Portrait Berner Fachhochschule - Technik und Informatik

Berner Fachhochschule - Technik und Informatik
Quellgasse 21
2501 Biel

Standorte: Bern, Biel, Burgdorf, Magglingen, Zollikofen

Das Departement Technik und Informatik (TI) steht für Bildung und Forschung am Puls der industriellen Praxis. An den Standorten Bern, Biel und Burgdorf werden abgestimmte Leistungen in den Bereichen Aus- und Weiterbildung, angewandter Forschung und Entwicklung sowie im Transfer von technologischem Wissen erbracht. Drei Ansprüche stehen im Zentrum unseres Wirkens: Die hohe Qualität, um der Wirtschaft qualifizierte Ingenieur/innen und konkurrenzfähige Dienstleistungen anbieten zu können. Die internationale Ausrichtung, um Studierenden und Dozierenden beste Chancen in der globalisierten Bildungs- und Wirtschaftswelt zu eröffnen. Ein interdisziplinäres Denken und Handeln, um den hohen Erwartungen an die zunehmend heterogenen Teams in Industrie und Wissenschaft gerecht zu werden.

Angebot

Bachelorstudiengänge

  • BSc in Automobiltechnik
  • BSc in Elektrotechnik und Informationtechnologie
  • BSc in Informatik
  • BSc in Maschinentechnik
  • BSc in Medizininformatik
  • BSc in Mikro- und Medizintechnik
  • BSc in Wirtschaftsingenieurwesen

Konsektutive Master

  • MSc Biomedical Engineering
  • MSc Engineering

 

Seminar Telekommunikation

Das Seminar Telekommunikation dauert 3 Tage und bietet Einführung, Grundlagen und Überblick auf dem Gebiet der Telekommunikation. Es ist so aufgebaut, dass auch Teilnehmer ohne Ingenieurausbildung folgen können. Trotzdem geht es technisch genügend tief, dass die wesentlichen Zusammenhänge der Telekommunikation verstanden werden und gesehen wird, was hinter den vielen Schlagwörtern steckt. Das Seminar kann ideal mit dem optionalen Praxistag ergänzt werden, an dem im Labor praktisch mit Telekommunikationsausrüstungen und Messgeräten gearbeitet wird.

Das Seminar Telekommunikation wird dreimal pro Jahr angeboten, jeweils im März, Juni und November.
Die aktuellen Durchführungsdaten, der genaue Stoffumfang und alle organisatorischen Angaben sind auf der Seminar Homepage publiziert.

 

Weiterbildungen

Unsere zahlreichen Weiterbildungen finden Sie auf der Website der Berner Fachhochschule.

 

 

Infotage

Besuchen Sie unsere Informationsanlässe. In Gruppen erfahren Sie alles wissenswerte zu den Studiengängen und können beim anschliessenden Apéro den anwesenden Studienleitern individuelle Fragen stellen.

Für Ihre persönliche Studienberatung beim Apéro nehmen sich unsere Studienleiter gerne so viel Zeit, wie Sie beanspruchen.

» Nächste Infotage

Spezielles

  • Standorte in Bern, Burgdorf und Biel