Portrait ZeremonienSchule

ZeremonienSchule
Felsenegg 92
6023 Rothenburg

Standorte: Rothenburg

Wir bilden bei der ZeremonienSchule schweizweit zertifizerte Zeremonienleiterinnen und Zeremonienleiter für freie Trauungen,  konfessionslose Taufen/Namensweihen und konfessionlose Beerdigungen/Abschiedsfeiern aus. 

Wir bilden Herzensmenschen aus, die durch Zeremonien wirken wollen.

Die Ausbildung umfasst 9 Module in der die Grundlagen wie Ritualstrukturen, Zeremonieabläufe, stimmige berührende Reden schreiben, Storytelling, Dramaturgie, Auftrittskompetenzen, Intuition etc. (siehe unsere detailliertes Modulprogramm per PDF an)  Für deinen persönlichen Prozess wirst du durch uns auch durch Ritualstrukturen begleitet.

Uns ist es wichtig, dass die freien Zeremonien nicht  als Moderationen oder "nur" Reden gehalten werden .

Zeremonien machen Seelenbewegungen sichtbar, es ist eine tiefgründige Berufung.

In Ausbildung setzen wir den besonderen Fokus auf :

- Kombination von altem Ritualwissen und modernen undogmatische Zeremonien

- Eigener Prozess als Zeremonienleitung (daher die 8-moantige Ausbildungszeit)

 

Alle Dozenten sind langjährige Zeremonieleitende/Ritualbegleitende und Coaches haben jahrlange Erfahrung in der Erwachsenenbildung und Prozessbegleitung.

Angebot

Als Zeremonienleiterin/Zeremonienleiter begleitest Du Menschen in besonderen Momenten und in Lebensübergängen.

Rituale und Zeremonien schaffen den würdigen Rahmen dafür.

Es sind Ereignisse grosser Emotionen und berührender Erlebnisse, die Du gestaltest.

Freie Trauungen, Liebesversprechen
Freie Taufen, Namensweihen
freie Abdankungen, Beerdigungen, Abschiede
Du bist als selbständige/r Leiter/Leiterin immer Teil von bedeutenden Momenten im Leben anderer und bist Dir deiner hohen Verantwortung bewusst.

Rhetorische als auch empathische Fähigkeiten spielen dabei eine ebenso wichtige Rolle, wie das Verständnis für Ritualstrukturen und eine offene und konfessionslose Ausrichtung.

Die fundierte und zertifizierte Ausbildung an unserer Zeremonienschule vermittelt Dir alle Kenntnisse und Fähigkeiten, die Du dafür benötigst.

DAUER:  8 Monate

MODULE: 9 Module plus Intensiv Workshop

ABSCHLUSS: Internationales Zertifikat

BEGINN: monatlich möglich

VORAUSSETZUNG: persönliches Qualifikations-Gespräch

Spezielles

UNTERRICHTSFORM:

Noch nie hatten wir bessere Bedingungen uns Wissen anzueignen. Das Internet macht es möglich, dass wir ortsunabhängig lernen und dabei näher und persönlicher betreut werden als je zuvor.

Alle unsere Module sind als Lektionen auf dem Campus für die StudentenInnen jederzeit zugänglich. Der Intensiv Workshop ist vor Ort.

Du lernst dann wenn du Zeit hast ohne Reisezeit, aber nicht als klassischer Online-Kurs, sondern persönlich betreut.

Du erarbeitest die 9 Module selbstständig. Jedes Modul schliesst du mit einem Leistungsnachweis mit unserer persönlichen detaillierten Rückmeldung ab. Zudem treffen wir uns live zu Fragen, Austausch, Inputs und Übungen im virtuellen Klassenzimmer. 

Unsere Ausbildung ist kein klassischer "Online-Kurs", wie man vielleicht kostengünstigere Varianten kennt.

Wir betreuen unsere Studenten sehr nah und persönlich. Unsere jahrelange Erfahrung als Dozenten(auch an Hochschulen) zeigt, dass das virtuelle Klassenzimmer die Zukunft ist. Nicht nur der ökologische Aspekt steht da im Vordergrund.
Im virtuellen Klassenzimmer ist eine viel intensivere und persönlichere Betreuung möglich durch unsere exklusiven Klein-Klassen. Wobei du da auch Kontakt zu deinen Mitstudenten hast.