Portrait AZEK Ausbildungszentrum für Finanzfachleute

AZEK Ausbildungszentrum für Finanzfachleute
Frau Sylvie Jeck
Feldstrasse 80
8180 Bülach

Standorte: Genf, Zürich
Durchschnittliche Bewertung über alle Lehrgänge:
(5.0) Sehr gut 70 70 Bewertungen (94% )
» Detailbewertungen anzeigen
Stärken: Eidg. Abschlüsse I Hoher Praxisbezug I Ausgewiesene Experten als Dozenten I Führend in der Ausbildung von Finanzfachleuten
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:

Führend in der Aus- und Weiterbildung von Finanzfachleuten

AZEK ist seit 30 Jahren führend in der Aus- und Weiterbildung von Finanzfachleuten und bietet Studiengänge mit eidgenössischen und internationalen Abschlüssen auf verschiedenen Qualifikationsstufen an. Der Fokus liegt im Wealth Management, der Finanzanalyse und Vermögensverwaltung sowie den Finanzmarktoperationen. AZEK wurde 1990 von der Swiss Financial Analysts Association SFAA gegründet. Bis heute haben über 4'900 Finanzspezialisten eines unserer Diplome erlangt.

Unsere Ausbildungen zeichnen sich aus durch eine Kombination von umfassenden theoretischen Grundlagen und einer starken Praxisausrichtung. Alle unsere Dozenten sind ausgewiesene Experten in ihrem Fachgebiet und verfügen über profunde praktische Erfahrung, die sie an die Studierenden weitergeben können. Unsere Lehrgänge richten sich an Mitarbeitende von Banken, Versicherungen, Revisionsgesellschaften und anderen Finanzdienstleistern. Zu unseren Kunden zählen wir auch Finanzinstitute, denen wir massgeschneiderte Lösungen für die Aus- und Weiterbildung ihrer Mitarbeiter anbieten. 

Die Studiengänge können in Zürich und in Genf absolviert werden. Der Unterricht findet an zentraler, verkehrstechnisch günstiger Lage statt. Die Unterrichtssprache in Zürich ist Deutsch, in Genf Französisch. Alle Lehrgänge können auch im Format distance-learning belegt werden. Dabei werden die Studierenden mit unserer modernen distance-learning Plattform mit Videos, Apps, Foren und vielen weiteren Funktionen unterstützt. 

Angebot

Ausbildungen & Abschlüsse
Wealth ManagementVermögensberater mit eid. Fachausweis und Associate Wealth Manager AWM
Dieser Basislehrgang vermittelt die notwendigen Kernkompetenzen der Berater in Vermögensverwaltung für die Bereich Wealth Management, Finanzinstrumente sowie Recht und Steuern inklusive der aktuell vorgesehenen Anforderungen von FIDLEG/MiFID II. Der Lehrgang wird im Format Distance-learning angeboten und richtet sich an alle Kundenberater. In der Regel sind die Teilnehmenden in den Bereichen Investment Advisory, Finanzplanung und Wealth Management tätig.


Experte in Wealth Management mit eidg. Diplom und Certified International Wealth Manager CIWM
Die Ausbildung basiert auf einem langfristigen und ganzheitlichen Ansatz der Kundenbetreuung. Dieser erfordert insbesondere die Prognose von Vermögen, Verlusten, Gewinnen und Mittelflüssen des Kunden. Darauf aufbauend und unter Berücksichtigung des Risikoprofils können die Vermögensallokation und die Anlagestrategie des Kunden bestimmt und konkrete Anlagevorschläge innerhalb des geltenden rechtlichen Rahmens erarbeitet werden. Der Lehrgang vermittelt die notwendigen Kenntnisse, um den Kunden in diesem Prozess kompetent und zielgerichtet zu begleiten. Er kann im Präsenzunterricht oder als distance-learning Programm absolviert werden. Die Ausbildung richtet sich an Fachleute mit Berufserfahrung in der Kundenberatung und qualifiziert die Studierenden für leitende Positionen. In der Regel sind die Studierenden in den Bereichen Investment Advisory, Finanzplanung oder Vermögensverwaltung/Private Banking tätig.


Finanzanalyse und VermögensverwaltungFinanzanalytiker und Vermögensverwalter mit eidg. Diplom und Certified International Investment Analyst CIIA
Der Diplomstudiengang vermittelt die Kenntnisse zur systematischen Aufbereitung und Interpretation von Finanzinformationen mit den Modulen Makroökonomie, Corporate Finance, Finanzbuchhaltung/Bilanzanalyse, Bewertung und Analyse von Aktien, Obligationen und Derivaten sowie Portfolio Management. Das Diplom kann im Präsenzunterricht oder im Format distance-learning erlangt werden. Der Lehrgang richtet sich an Fachleute mit Berufserfahrung in der Finanzanalyse und/oder Vermögensverwaltung und qualifiziert die Studierenden für leitende Positionen.


FinanzmarktoperationenTechniker in Finanzmarktoperationen mit eidg. Fachausweis FMT
Der Lehrgang vermittelt ein umfassendes Knowhow im Operationsbereich bezüglich Finanzinstrumenten und den damit verbundenen Post-Trade-Funktionen sowie Marktinfrastrukturen. Die Ausbildung kann im Präsenzunterricht oder im Format distance-learning absolviert werden. Sie richtet sich an Berufsleute im Support-Bereich. In der Regel sind die Teilnehmenden im Middle- und Backoffice, in der IT, Buchhaltung, Risikomanagement und -kontrolle, in der Revision oder im Audit tätig.

Experten in Finanzmarktoperationen mit eidg. Diplom FMO
Der Lehrgang ist eine Vertiefung der Ausbildung zum Techniker in Finanzmarktoperationen mit den Schwerpunkten Operationsprozesse im Zusammenhang mit Finanzinstrumenten, Rolle und Funktionsweise von Anlagefonds und das Management von Operations. Er kann im Präsenzunterricht oder im Format distance-learning absolviert werden. Die Ausbildung richtet sich an Spezialisten mit Führungsverantwortung, die in den Bereichen Middle- und Backoffice, Operations, IT, Projektmanagement, Risikomanagement und -kontrolle, Compliance, Audit und Unternehmensorganisation tätig sind.

Informationen und Kontakt

Sie wünschen noch detailliertere Informationen oder haben eine spezifische Frage?

» Angebotsübersicht und Details

» Für Fragen rund um unser Angebot sind wir gerne für Sie da.

Spezielles

Angebote für Firmen

Firmen können eine Lizenz zur Nutzung der distance-learning Plattform mit den AZEK Lehrgängen erwerben. Der modulare Aufbau der Plattform ermöglicht, die Lizenz nach individuellen Bedürfnissen festzulegen. Preise auf Anfrage.

Weiterbildung nach dem Abschluss

Wir begleiten Finanzfachleute auch über den Studienabschluss hinaus. Unsere AZEK Campus Seminare behandeln aktuelle Finanzmarktthemen und sind SAQ- und FIDLEG-konform. Die Seminare finden in Zürich und Genf statt. Die Interessenten können ihre Wahl aus rund 8-10 Seminaren pro Jahr frei treffen.