Ausbildung / Weiterbildung Customer Journey

zu den Anbietern
(1)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(1)

Suchen Sie ein Customer Journey Seminar oder Workshop, um sich mit diesem strategischen Marketingthema auseinander zu setzen?

Auf der Bildungsplattform Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell und einfach Ihren gewünschten Customer Journey Workshop oder Seminar:

Checkliste «Die richtige Weiterbildung finden» » hier herunterladen

Checkliste «Wahl der richtigen Schule» » hier herunterladen

Customer Journey: Einsatz dieses strategischen Marketinginstruments für ein ganzheitliches Kundenerlebnis

Der Customer Journey Ansatz berücksichtigt das heutige Kaufverhalten moderner Kunden. Eine reine Push-Marketing-Strategie, bei der das Unternehmen aktiv mit einem konkreten Angebot auf die entsprechende Zielgruppe zugeht, reicht heute nicht mehr aus. Angebote kreieren nur selten Bedürfnisse. Heute löst ein Bedürfnis bei den Kunden seine Suche nach der Lösungssuche aus und damit startet seine Kundenreise, die zumindest in der Vorkaufphase fast immer digital stattfindet. Wer dann online nicht über den entsprechenden Content gefunden wird, wird immer häufiger für den Kaufentscheid nicht berücksichtigt. In einer Customer Journey Map werden im Rahmen des strategischen Marketings alle notwendigen Touch Points (Berührungspunkte der Kunden mit der Marke) der Vorkaufphase, Kaufphase und Nachkaufphase anhand des Informationsbedürfnisses der potentiellen Zielgruppe festgehalten. Dazu wird die Kundenreise aus Sicht der Interessenten durchgespielt und so die Auffindbarkeit der Marke und ein optimales sowie einheitliches Kundenerlebnis (Customer Experience) geschaffen. Dies hilft dabei, sämtliche Touch Points über den ganzen Kaufprozess zu identifizieren und die Kaufimpuls-Auslöser zu erkennen. Denn nur durch ein dauerhaftes kommunikatives Gesamterlebnis kann eine Differenzierung am Markt erzielt werden. Positive Kundenerfahrungen, ein widerspruchsfreier Kaufprozess und kanalübergreifende Kundenbindung führen zu Weiterempfehlungen - die effizienteste Marketing-Aktivität, denn neue Kunden werden in der Vorkaufphase mit diesem glaubwürdigen Content auf die Marke aufmerksam. Jeder Markenkontaktpunkt ist ein Tor zur Wahrnehmung der Marke und eine Chance zur Wertevermittlung und zum Generieren von Wertschätzung seitens der Kunden. Diese verschiedenen Kundeneindrücke verdichten sich zu einem Gesamtbild, das geprägt ist von der schlechtesten Erfahrung. Aber Wachstum kann nur mit einer positiv wahrgenommenen Marke erzielt werden. Durch Customer Journey Mapping können Marketing-Aktivitäten an die Kundenbedürfnisse angepasst werden.

 

Wer zum Thema Customer Journey eine Weiterbildung, ein Seminar, Workshop oder Training besucht, lernt die Kundenreise zu visualisieren, um daraus strategische Einsichten zu gewinnen. Sie lernen die Spezifika des Mapping Prozesses und die dafür geeigneten Erhebungsmethoden. Aufgezeigt werden auch mögliche Diagrammarten zur Darstellung von Service und Erfahrungen. In Customer Journey Workshops wird der direkte Praxisbezug zum theoretischen Wissen sichergestellt. Strategen, Analysten, Projektleiter, Produktmanager, Marketingfachleute, Designer, Texter und UX-Verantwortliche lernen an einem Seminar den Wert und die Einsatzmöglichkeiten der Customer Journey Maps kennen. Neben theoretischem Wissen werden zahlreiche Methoden und Informationen zu Hilfe-Tools vermittelt. Nach dem Seminar wissen die Teilnehmer, wie ein Mapping Projekt aufgesetzt, das Kauf- und Kundenverhalten erforscht und die Customer Experiences visualisiert werden kann. 

 

Möchten Sie mehr über Customer Journey als strategisches Marketinginstrument der Zukunft erfahren? Sie möchten sich in diesem Bereich weiterbilden und suchen passende Seminar- oder Workshop-Angebote? Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell eine Angebotsübersicht der wichtigsten Bildungsangebote wie Weiteribldungen, Seminare, Workshops oder Trainings zu diesem Thema. Bestellen Sie gleich online kostenlose unverbindliche Informationen der Schulen, die solche Seminare anbieten.


Den richtigen Seminaranbieter finden

Hilfe bei der Wahl des passenden Seminar- oder Trainingsanbieters.

Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung / Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung für die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung

Die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung fällt vielen Bildungsinteressenten nicht leicht. Denn der nächste Schritt in der beruflichen Laufbahn sollte gut überlegt sein. Häufig ist auch ein Zwischenschritt nötig, um das gesteckte Bildungsziel erreichen zu können. Wer bei der Wahl seiner Ausbildung oder Weiterbildung trotz unserer Informationen und Tipps noch unsicher ist, kann sich von einem erfahrenen neutralen Bildungsberater helfen lassen. Dadurch erhalten Sie von einem Bildungsprofi konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zu Bildungsweg- und Bildungsanbieter-Wahl. Ihre Vorteile dabei sind:

  • Neutrale Empfehlung über mögliche Weiterentwicklungsoptionen
  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge
  • Insider-Info zu Angebot und Ausrichtungen von Bildungsanbieter
  • Zum eigenen Lerntyp passende Ausbildungskonzepte und Prüfungarten
Mehr über die Bildungsberatung erfahren

Bildungsanbieter in Ihrer Region

Adresse:
Feldstrasse 41
8004 Zürich
Usable Brands AG
Ihr Seminaranbieter im digitalen Wandel:
Wir haben 20 Jahre Erfahrung als Agentur für Kundenorientierung und User Experience Design. Unser aktuelles Praxiswissen geben wir in In-House Seminaren, öffentlichen Schulungen und an zahlreichen Fachhochschulen gerne weiter. Alle unsere Trainer haben mindestens 15 Jahre Erfahrung. Zu unseren Kunden zählen: SBB, comparis.ch, homegate.ch, Post, Pro Infirmis und viele mehr.

Wir fördern Ihre Teams, indem wir Fachkompetenzen entwickeln und soziale Fähigkeiten erweitern. Unsere Grundsätze sind:
- Zeitgemässer Seminaraufbau: Theorie – Praxis – Reflexion.
- Wir bauen mögliche Ängste ab und zeigen Chancen auf.
- Kleine Gruppen von maximal 12 Teilnehmenden – um zu diskutieren und voneinander zu lernen
- Selbst anwenden, üben, ausprobieren, reflektieren, optimieren.
Stärken: Ihre Experten für Kundenorientierung. Kurze Theorieblöcke gefolgt von zahlreichen Übungen und vielen Alltagsbeispielen. Profitieren Sie von unserer 20 jährigen Praxiserfahrung als renommierte Agentur.
Region: Bern
Standorte: Bern
Nächstes Startdatum