Lehrgangsbeschreibung «MarKom-Zertifikatsprüfung MZP»

Zielgruppe:

  • Personen aus den Bereichen Kommunikation, Verkauf, Text, Public-Relations und Marketing, die eine eidgenössische Berufsprüfung anstreben
  • Personen, die in einen dieser Bereiche einsteigen möchten

Abschluss:

Die Vorbereitungskurse führen in einem ersten Schritt zu einem schuleigenen Abschluss mit einem Diplom oder Zertifikat als:

  • Assistent/in Marketing/Verkauf VSK
  • Sachbearbeiter/in Marketing & Verkauf edupool
  • Marketingassistentin mit schuleigenem Zertifikat

Da die meisten Schulen ihre Kurse auf die Anforderungen der Markom-Zertifikatsprüfung ausgerichtet haben, können die erfolgreichen Absolventen und Absolventinnen anschliessend gleich noch die Markom-Zertifikatsprüfung ablegen. Diese führt zum

  • Markom-Zertifikat MZP

Dauer und Umfang:

  • Die berufsbegleitende Weiterbildung dauert je nach Intensität drei bis sechs Monate und enthält zwischen 69 und 124 Lektionen.
  • Der Präsenzunterricht findet an Abenden oder an Samstagen statt und wird durch ein intensives Selbststudium ergänzt.
  • Der individuelle Zeitaufwand für Selbststudium und Prüfungsvorbereitung beträgt im Durchschnitt weitere 6 Stunden pro Woche.

 

Voraussetzungen zum Zeitpunkt der Zertifikatsprüfung:

Um zur MarKom Zertifikatsprüfung zugelassen zu werden, müssen Teilnehmer mindestens 18 Jahre alt sein und die Prüfungsgebühr bezahlt haben.

Vermittelte Kompetenzen:

Der Lehrgang vermittelt das Grundwissen, das für einen Einstieg ins Marketing benötigt wird. Absolventen kennen die verschiedenen Marketing-Instrumente und -Methoden, wissen um deren Zusammenspiel und können diese konzeptionell und planerisch umsetzen und kontrollieren.

Themenschwerpunkte:

Wirtschaft, Recht, BWL, VWL, Marketing, Verkauf und Distribution, Marketingkommunikation, PR

Kosten:

  • Lehrgangsgebühren: Je nach Dauer und Intensität des Lehrgangs Fr. 1´500.- bis Fr. 2´500.-
  • Einschreibgebühr, Lehrmittel, Schulungsunterlagen und interne Prüfungen: ca. Fr. 400.-
  • Gebühr für die Markom-Prüfung: Fr. 390.-

Seit 1.1.2018 werden die Vorbereitungskurse auf eidgenössische Berufsprüfungen vom Bund finanziell unterstützt. Absolvierende dieser Lehrgänge, die sich anschliessend bis zu einem Fachausweis weiterbilden, können deshalb nach Ablegen der abschliessenden Berufsprüfung bis zu 50% der bezahlten Kurskosten zurückerstattet bekommen.

In Härtefällen werden die Bundesbeiträge ausnahmsweise auch im Voraus ausbezahlt. Weitere Informationen dazu sind auf www.sbfi.admin.ch zu finden.

 

Folge-Weiterbildungen im Anschluss an die MarKom Zertifikatsprüfung:

  • PR-Fachmann / PR-Fachfrau mit eidg. Fachausweis
  • Verkaufsfachmann / Verkaufsfachfrau mit eidg. Fachausweis
  • Marketingfachmann / Marketingfachfrau mit eidg. Fachausweis
  • Kommunikationsplaner / Kommunikationsplanerin mit eidg. Fachausweis
  • Texter / Texterin mit eidg. Fachausweis

Unterlagen bestellen:

Möchten Sie sofort bei den Anbietern dieses Lehrgangs Prospekte und Unterlagen bestellen und von unserer Bildungs- und Schulberatung profitieren?


Dann nutzen Sie den folgenden Link:

» zu den Anbietern