Drucken Drucken ...

SCHULEN WINTERTHUR: INformationen Über Ausbildung Winterthur

Es gibt zahlreiche Schulen Winterthur über die Stadt verteilt
Blick über die Stadt Winterthur mit zahlreichen Ausbildungsangeboten und Schulen
Wo liegt Winterthur und wo finde ich Schulen Winterthur?
Die Schulen in Winterthur liegen zwischen St. Gallen und Zürich

1. Wo liegt Winterthur?

Winterthur liegt in der Nordostschweiz im Kanton Zürich zwischen sieben bewaldeten Hügeln, nordöstlich vom Flughafen Zürich sowie der Stadt Zürich und südwestlich von Frauenfeld. Die ehemalige Industriestadt wird häufig als Tor zur Ostschweiz bezeichnet und liegt am Fluss Eulach. Östlich grenzt Winterthur an das obere Tösstal und das Stadtgebiet wird im Süden von der Töss umflossen. Nördlich grenzt Winterthur an das Zürcher Weinland. Die Schulen in Winterthur haben deshalb ein sehr grosses Einzugsgebiet.

2. Wie gross ist Winterthur?

Winterthur ist die sechstgrösste Stadt der Schweiz und zweitgrösste des Kantons Zürich. Sie zählt über 110'000 Einwohner und ist heute für Bildung, Dienstleistung, Kultur sowie Freizeitaktivitäten bekannt. Durch seine Grösse ist die Stadt im Bildungsbereich sehr wichtig und bietet zahlreiche Schulen in Winterthur.

3. "Schulen Winterthur": Erreichbarkeit mit dem öffentlichen Verkehr

Schulen Winterthur: einfache Erreichbarkeit mit mit dem öffentlichen Verkehr
Die Schulen in Winterthur sind sehr gut mit den ÖV erreichbar

Der Bahnhof Winterthur bewältigt die fünfthöchste Frequenz an Passagieren in der Schweiz. Der Winterthurer Hauptbahnhof wird von etlichen S-Bahn-Linien des Zürcher Verkehrsverbunds und des Fernverkehrs bedient. Die meisten Züge kommen von Zürich via Effretikon und fahren weiter in die Ostschweiz. Auch Bülach und Schaffhausen werden angefahren und sind so an die Schulen in Winterthur angeschlossen. Die Reisedauer nach Zürich oder zum Flughafen Zürich dauert nur gerade 25 Minuten, nach Wil etwas über 29 Minuten und nach St. Gallen 40 Minuten. Über 30 Geschäfte versorgen Reisende von früh bis spät mit Produkten des täglichen Bedarfs, Dienstleistungen und weiteren Einkaufsmöglichkeiten. Das Zentrum mit dem übrigen Winterthurer Stadtgebiet wird vom lokalen Verkehrsunternehmen Stadtbus Winterthur erschlossen. Winterthur ist zudem eine sehr velofreundliche Grossstadt. Die Erreichbarkeit Ihrer Schule in Winterthur ist also mit dem öffentlichen Verkehr gut möglich.

4. Erreichbarkeit Schule in Winterthur mit privaten Verkehrsmitteln

Winterthur kann über die Autobahn A1 angefahren und umfahren werden, wobei der Abschnitt Zürich-Nord bis Winterthur der grösste Stauschwerpunkt der Schweiz ist. Autobahnausfahrten gibt es in Töss, Winterthur Wülflingen, Winterthur-Nord, Winterthur, Winterthur Ohringen, Oberwinterthur oder Winterthur Ost. Die verschiedenen Ausfahrten erleichtern die Erreichbarkeit einzelner Schulen in Winterthur in unterschiedliche Stadtteile mit dem Auto oder per Motorrad. Parkplätze werden einige angeboten, diese sind jedoch oft sehr teuer. Es gibt kein gesamtes Parkleitsystem, welches die Suche erleichtern würde. Öffentliche Parkplätze und Parkhäuser mit Gebührenpflicht sind jedoch vorhanden.

Erreichbarkeit der Schulen Winterthur mit Auto oder Töff
"Schulen Winterthur": Gute Erreichbarkeit mit Auto oder Motorrad - parkieren in alten Industriehallen der ehemaligen Industriestadt Winterthur

5. Schulen in Winterthur

In Winterthur gibt es neben Primar- und Sekundarschulen auch Privatschulen, Brückenangebote, kantonale Maturitätsschulen, Gymnasien (z.B. Swiss International School SIS) Fachmittelschulen, Berufswahlschulen, Berufsfachschulen, Kunstschulen, Sportschulen, Sprachschulen, Höhere Fachschulen und Fachhochschulen wie die ZAHW (Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften). Die Geschichte der Bildungsstadt Winterthur begann mit der schweizweit ersten firmeneigenen Berufsschule (Sulzer 1870). Noch heute ist sie das Zentrum für praxisorientierte Bildung und gehört zu den wichtigsten Bildungsstädten der Schweiz. Als Beispiele können das Ingenieurwesen im traditionsreichen Technikum, die Linguistik im roten Turm und seit 2020 die Hebammen-Ausbildung im Haus Adeline-Favre gezählt werden. Als Zentrum für praxisorientierte Bildung gibt es viele verschiedene Berufs-Bildungsinstitutionen, die stark mit der Wirtschaft vernetzt sind, wie beispielsweise das Ausbildungszentrum Winterthur AZW, die Berufsbildungsschule Winterthur, die Schule für Wirtschaft und Sprachen SWS, die Wirtschaftsschule KV Winterthur, das Zentrum für Ausbildung im Gesundheitswesen ZAG oder das Schweizerische Institut für Betriebsökonomie SIB.

6. Verpflegungsangebote

Im Umkreis von Schulen in Winterthur gibt es verschiedenste Verpflegungsmöglichkeiten. Viele Restaurants, Selbstbedienungsrestaurants, Kantinen, Cafés und Take-Away-Anbieter decken praktisch sämtliche Multikulti-Essensangebote ab. Am Stadttor und direkt am Hauptbahnhof Winterthur bieten zahlreiche Geschäfte täglich von früh bis spät Esswaren an, die bereits bei der Anfahrt zur Schule in Winterthur besorgt werden können. Ebenso bietet die Stadt zahlreiche Übernachtungsangebote.

Schulen Winterthur: Verpflegungsmöglichkeiten
Verpflegungsmöglichkeiten an "Schulen Winterthur" - vielfältig, gesund und auch als Take-Away möglich

7. Nach dem Unterricht

Schulen Winterthur: Nach dem Unterrichtes Vergnügungsangebote geniessen
Nach dem Besuch des Unterrichtes an den Schulen in Winterthur
können Sie zahlreiche Vergnügungsangebote geniessen

In Winterthur gibt es zahlreiche Museen (z.B. Fotomuseum, Kunstmuseum, Oskar Reinhart, Naturmuseum oder Swiss Science Center Technorama). Sehenswürdigkeiten wie die Stadtkirche, das Stadthaus, der Stadtpark, der Rosengarten, dieSwifa Indoor Fussballhalle oder etwas ausserhalb der Eschenbergturm, der Wildpark Bruderhaus sowie das Schloss Kyburg. In der Marktgasse, dem Unteren Graben oder im modernen Industriequartier des Lagerplatz-Areals laden Cafés, Bars, Restaurants, Kinos und Clubs zum Abschalten in der Mittagspause oder nach der Weiterbildung an "Schulen Winterthur" ein. Winterthur bietet ein pulsierendes Nachtleben mit dem traditionsreichen Albani Music Club, der Alten Kaserne, demBoilerroom, dem Casionotheater, der ESSE Musicbar, dem Gaswerk, dem Garden Club oder dem Salzhaus. Vielfältige kulturelle Angebote bestehend aus diversen Theatern, Festivals, den Musikfestwochen, Konzerte und Literatur sind ein Magnet für Kulturinteressierte. Der persönliche Charakter und Charme zeichnen diese kleine Grossstadt aus.

Bilder von Schulen in Winterthur für Ausbildungen und Weiterbildungen (zum Vergrössern auf die Bilder klicken):

Parkieren bei Schulen Winterthur - es gibt Platz für Autos, Velos und Mofas Anfahrt zu Schule Winterthur von Autobahnausfahrt Töss her Als eine der führenden Schweizer Hochschulen für Angewandte Wissenschaften hat die ZHAW 7 Standorte in Winterthur Das Lagerplatz-Areal (ehemals Sulzer Areal Stadtmitte) zwischen den Gleisfeldern der SBB beim Bahnhof Winterthur Parkhäuser im Zentrum erleichtern die Anfahrt zu Schulen Winterthur Der Untere Graben Winterthur - Wohlfühloase in der Altstadt mit doppelter Platanenallee inmitten der Promenade Das Casinotheater ist ein wichtiger Teil der Kulturstadt Winterthur Der Stadtpark Winterthur zwischen Museumstrasse und Stadthausstrasse bietet Entspannung nach dem Unterricht Der Stadtbus bringt Sie ab dem Busbahnhof mit moderner Überdachung direkt zu Ihrer Schule Winterthur Im Zentrum von Winterthur sind die meisten Schulen Winterthur nah beieinander In der Velostadt Winterthur gibt es gute Velowege und Veloparkplätze Winterthur bietet ein urbanes Arbeits- und Freizeitquartier mit Outdoor-Restaurants, Foodtrucks und Bars Die Marktgasse führt durch die Altstadt Winterthur mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Bars Auf zahlreichen Grünflächen lässt sich bei Schulen Winterthur in den Pausen entspannen

Anbieter zum Thema «Facility Management Bachelor (FH) Winterthur» anzeigen