4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Bildungsberatung online

Häufige Fragen zu Health Sciences Master (Uni)

Aus welchen Modulen besteht der Master in Health Science?

Neben den gewählten Majors und der Masterarbeit besuchen Studierende des Masters in Health Science Module zu Human Functioning Sciences, Health Systems and Services, Methods I und II, Research and Professional Skills I bis IV.

Welche Majors können im Master Health Science Studium gewählt werden?

Als Majors können im Masterstudiengang Health Science folgende gewählt werden:

  • Health Communication
  • Health Economics and Health Policy
  • Health Behavior and Management
  • Research Methods
  • Health Services Research

Sind englische Sprachkenntnisse für den Master Health Science vonnöten?

Das komplette Health Science Masterstudium wird in englischer Sprache durchgeführt, so dass gute Englischkenntnisse erforderlich sind, die bei mindestens C1 Sprachniveau liegen sollten, was dem Cambridge English Advanced (CAE) entspricht.

Wie ist der Master in Health Science aufgebaut?

Der Master in Health Science (FH) umfasst 120 ECTS, die sich aus Basis Studies im Umfang von 68 ECTS, Majors mit 20 ECTS und der Master Thesis mit 32 ECTS zusammensetzen. Der Studiengang erstreckt sich über zwei Jahre, im zweiten Semester legen sich die Studierenden für einen Major fest. Im dritten Semester wird ein Praktikum absolviert sowie ein Forschungsprojekt begonnen, welches im vierten Semester beendet wird. Das Studium schliesst mit einer Masterarbeit.

» alle Fragen anzeigen...

Suchen Sie eine passende Bildungsstätte für Ihre Ausbildung oder Weiterbildung im Bereich Health Science?

Der Health Science Master - fundierte Vorbereitung auf wissenschaftliche Forschungs- und Lehrtätigkeiten im Gesundheitswesen

Health Science - Gesundheitswissenschaft - ist heute eine der am schnellsten wachsenden Industrie weltweit. Möchten auch Sie mit ihrer beruflichen Karriere ein Teil davon sein? Verschiedene Fachhochschulen und Universitäten bieten ausgezeichnete und innovative Studiengänge an, welche die Teilnehmer/innen fundiert auf ihre zukünftigen Führungstätigkeiten auf dem Gebiet der Gesundheitsforschung und gesundheitsbezogenen Dienstleistungen vorbereitet.

 

Beispielhaft auf diesem Gebiet ist der universitäre Health Science Master, welcher Kanditaten mit unterschiedlichen Bildungshintergründen anspricht und diese umfassend auf ihre berufliche Tätigkeit in Health Science vorbereitet, indem Gesundheitsaspekte umfassend aus biologischer, psychologischer und soziologischer betrachtet und behandelt werden. Die Teilnehmer/innen werden in wissenschaftliche Methoden, Forschung und Fachkompetenzen geschult und können zwischen verschiedenen Vertiefungsrichtungen wählen (Health Communication, Health Behavior and Management, Health Economics and Health Policy, Health Services Research, Research Methods). Diverse Praktika ermöglichen die direkte Umsetzung in der Praxis und umfassende Erfahrungswerte.

 

Wenn Sie mehr über den Studiengang Health Science Master (Uni) erfahren möchten oder wenn Sie sich über weitere spannende und innovative Lehrgänge im Bereich der Gesundheitswissenschaften informieren möchten, besuchen Sie Ausbildung-Weiterbildung.ch. Das umfassende Bildungsportal bietet Ihnen die Möglichkeit, unverbindlich und kostenlos mit den einzelnen Bildungsanbietern in Kontakt zu treten, Informationsunterlagen zu bestellen, eine persönliche telefonische Beratung zu erlangen und von informativen Ratgebern, Checklisten und Selbsttests zu profitieren. 

Kooperationspartner:

Ausbildung / Weiterbildung Health Science: 1 Anbieter

Suchen Sie einen geeigneten Bildungsanbieter für eine Ausbildung oder Weiterbildung im Bereich Health Science?

Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell und direkt verschiedene Bildungsangebote von namhaften Fachhochschulen und Universitäten:

Universität Luzern, Health Sciences
Master in Health Sciences

The innovative educational program launched by the Department of Health Sciences and Health Policy of the University of Lucerne is the ideal preparation for an exciting career in health.
It provides in-depth knowledge of health, functioning and disability and approaches health form a biopsychosocial and interdisciplinary perspective. This new master program brings a new dimension to research, health service provision and healthcare management.
Region: Zentralschweiz
Standorte: Luzern