Einstieg in den Aussenhandel (Zert.) : 2 Anbieter

Jetzt komfortabel Gratis-Infos zu Einstieg in den Aussenhandel (Zert.) von den untenstehenden Anbietern Ihrer Wahl anfordern.

Toplisting
KV Business School Zürich
Als grösste kaufmännische Schule der Schweiz bietet die KV Business School Zürich ein umfassendes Weiterbildungsangebot auf allen Bildungsstufen an – ganz nach dem Leitsatz «kein Abschluss ohne Anschluss».

Berufsbildende Angebote mit nationalen und zentralen Abschlüssen gehören genauso dazu, wie Kurse, die aktuelle Themen aufnehmen und entsprechende Kompetenzen praxisorientiert zertifizieren. Ergänzt wird das Angebot mit über 140 Tagesseminaren zu aktuellen Themen. Gegliedert in zwölf Bildungswelten, deckt die Schule sämtliche kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Themenbereiche ab.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Region: Zürich
Standorte: Zürich
KV Business School Zürich
Als grösste kaufmännische Schule der Schweiz bietet die KV Business School Zürich ein umfassendes Weiterbildungsangebot auf allen Bildungsstufen an – ganz nach dem Leitsatz «kein Abschluss ohne Anschluss».

Berufsbildende Angebote mit nationalen und zentralen Abschlüssen gehören genauso dazu, wie Kurse, die aktuelle Themen aufnehmen und entsprechende Kompetenzen praxisorientiert zertifizieren. Ergänzt wird das Angebot mit über 140 Tagesseminaren zu aktuellen Themen. Gegliedert in zwölf Bildungswelten, deckt die Schule sämtliche kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Themenbereiche ab.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Region: Zürich
Standorte: Zürich
HFA Höhere Fachschule für Aussenwirtschaft AG
Im HFA-Verbund setzen sich die Höhere Fachschule für Aussenwirtschaft zusammen mit der Handelsschule KV Aarau, der Handelsschule KV Basel, der KV Luzern Berufsakademie, dem Weiterbildungszentrum WZR Rorschach-Rheintal und der KV Business School Zürich für den Auf- und Ausbau einer umfassenden, einheitlichen Bildungswelt mit Weiterbildungen für Berufsleute im Export, Import und Crosstrade ein.

Ziel des HFA-Verbundes ist es, den Berufsleuten im Aussenhandel qualitativ hochwertige, bedarfsorientierte, praxisnahe und stufengerechte Weiterbildungsmöglichkeiten in allen Bildungsregionen der Schweiz anbieten zu können. Studentinnen und Studenten profitieren von verschiedenen Vorteilen und Synergien des HFA-Verbunds. Das Vor- und Nachholen von verpasstem Unterricht ist beispielsweise in den meisten Fällen schulübergreifend möglich. In der HFA Community finden alle Absolventinnen und Absolventen über die Weiterbildungen hinaus Möglichkeiten, sich zu untereinander zu vernetzen und exklusive Fachanlässe, Exkursionen und Studienreisen zu besuche
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Region: Aargau, Basel, Bern, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Aarau, Altstätten, Basel, Bern, Luzern, Rorschach, Zürich

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Bildungsberatung online

Kooperationspartner: