4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Bildungsberatung online

Häufige Fragen zu MCSA Windows Server 2012/2016 (Zert.)

Von welchen Zertifizierungen kann ich ein Upgrade auf den MCSA Windows Server 2012 machen?

Ein Upgrade auf die Zertifizierung zum MCSA: Windows Server 2012 ist mit sehr vielen Zertifizierungen möglich, etwa MCSA: Windows Server 2008, MCSA: Windows Server 2003, MSCA: Windows 2000, MCSE: Windows 2000, MCSE: Windows Server 2003, MCDST: Windows XP, aber auch MCSE oder MCSA: Messaging on Windows Server 2000 oder 2003, MCSE oder MCSA: Security on Windows 2000 oder 2003, MCITP: Enterprise Desktop Administrator on Windows 7, MCITP: SharePoint Administrator 2010, MCITP: Lync Server Administrator 2010, MCITP: Virtualization Administrator on Windows Server 2008 R2, MCITP: Enterprise Messaging Administrator 2010, MCITP: Server Administrator on Windows Server 2008 und MCITP: Enterprise Administrator on Windows Server 2008.

Ist ein Kurs erforderlich, um an der Prüfung MCSA Windows Server 2012 teilzunehmen?

Ein Vorbereitungskurs auf die Prüfungen zum MCSA Windows Server 2012 ist prinzipiell nicht erforderlich, jedoch sehr zu empfehlen. Sie können sich auch im Selbststudium auf die Prüfungen 410, 411 sowie 412 vorbereiten, speziell angebotene Trainings erleichtern Ihnen das Bestehen der Prüfungen in der Regel jedoch ungemein.

Für welche Position qualifiziert die Zertifizierung MCSA: Windows Server 2012?

Eine Microsoft Certified Solutions Associate MCSA: Windows Server 2012 Zertifizierung vermittelt Ihnen das Know-how und Wissen, welches es benötigt, um als Computernetzwerkspezialist, Computersystemadministrator oder Netzwerkadministrator eine Anstellung zu erlangen.

Aus welchen Kursen besteht die Vorbereitung auf die Zertifizierung als MCSA Windows Server 2012?

Als Vorbereitung auf die Prüfungen zur Zertifizierung MCSA Windows Server 2012 werden die Kurse „Installing and Configuring Windows Server 2012“; „Administering Windows Server 2012“ sowie „Configuring Advanced Windows Server 2012 Services“ angeboten.

Ausbildung-Weiterbildung.ch: Der MCSA Windows Server 2012 - Ratgeber für Interessenten und Studenten

Interessieren Sie sich für einen Lehrgang zum MCSA Windows Server 2012?

MCSA Windows Server 2012: Bringen Sie sich auf den neusten Stand

Wer im Microsoft Server-Umfeld arbeitet und sein Wissen im Bereich der Microsoft Systemtechnik vertiefen möchte, dem stehen mehrere Möglichkeiten zu Verfügung, sich in Kursen und Seminaren vertiefende Kenntnisse zu erwerben. Neben mehrtägigen Lehrgängen, die sich auf Administering, auf Installing and Configuration oder auf Configuring Advanced Services spezialisieren, kann zudem ein umfangreicherer Kurs zur Vorbereitung auf die Prüfung „Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA): Windows Server 2012“ besucht werden.

 

Dieser Kurs setzt sich aus den oben genannten Lehrgängen zusammen und schliesst mit einem Prüfungsworkshop, der Sie bestens auf die bevorstehenden Prüfungen in allen drei Teilbereichen vorbereitet. Damit Sie jedoch überhaupt zu dem Kurs zugelassen werden, müssen Sie sich meist bei einem Assessmenttest beweisen oder einen Vorgängerkurs besucht haben, der Ihnen die notwendigen Basiskenntnisse verschafft. Über die exakten Zulassungsvoraussetzungen informieren Sie die einzelnen Schulen.

 

Ebenso geben Ihnen die Bildungsanbieter Informationen über alle wichtigen Angaben zum Kurs, wie etwa der exakte Aufbau und Inhalt der einzelnen Module, die Dauer und die Ausbildung des Lehrpersonals. Erfragen Sie bitte auch immer, welche Schulungsunterlagen Sie erhalten und ob diese im Preis inbegriffen sind. Auch ist es ratsam, sich nach den Daten und Kosten für die Prüfungen zu informieren sowie mögliche Folgelehrgänge für MCSA Windows Server 2012, wie etwa MCSE: Server Infrastructure oder MCSE: Desktop Infrastructure.

Kooperationspartner:

Ausbildung / Weiterbildung MCSA Windows Server 2012: 1 Anbieter

Suchen Sie Informationen zur Weiterbildung zum MCSA Windows Server 2012? Hier erhalten Sie eine Auswahl von Schulen für Lehrgänge, Kurse und Seminare zu dieser Ausbildung.

Wichtige Info vom 04.04.2020

Viele Veranstaltungen, Beratungsgespräche, Seminare, Kurse und Lehrgänge finden im Moment online/virtuell statt. Die Bildungsanbieter freuen sich jetzt natürlich ganz besonders, wenn Sie sich bei Ihnen melden. ... mehr Infos

CT Academy AG
Die CT Academy (CT = Customized Training) bietet innovative Lernlösungen, Managed Training Services und Weiterbildungen in Form von qualitativ hochwertigen Trainings an. Der Fokus liegt auf dem ICT-Bereich für Unternehmen, öffentliche Einrichtungen und Privatpersonen.

Wir betreuen Ihr Trainingsprojekt von der strategischen Bedarfsanalyse über die Konzeption und Durchführung bis hin zur nachträglichen Auswertung. Dabei setzen wir auf Partnerschaften mit zahlreichen Herstellern und Experten, um die für unsere Kunden beste - zum Budget passende - Lernlösung zu finden.

Unsere Teilnehmer und deren Wünsche stehen bei uns im Mittelpunkt. Deshalb passen wir Lernlösung, Sprache und Lerninhalte jederzeit individuell an. Wir sind absolut von unserer Trainingsqualität überzeugt und bieten deshalb für unsere Klassenraumtrainings, Online Live Webinare, Blended Learnings, Privatworkshops und Firmenseminare eine Zufriedenheitsgarantie an.
Region: Westschweiz, Zürich
Standorte: Wallisellen, Lausanne