Lehrgangsbeschreibung «HR Fachfrau / HR Fachmann mit eidg. Fachausweis»

Zielgruppe:

  • Berufsleute, welche bereits im Personalwesen tätig sind und sich vertieftes Wissen im Bereich Human Resource Management aneignen und durch einen eidg. Fachausweis bestätigen möchten.
  • Personen, welche in einer Personalberatung oder auf einem RAV (regionales Arbeitsvermittlungszentrum) tätig sind oder eine Tätigkeit in diesen Bereichen anstreben.

Abschluss:

Eidgenössische Berufsprüfung (BP)

Titel:

Eidgenössisch anerkannter und geschützter Titel

  • HR-Fachmann / HR-Fachfrau mit eidg. Fachausweis

Dauer:

In der Regel zwei bis drei Semester, berufsbegleitend

Voraussetzungen zum Zeitpunkt der eidg. Abschlussprüfung (jeweils 1x pro Jahr):

Zur Prüfung für den eidg. Fachausweis sind Personen zugelassen, welche in den letzten 5 Jahren die Zertifikatsprüfung zur „Personalassistentin/Personalassistent“ absolviert haben (Trägerschaft www.hrse.ch) und je nach Vorbildung 4-8 Jahre Berufserfahrung, davon die Hälfte im Personalbereich, nachweisen können.

Vermittelte Kompetenzen:

Die Lehrgangsteilnehmenden lernen, die administrativen Tätigkeiten innerhalb einer HR-Abteilung selbständig auszuführen. Zudem können HR Fachleute das Management und Mitarbeitende bei Fragen zu HR-Themen beraten. Schliesslich kann eine HR Fachfrau oder ein HR Fachmann die Personalleitung bei strategischen Arbeiten wie die Erstellung einer HR-Strategie unterstützen.

Themenschwerpunkte:

Personalmarketing, Personalentwicklung, Berufliche Grundbildung, Honorierung und Sozialversicherung, Arbeitsrecht und Sozialpartnerschaft, Kommunikation und Führung, Internationales HR-Management (Wahlpflichtfach Fachrichtung A: Internationale Arbeitsmärkte), Personalberatung (Wahlpflichtfach B: Verkauf von Personaldienstleistungen).

Kosten:

  • Lehrgangsgebühren: ja nach Anbieter und Kursmodell zwischen Fr. 7´000.- und 12´000.-
  • Lehrmittel, Schulungsunterlagen und interne Prüfungen: ca. Fr. 1´000.-
  • Gebühr für die eidgenössische Berufsprüfung / höhere Fachprüfung: Fr. 1´000.-

Seit 1.1.2018 werden die Vorbereitungskurse auf eidgenössische Berufsprüfungen / eidgenössische höhere Fachprüfungen vom Bund finanziell unterstützt. Absolvierende dieser Lehrgänge können deshalb nach Ablegen der eidgenössischen Prüfung bis zu 50% der bezahlten Kurskosten zurückerstattet bekommen.

In Härtefällen werden die Bundesbeiträge ausnahmsweise auch im Voraus ausbezahlt. Weitere Informationen dazu sind auf www.sbfi.admin.ch zu finden.

Folge-Weiterbildungen für den Lehrgang HR Fachmann / HR Fachfrau mit eidg. Fachausweis:

  • Eidg. diplomierter HR-Leiter / Eidg. diplomierte HR-Leiterin
  • Eidg. dipl. Human Resource Manager/in NDS HF
  • Zahlreiche Lehrgänge von Fachhochschulen

Unterlagen bestellen:

Möchten Sie sofort bei den Anbietern dieses Lehrgangs Prospekte und Unterlagen bestellen und von unserer Bildungs- und Schulberatung profitieren?


Dann nutzen Sie den folgenden Link:

» zu den Anbietern