Prozess Manager/in (Zert.) : 3 Anbieter

Jetzt komfortabel Gratis-Infos zu Prozess Manager/in (Zert.) von den untenstehenden Anbietern Ihrer Wahl anfordern.

SE-Training GmbH
Systems Engineering ist eine Kerndisziplin im Engineering um komplexe Projekte im Budget- und Kostenrahmen abzuwickeln.
In der Schweiz gibt es besondere Anforderungen an das Systems Engineering. Es gibt sehr viele Engineering Organisationen mit einem weiten Spektrum von Anforderungen. SE-Training versucht diesen besonderen Anforderungen gerecht zu werden. Die Trainingskurse werden durch in der Schweiz stationierte Trainier oder durch Trainer mit guten Kenntnissen der Schweizer Industrie durchgeführt.
Region: Ostschweiz, Zürich
Standorte: Wasterkingen, Zürich
SGO Business School
Das führende Weiterbildungsinstitut für Organisation und Management.
Die SGO Business School ist die Weiterbildungsinstitution der Schweizerischen Gesellschaft für Organisation und Management. Mit ihrem vielseitigen Seminarangebot blickt die SGO Business School auf eine lange Tradition zurück: sie ist qualitätsführende "Business Provider" in den Bereichen Unternehmensorganisation, Business Analysis und - Engineering/ Projektmanagement/ Prozessmanagement/ Lean Management/ Produktmanagement und Change Management.
Durchschnittliche Bewertung über alle Lehrgänge:
(5.4) Sehr gut 32 32 Bewertungen (96% )
Stärken: Die Kombination von anerkannten Abschlüssen, begeisterten Teilnehmern und „best practice“ Methoden ist unser USP.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Region: Aargau, Basel, Bern, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Engelberg, Glattbrugg, Olten
The Tao of Excellence
Six Sigma Kurse für die Medizintechnik

Yellow Belt: Nächster Termin: 11./12. September 2019 in Luzern

-Direkter Unterricht mit ausgebildetem Master Black Belt oder Black Belt.

-Die Teilnehmer lernen die Six Sigma Methodik kennen. Sie verstehen die einzelnen Phasen des DMAIC Zyklus und kennen 3-4 relevante und anwendbare Werkzeuge für jede Phase. Sie wenden die Werkzeuge direkt an Beispielen an. Sie sind in der Lage, Six Sigma Projekte aktiv zu unterstützen. Sie verstehen die Möglichkeiten von Verbesserungsinitiativen speziell im regulierten Umfeld der Medizintechnik
Sie führen ein Projekt als Fallbeispiel über die beiden Tage durch. Der Kurs ist sehr angewendet und dicht mit Übungen und Beispielen gespickt.

-Dauer: 2 Tage

-Zertifizierungsbedingungen: Vollständig besuchter Kurs, aktive Teilnahme an den Übungen.
Durchschnittliche Bewertung über alle Lehrgänge:
(5.4) Sehr gut 9 9 Bewertungen (100% )
Region: Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Luzern, Schaffhausen, Winterthur, Zürich

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Bildungsberatung online

Kooperationspartner: