Ausbildung / Weiterbildung Outplacement

zu den Anbietern
(4)
Infos, Tipps & Tests

Outplacement-Beratung und Coaching (Zert.): Neue Chance für alle Beteiligten

Als Outplacement-Berater oder Outplacement-Beraterin begleiten Sie Arbeitnehmende, deren Stelle gekündigt worden ist. Sie beraten sie bei der Planung ihrer beruflichen Laufbahn und unterstützen sie dabei, eine neue Stelle zu finden.

Die Aus- und Weiterbildungen in Outplacement-Beratung und Coaching sind zahlreich und unterschiedlich. In der Regel finden sie im Rahmen übergeordneter Coaching-Kurse statt. Vor allem für Personen mit reicher Berufs- und Lebenserfahrung gibt es viele Möglichkeiten zum Quereinstieg in diesen Bereich.

Die folgende Liste zeigt Ihnen passende Anbieter:

Sortieren nach:
Toplisting
Adresse:
Olgastrasse
8001 Zürich Stadelhofen
cm-p group
(5.5) Ausgezeichnet 10 10 Bewertungen (100% )
Zertifizierte Lehrgänge für Trainer/inne und Führungspersönlichkeiten

Vertiefte Kompetenzen für optimale Resultate: Eine optimale Förderung der Mitarbeitenden benötigt vermehrt fundierte, breiter abgestützte Kompetenzen.

Baukasten "Trainer/innen-Persönlichkeiten
- SVEB-ZERTIFIKAT KURSLEITER/IN AdA FA-FM1
- AUSBILDER/IN MIT EIDG. FA
- Vertiefungsbausteine Motivation, Gruppendynamik, Spiel im Training

- DIPL. BUSINESSCOACH NDS HF
- Bestehend aus den drei Nachdiplomkursen Einzelcoaching, Gruppencoaching, Coaching im Change
Stärken: Wir stärken Trainer/innen in ihrer Persönlichkeit
Region: Zürich
Standorte: Zürich
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Adresse:
Tivoliweg 5
9000 St. Gallen
professionelle Laufbahnberatung.Coaching.
(5.5) Ausgezeichnet 7 7 Bewertungen (100% )
"Ich will mich entfalten. Neues entdecken. Meine Zukunft gestalten."

Sie möchten oder müssen sich beruflich verändern? Sie haben bereits konkrete Ideen und Pläne? Sie wollen etwas Neues ins Auge fassen und herausfinden, was auch noch passt? Sie möchten sich weiterbilden und sich über Berufe und Weiterbildungen informieren? Sie fühlen sich im Berufsalltag unzufrieden und brauchen Unterstützung?

Wie auch immer die Fragestellung lautet, eine objektive Laufbahnberatung kann Ihnen helfen, Ihren Wünschen, Ressourcen und Träumen auf die Spur zu kommen, Klarheit zu schaffen und Sie bei Ihren Entscheidungen unterstützen.

Ich begleite Sie. Ich berate Sie. individuell. aktuell. professionell.
Region: Ostschweiz
Standorte: St. Gallen
Adresse:
Hauptstrasse 16
8246 Langwiesen
Weiterbildungszentrum (WBZ) Langwiesen
Im WBZ Langwiesen bieten wir Seminare, Kurse und Workshops im Bereich Führung, Coaching, Moderation und persönliche Weiterentwicklung an. Alle Weiterbildungen finden vor Ort und in kleinen Gruppen statt, so dass unsere Kundinnen und Kunden optimal profitieren können.

Der Standort unseres Weiterbildungszentrums in Langwiesen, am Rhein zwischen Schaffhausen und Diessenhofen, ist ideal gelegen und sehr gut mit ÖV und Auto zu erreichen. Unsere Schulungs-Räumlichkeiten sind funktional und modern eingerichtet und eignen sich bestens für Seminare, Kurse und Workshops mit kleinen Gruppen.

Das WBZ Langwiesen ist Teil der Lösungs-Fabrik GmbH, die sich auf Coachings & Seminare spezialisiert hat.
Region: Ostschweiz
Standorte: Langwiesen
Adresse:
Konradstrasse 58
8005 Zürich
Laufbahnzentrum der Stadt Zürich
Das Laufbahnzentrum der Stadt Zürich unterstützt und berät Erwachsene, Jugendliche und Erwerbslose in allen Berufsfragen. Egal ob es sich um Ihre erste Jobwahl, um eine neue berufliche Richtung, um eine Weiterbildung oder einen Wiedereinstieg in die Arbeitswelt handelt - wir sind an Ihrer Seite und begleiten Sie bei der Gestaltung Ihrer Zukunft. Mehr Freude, mehr Befriedigung, mehr Erfolg in Ihrer beruflichen Laufbahn - das sind auch die Ziele in unseren Laufbahnseminaren.
Region: Zürich
Standorte: Zürich

Hier finden Sie Tipps und Entscheidungshilfen bei der Wahl der richtigen Aus- oder Weiterbildung

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Tipps, Tests und Infos zu «Outplacement-Beratung und Coaching (Zert.)»

