NDS-HF in Leadership und Management (HF)  (Region Zürich):
6 Anbieter

Jetzt komfortabel Gratis-Infos zu NDS-HF in Leadership und Management (HF) von den untenstehenden Anbietern Ihrer Wahl anfordern.

Die folgende Liste zeigt Ihnen passende Anbieter:

Toplisting
Adresse:
Elisabethenanlage 9
4051 Basel
ipso! Executive Education
ipso! Executive Education ist mit ihrem tertiären berufsbildenden und akademischen Bildungsangebot in den Bereichen Management, Technik, Informatik und Gesundheit die präferierte Bildungspartnerin für Fach- und Führungskräfte, welche sich beruflich weiterentwickeln oder verändern wollen.
Region: Aargau, Basel, Bern, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Aarau, Basel, Bern, Zug, Zürich
Nächstes Startdatum Nächster Info-Anlass
Adresse:
Erwachsenenbildung
Bahnhofstrasse 46
5001 Aarau
Handelsschule KV Aarau
(5.1) Sehr gut 261 261 Bewertungen (94% )
Die Erwachsenenbildung Handelsschule KV Aarau ist das führende Erwachsenenbildungsinstitut für berufsbegleitende kaufmännische Weiterbildung in der Region Aarau.
Stärken: Qualifizierte Dozenten/-innen mit grosser Praxisnähe ▪ Überdurchschnittliche Erfolgsquoten ▪ Moderne Infrastruktur ▪ Zentrale Lage mit hervorragender ÖV-Anbindung
Region: Aargau, Basel, Bern, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Aarau
Nächstes Startdatum
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
eduQua
ISO 21001 SQS
KV Bildungsgruppe Schweiz
Modell F
Adresse:
Bildungszentrum Sihlpost, Sihlpostgasse 2
8004 Zürich
KV Business School Zürich
Als grösste kaufmännische Schule der Schweiz bietet die KV Business School Zürich ein umfassendes Weiterbildungsangebot auf allen Bildungsstufen an – ganz nach dem Leitsatz «kein Abschluss ohne Anschluss».

"Wir stärken Menschen. Heute für morgen. Mit der Wahl des Bildungspartners beginnt Ihr Erfolg. Wir prägen seit über 130 Jahren die kaufmännisch-betriebswirtschaftliche Weiterbildung in der Region Zürich. Durch enge Zusammenarbeit mit allen Branchen der Wirtschaft erfassen wir die Anforderungen und Entwicklungen des Arbeitsmarkts. Diese setzen wir in praxisnahe, aktuelle Bildungsangebote um."

Berufsbildende Angebote mit nationalen und zentralen Abschlüssen gehören genauso dazu, wie Kurse, die aktuelle Themen aufnehmen und entsprechende Kompetenzen praxisorientiert zertifizieren. Ergänzt wird das Angebot mit über 120 Tagesseminaren zu aktuellen Themen. Gegliedert in zwölf Bildungswelten, deckt die Schule sämtliche kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Themenbereiche ab.
Stärken: Unsere Bildungsangebote stellen einen Benchmark dar, geniessen in der Arbeitswelt höchste Anerkennung und schaffen einen Mehrwert für alle.
Region: Zürich
Standorte: Zürich
Nächstes Startdatum Nächster Info-Anlass
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Cicero
eduQua
KV Bildungsgruppe Schweiz
Adresse:
Waldstätterstrasse 9
6003 Luzern
SolutionSurfers
(5.7) Ausgezeichnet 16 16 Bewertungen (100% )
Die SolutionSurfers sind ein akkreditiertes Ausbildungsinstitut der "International Coach Federation", dem grössten Berufsverband für Coaches weltweit. Es bietet seit 1997 Aus- und Weiterbildungen in systemisch-lösungsorientiertem Coaching an und zwar in den Bereichen Einzel- und Teamcoaching sowie Coaching in der Führung.

Von unseren Ausbildungen finden mehrere Durchführungen pro Jahr an verschiedenen Orten (Region Basel, Zürich, Aargau, Innerschweiz) statt.

Kostenlose Informationsveranstaltungen in Basel und Zürich.

Coachausbildungen auch in Englisch und Französich.
Region: Aargau, Basel, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Luzern
Nächstes Startdatum
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
ICF
Adresse:
Mühlemattstrasse 42
5000 Aarau
HFA Höhere Fachschule für Aussenwirtschaft AG
Weiterbildungen von Praktikern für Praktiker! Die HFA Höhere Fachschule für Aussenwirtschaft entwickelt als führendes Kompetenzzentrum Weiterbildungen im Export, Import und Crosstrade und führt diese in Bern, Aarau, Luzern, Zürich, Rorschach und Altstätten durch. Daneben begleitet und berät die HFA Unternehmen in Export- und Importfragen und bringt mit Community-Anlässen, Exkursionen und Studienreisen Fachkräfte und Aussenhandelsunternehmen zusammen.
Das primäre Ziel der HFA ist es, Berufsleuten im Aussenhandel stufengerecht qualitativ hochwertige, bedarfsorientierte und praxisnahe Weiterbildungsmöglichkeiten anzubieten. Studentinnen und Studenten der HFA profitieren von verschiedenen Vorteilen und Synergien der verschiedenen Unterrichtsstandorte. Das Vor- und Nachholen von verpasstem Unterricht ist beispielsweise in den meisten Fällen standortübergreifend möglich.
Region: Aargau, Bern, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Aarau, Altstätten, Bern, Luzern, Rorschach, Zürich
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Firmenangebote
Adresse:

Krämerackerstrasse 15
8610 Uster
Höhere Berufsbildung Uster HBU
(5.0) Sehr gut 30 30 Bewertungen (93% )
Schreib Deine Erfolgsgeschichte mit uns! «Lebenslanges Lernen» ist heute die Devise.
Anforderungen an Mitarbeitende, Fachspezialisten/-innen, Kaderleute und Unternehmer/-innen werden zunehmend grösser und die Intervalle der Entwicklungen immer kürzer. Wir nehmen uns dieser Herausforderung an! Qualifizierte, praxiserprobte und motivierte Lehrpersonen gewährleisten Ihnen einen handlungsorientierten Unterricht. Zudem profitieren Sie von den modular aufgebauten Bildungsgängen: Sie können Ihr Fachwissen in Technik, Informatik, Wirtschaft und Führung auch ohne Erlangen eines Zertifikates auf den neuesten Stand bringen.
Stärken: Modularer Aufbau der Studiengänge = wählen Sie selbst, wann Sie einzelne Fachmodule absolvieren möchten. Jedes Modul kann einzeln als Kurs besucht werden und behält 5 Jahre Gültigkeit.
Region: Zürich
Standorte: Uster
Nächstes Startdatum Nächster Info-Anlass
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Firmenangebote
Blended Learning
Bundesbeiträge
eduQua
ODEC

Bildungsberatung online



Anbieter in Ihrer Nähe finden

Klicken Sie hier, um Anbieter in Ihrer Nähe zu finden.
...loading...

Hier finden Sie Tipps und Entscheidungshilfen bei der Wahl der richtigen Aus- oder Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»