuellen Daten erfragen Sie bitte direkt bei den jeweiligen Seminaranbietern.

Welchen Abschuss erhalte ich nach der Weiterbildung in Szenariotechnik?

Nach dem Kurs in Szenariotechnik erhalten die Teilnehmer eine Kursbestätigung.

Möchten Sie sich über Szenariotechnik informieren?

Szenariotechnik: Einen wissenschaftlich fundierten Blick in die Zukunft wagen

Die Zukunft zu kennen und dieses Wissen zu nutzen, um bereits in der Gegenwart Massnahmen zu ergreifen, die eine Verbesserung der künftigen Situation mit sich bringen, wäre für viele Unternehmen durchaus ein durchaus willkommenes Geschenk. Dass dies jedoch nichts mit Hexerei zu tun haben muss, sondern auf wissenschaftlichen Vorgehensweisen beruht, dürfte diejenigen, die sich mit der Szenariotechnik beschäftigen, nicht überraschen. Mit Auswahlverfahren, die es ermöglichen, Szenarien zu erstellen und auf ihre Konsistenz hin zu überprüfen, Einflussfaktoren zu erkennen und eine Szenarienauswahl zu treffen, um diese anschliessend zu beurteilen, können mögliche Szenarien und Storylines erstellt werden, welche einen Blick in eine denkbare Zukunft geben.

Nach Beendigung des Seminars sind die Teilnehmer eines Seminars für Szenariotechnik bestens gewappnet, um eigenständig mögliche Szenarien zu erstellen und auf ihre Konsistenz hin zu überprüfen, um so schlussendlich zu erkennen, welche Massnahmen zu ergreifen sind, um diese Szenarien eintreffen zu lassen oder abwenden zu können.

Sollten Sie Interesse an diesem Lehrgang haben, so wenden Sie sich hier über Ausbildung-Weiterbildung.ch direkt an den Seminaranbieter und lassen Sie sich alle notwendigen Schulungsunterlagen zukommen. Benutzen Sie dazu unser Kontaktformular und erhalten Sie alle Unterlagen umgehend per Email zugesandt.

Ausbildung, Szenario Technik, Weiterbildung, Szenario-Technik, Ausbildungen, Szenarien erstellen, Weiterbildungen, Prognosen, Schulen, Zukunftsprognosen, Schule, Strategische Planung, Schulungen, Unternehmensplanung, Seminare, Unternehmensplaner, Seminar, Entwicklung Zukunft, Lehrgang, Unternehmensentwicklung, Horst Geschka, Lehrgänge, Prognoseinstrument, Trainings, strategische Unternehmensplanung, Training, Szenariomethoden, Workshop, Szenario-Analyse, Workshops, Szenario-Methoden, Delphi Methode, Fortbildungen, Zukunftsforschung, Szenarioanalyse, Fortbildung, Zukunftswerkstatt

Kooperationspartner:

Ausbildung / Weiterbildung Szenariotechnik: 1 Anbieter

Finden Sie hier auf Ausbildung-Weiterbildung.ch professionelle Bildungsanbieter und Schulen für Kurse und Lehrgänge in Szenariotechnik.

HSR Hochschule für Technik Rapperswil Weiterbildung
Aktueller Infoabend an der HSR: CAS Computational Fluid Dynamics am Dienstag, 21. Mai 2019, 18.10 Uhr

Die HSR Hochschule für Technik bietet praxisnahe und berufsbegleitende Weiterbildungslehrgänge für Ingenieurinnen und Ingenieure an. Die HSR ist in den Bereichen Informationstechnologie, Technik und Planungswesen führendes Kompetenzzentrum. Bei den verschiedenen MAS-Studiengängen, CAS-Lehrgängen und Kursen steht der Praxistransfer im Vordergrund. In Vorlesungen, Seminaren und Übungen werden moderne Konzepte, Methoden und Technologien sowie die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse an Berufsfachleute vermittelt. Der HSR Campus liegt am oberen Zürichsee direkt am Bahnhof Rapperswil.
Das zur HSR Hochschule für Technik Rapperswil gehörende Institut WERZ in Zug fokussiert seine Aktivitäten auf die effiziente Nutzung von Energie- und Rohstoffen in Industrie-, Gewerbe- und Dienstleistungsbetrieben. Das WERZ bietet am Standort Zug Lehrgänge und Seminare an sowie ein Netzwerk, welches in Bildung, Wirtschaft und Politik breit verankert ist.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Firmenangebote
Region: Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Rapperswil, Zug