Ausbildung / Weiterbildung Legal Counsel: 1 Anbieter

zu den Anbietern
(1)
Infos, Tipps & Tests

Suchen Sie eine geeignete Bildungsstätte für eine Ausbildung oder Weiterbildung als Legal Counsel?

Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch werden Ihnen schnell und einfach passende Bildungsgänge als Unternehmensjurist bzw. Unternehmensjuristin aufgelistet:

Adresse:
Theaterstrasse 15b
8401 Winterthur
ZHAW School of Management and Law - Weiterbildung
Die ZHAW ist eine der führenden Schweizer Hochschulen für Angewandte Wissenschaften. Sie ist in Lehre, Forschung, Weiterbildung und Dienstleistung tätig – praxisnah und wissenschaftlich fundiert.

Die ZHAW School of Management and Law (SML) ist eines der acht Departemente der ZHAW. Die international anerkannten Bachelor- und Masterstudiengänge sowie zahlreichen Weiterbildungsangebote sind wissenschaftlich fundiert, interdisziplinär und praxisorientiert. Forschung und Beratung sind theoretisch fundiert und praxisnah, mit Fokus auf unmittelbare und effiziente Umsetzbarkeit. Aktuell zählt die SML rund 4'000 Studierende, knapp 2'000 Weiterbildungsteilnehmende und über 500 Mitarbeitende.
Region: Zürich
Standorte: Winterthur
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:

Hier finden Sie Tipps und Entscheidungshilfen bei der Wahl der richtigen Aus- oder Weiterbildung

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Fragen-Antworten

Welche Zulassungsbedingungen gelten für die Weiterbildung Legal Counsel?

Zugelassen zum Nachdiplomkurs CAS Legal Counsel werden Personen mit einem Bachelor- oder Masterabschluss in Jus oder einem vergleichbaren Abschluss sowie mindestens ein Jahr Berufserfahrung (Master) respektive drei Jahre Berufserfahrung (Bachelor) im juristischen Bereich, sowie genügende Englischkenntnisse.

Was genau ist der CAS in Legal Counsel?

Bei dem CAS in Legal Counsel handelt es sich um einen Zertifikatslehrgang an einer Fachhochschule, welche ein Certificate of Advanced Studies mit 12 ECTS verleiht. Er stellt eine Weiterbildung zum Unternehmensjuristen/ zur Unternehmensjuristin dar und ist äusserst praxisnah ausgerichtet.

Welche Zielgruppe spricht der Legal Counsel an?

Angesprochen werden für den Zertifikatslehrgang CAS Legal Counsel sollen Juristen und Juristinnen, ebenso wie Anwältinnen und Anwälte.

Mit welchen Kosten sind für den Lehrgang in Legal Counsel zu rechnen?

Für das Jahr 2017 sind bei dem Certificate of Advanced Studies in Legal Counsel Lehrgang mit Kosten von etwa CHF 7`000.- zu rechnen.

» alle Fragen anzeigen...

Beschreibung

Suchen Sie eine passende Schule für Ihre Ausbildung / Weiterbildung als Legal Counsel?

Legal Counsel - Gefragte Juristen und Juristinnen für Unternehmen

Die auf dem Schweizer Stellenmarkt meist gesuchten Juristen und Juristinnen sind aktuell die sogenannten Legal Counsels. Dies, da es für Unternehmen immens kostensparend und viel effizienter ist, wenn sie fundiert ausgebildete Unternehmensjuristen bzw. Unternehmensjuristinnen im Haus haben. Diese übernehmen dann sämtliche anspruchsvollen Aufgaben rund um die Rechtsdienste des Unternehmens. Sie kennen die verschiedenen faktischen und rechtlichen Probleme, welche ihnen innerhalb der Organisation oder auch in der Beziehung zwischen einem Unternehmen gegenüber Drittpersonen begegnen. Unternehmensjuristen und Unternehmensjuristinnen sind darauf spezialisiert, auftauchende Probleme innerhalb wie auch gegen aussen des Unternehmens mit durchdachten Strategien professionell zu lösen und zu bewältigen. Dies erfordert ein hohes Mass an Auftrittskompetenz und Sicherheit - Als Legal Counsel vertreten sie das Unternehmen gegen innen und aussen. Sie verfügen über umfassende Kenntnisse der rechtlichen Grundlagen und notwendigen Vorkehrungen bezüglich aktuellsten Standards zum Schutz der Rechte und der Reputation der Organisation. Hierzu gehören auch das Immaterialgüterrecht, das Wettbewerbsrecht, Compliance, das Legal Management und das Versicherungsrecht. Dies betrifft vorwiegend das Innenverhältnis - die sogenannte Inner Sphere - eines Unternehmens. Auch gegen aussen (Outer Sphere) vertritt der / die Legal Counsel das Unternehmen gegenüber Dritten, dies kann sowohl Kooperations- wie auch Vertragspartner darstellen. Um diese Aufgabe professionell zu bewältigen ist umfassendes Wissen u.a. in den Rechtlichen Aspekten rund um Verträge, Vertrieb, Import / Export und Kundengewinnung notwendig. 

 

Wenn Sie planen, als Unternehmensjurist bzw. Unternehmensjuristin Karriere zu machen, informieren Sie sich über das Bildungsportal Ausbildung-Weiterbildung.ch über die möglichen Studiengänge zu diesem Thema. Das Bildungsportal bietet neben einer übersichtlichen Auflistung empfehlenswerter Schulen auch zahlreiche Ratgeber und Checklisten zum Download. Nutzen Sie die Gelegenheit und bestellen Sie kostenlos und unverbindlich umfassende Informationsbroschüren zu Bildungsangeboten in diesem Themenbereich.