4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Kooperationspartner:

Ausbildung / Weiterbildung MAS Financial Consulting: 1 Anbieter

Suchen Sie geeignete Bildungsangebote für ein MAS Financial Consulting? Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell und direkt zahlreiche Bildungsangebote im Themenbereich MAS Financial Consulting:

ZHAW School of Management and Law
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
AACSB
swissuniversities
Region: Zürich
Standorte: Winterthur

Häufige Fragen zu MAS Financial Consulting (FH)

Für wen eignet sich ein MAS Financial Consulting?

Ein Master of Advanced Studies (MAS) in Financial Consulting richtet sich vorrangig an Personen aus folgenden Branchen und Bereichen:
  • Bankwesen
  • Versicherungen
  • Finanzverwaltung
  • Vermögensverwaltung
  • Immobilien
  • Steuerberatung
  • Treuhand
  • Recht

Welche Zulassungsbedingungen gelten für einen MAS Financial Consulting?

Wer zu dem Master of Advanced Studies-Studiengang MAS Financial Consulting zugelassen werden möchte, der muss folgende Kriterien erfüllen:
  • Berufserfahrung von mindestens fünf Jahren
  • davon mindestens drei Jahre im Finanzbereich
  • Hochschulabschluss oder Diplom einer Höheren Fachschule oder Höheres Fachdiplom

Personen, die über keine der genannten Vorbildungen verfügen, jedoch ausreichend Berufserfahrung und Zusatzqualifikationen vorzuweisen haben, können "sur dossier" zugelassen werden.

Wie ist der MAS in Finacial Consulting aufgebaut?

Der Master of Advanced Studies ist in vier CAS (Certificate of Advanced Studies) unterteilt, die alle auch als seperate Weiterbildungsmassnahme absolviert werden können. Diese vier CAS sind:

  • Finance
  • Wealth Management
  • Swiss Legal Aspects of Financial Planning
  • Swiss Social Security, Insurance and Financial Planning

Neben dem Besuch der vier CAS finden darüber hinaus in kleineren Assignments und Case Studies das Gelernte praktische Anwendung, ebenso wie in der Masterarbeit zum MAS Financial Consulting.

Suchen Sie passende Anbieter für das Weiterbildungsstudium MAS Financial Consulting?

Das MAS Financial Consulting

Eine sehr lohnende Weiterbildungsmöglichkeit für Mitarbeiter der Finanzdienstleistungsbranche ist der hochqualifizierte und umfassende Weiterbildungsmaster „MAS Financial Consulting“. Offen steht dieser Studiengang ambitionierten Angestellten oder auch selbstständig Erwerbenden aus dem Bankwesen, der Finanz- bzw. Vermögensverwaltung, dem Immobilien-, Treuhand-, Versicherungs- oder Steuerberatungsbranche. Auch für Juristen, Rechtsanwälte und Notare ist dieser Weiterbildungsmaster eine interessante Option. Voraussetzung für die Aufnahme sind mindestens fünf Jahre Berufserfahrung, wovon mindestens drei Jahre qualifizierte Erfahrungen in obengenannten Bereichen erwartet werden. Ebenfalls vorausgesetzt wird ein Hochschul- bzw. Universitätsabschluss. Unter Vorweisung erheblichen Zusatzausbildungen und einer langjährigen Berufserfahrung werden in seltenen Fällen auch Sur-Dossier-Entscheidungen gefällt. Das Studium wird berufsbegleitend (ein ca. 80 prozentiges Arbeitspensum ist möglich) und während zwei Jahren absolviert. Hiervon wird ein Semester ganz der Masterthesis gewidmet. Folgende Themenschwerpunkte werden während den Unterrichtssemester vertieft:

- Anlagen

- Vorsorge

- Recht

- Internationale Aspekte

- CRM

Ziel dieser Weiterbildung ist es, dass die Teilnehmer und Teilnehmerinnen ihren Privatkunden - trotz des rasant ändernden Umfelds des Finanzdienstleistungssektors infolge Globalisierung, technischer Fortschritte und Deregulierung - eine ganzheitliche, individuelle und objektive Finanzberatung anbieten können.

Nach Abschluss des MAS Financial Consulting steht den Absolventen und Absolventinnen die Möglichkeit offen, sich vom Bundesamt für Privatversicherung BPV im Register für Versicherungsvermittler eintragen zu lassen. Ebenfalls gewährt die Eidg. Bankenkommission EBK die Vertriebsträgerbewilligung für Anlagefonds.