Portrait Bildungszentrum Limmattal, Logistik und Technologie

Bildungszentrum Limmattal, Logistik und Technologie
Schöneggstrasse 12
8953 Dietikon

Standorte: Dietikon
Stärken: Kleine Klassen ▪ engagierte Dozierende ▪ direkte und unkomplizierte Kommunikation - handlungsorientierter Unterricht - Karrierebefähigung - praxisorientiert
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:

Das Bildungszentrum Limmattal ist eine kantonale Schule, die ihren Bildungsauftrag eigenständig und individuell umsetzt und eine umfassende Bildungskultur bietet. Auf hohem fachlichen, pädagogischen und methodisch/didaktischen Niveau. Und dies nicht nur in der Höheren Fachschule und der Berufsfachschule, sondern auch im Bereich der Weiterbildung. Unser Ziel und unsere Herausforderung sind, dass Sie nach jeder Lektion sagen können: Das war "Guter Unterricht". 

Angebot

 Höhere Fachschule (HF)

  • Studiengang Unternehmensprozesse, Vertiefung Logistik 

Lehrgänge 

  • Logistikfachmann/frau

Berufsorientierte Bildung

  • Wirtschaft 
  • Firmenkurse

Informationen aus erster Hand

Sich für eine berufsbegleitende Weiterbildung zu entscheiden, will gut überlegt sein.

- Was kostet es mich an Zeit und Geld?
- Was erhalte ich an Bildungsleistungen?
- Was ist der Abschluss wert?
- Was kann ich mit dem Abschluss anfangen?
All diese & noch mehr Fragen zu klären, ist in einem persönlichen Gespräch mit dem BZD am einfachsten möglich. Tel. 044 745 84 60

» sofort informieren, Gesprächstermin vereinbaren...

persönliches Gespräch vereinbaren

Sich für eine berufsbegleitende Weiterbildung zu entscheiden, will gut überlegt sein.

- Was kostet es mich an Zeit und Geld?
- Was erhalte ich an Bildungsleistungen?
- Was ist der Abschluss wert?
- Was kann ich mit dem Abschluss anfangen?
All diese & noch mehr Fragen zu klären, ist in einem persönlichen Gespräch mit dem BZD am einfachsten möglich. Tel. 044 745 84 60

» Link anklicken und Gespräch vereinbaren...

Spezielles

Die Studiengänge der Höheren Fachschule wurden neu an die Erfordernisse des Arbeitsmarktes angepasst.
Interessante Engineering-Projekte und SCM-Seminare ermöglichen einen ausgezeichneten Praxistransfer.
Das BEC (Business Englisch Certificate) vantage oder preliminary, das SIZ II Diplom sowie das Projektmanagement-Zetrtifikat des VZPM bieten Ihnen bereits im 1. Semester einen unmittelbarene Mehrwert.
Sie haben nur 3 Mal Unterricht je Woche, wobei das lange Wochenende Fr-So frei ist.