  1. Was machen Outplacement-Berater? Wie sieht ihre berufliche Tätigkeit aus?
    » Berufliche Tätigkeit
  2. Wie werde ich Outplacement-Beraterin? Was für Ausbildungen und Abschlüsse gibt es?
    » Ausbildungen, Voraussetzungen, Abschlüsse
  3. Was lerne ich in der Ausbildung?
    » Kenntnisse und Fähigkeiten
  4. Was für Möglichkeiten eröffnet mir die Ausbildung?
    » Perspektiven und Weiterbildungsmöglichkeiten
  5. Wie laufen die Ausbildungen zum Outplacement-Berater ab und was kosten sie?
    » Ablauf, Dauer und Kosten
  6. Ist das die richtige Ausbildung für mich?
    » Zielgruppe
  7. Wie finde ich die Ausbildung, die zu mir passt?
    » Kurswahl, passende Anbieter
  8. Ist Coaching meine Berufung?
    » Berufungstest
  9. Welches sind die Vorteile dieser Lehrgänge?
    » 10 Vorteile

Beschreibung

Suchen Sie einen erfolgreichen Bildungspartner im Bereich Outplacement?

Outplacement: So gelingt der berufliche Wiedereinstieg

War es früher noch vermehrt üblich, dass jemand auf Lebenszeit beim jeweiligen Arbeitgeber angestellt war, gehört dies mittlerweile wohl der Vergangenheit an. So ist die moderne Arbeitswelt unter anderem durch die Globalisierung geprägt von kontinuierlichen, spontanen als auch schnelllebigen Veränderungen. Hier gehören Stellenwechsel und Kündigungen zum beruflichen Alltag einer Personalabteilung, respektive HRM. Normalerweise finden Stellenwechsel auf Mitarbeiterwunsch statt. Es gibt allerdings durchaus Situationen, die Unternehmen dazu veranlassen das Arbeitsverhältnis zum Mitarbeitenden aufzulösen. Gründe für eine Kündigung gibt es viele. So zum Beispiel veränderte Geschäftsfelder, Fusionen, Firmenübernahmen, Umstrukturierungen, Personalabbau, Outsourcing oder mangelnde Leistung seitens des Arbeitnehmenden. Solche Trennungsentscheidungen bringen die betroffene Person nicht selten in eine schwierige Lage, vor allem in Zeiten mit einem hart umkämpften Arbeitsmarkt und angespannten wirtschaftlichen Lage. Hier bringt das sogenannte Outplacement, also Aussenvermittlung, respektive Newplacement Abhilfe sowohl für Arbeitgeber als auch für Arbeitnehmende. So bietet ein Outplacement-Konzept die Möglichkeit für einen fairen, sozialen und einvernehmlichen Trennungsprozess, respektive Lösung. Denn eine Abfindung kann vielleicht kurzzeitig ein Trost sein, reicht aber langfristig nicht weit, wenn nicht nahtlos eine berufliche Alternative gefunden wird, die wieder ein regelmässiges Einkommen sichert.

Ein Outplacement, respektive eine Outplacement-Beratung ist dabei eine vom Unternehmen finanzierte Dienstleistung für gekündigte Mitarbeitende, welche bei ihrer beruflichen Neuorientierung professionell unterstützt werden möchten. Outplacement-Berater helfen betroffenen Personen unter anderem die aktuelle Situation zu verarbeiten und zu reflektieren, beraten diese bei der Neupositionierung und leisten Unterstützung beim Selbstmarketing, respektive Stellensuche oder beim Eintritt in die Selbständigkeit. Ein Outplacement bietet dabei vielerlei Vorteile. Zum Beispiel kann ein Unternehmen einen positiven Ruf und Betriebsklima erhalten, als auch Kosten kontrollieren oder gar reduzieren, wenn eben langwierige Rechtsstreits damit verhindert werden. Arbeitnehmende erfahren wiederum eine emotionale sowie fachlich-professionelle Stütze für die Situation, was die Erfolgsaussichten bei der Jobsuche erheblich steigert.

Sie wollen Menschen auf ihrem beruflichen Weg, respektive bei ihrer Neuorientierung emotional und professionell begleiten sowie ihnen wieder zur Lebensfreude verhelfen? In einer Ausbildung oder Weiterbildung zum Thema Outplacement bekommen die Teilnehmenden die benötigten Kenntnisse, Kompetenzen sowie Fähigkeiten vermittelt. So lernen Sie zum Beispiel die verschiedenen Phasen des Outplacementprozesses kennen, als auch wie Sie sich in verschiedenen Situationen zu verhalten haben.

Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie entsprechende Angebote von verschiedenen Anbietern, sowie ausführliche Kursunterlagen mit hilfreichen Informationen zum Bildungsangebot. Über das Anfrageformular können Sie mit dem jeweiligen Anbieter ausserdem einen individuellen persönlichen Beratungstermin vereinbaren oder sich gleich einen der begehrten Studienplätze sichern.