Portrait Universität St. Gallen - Forschungsinstitut für Arbeit und Arbeitswelten

Universität St. Gallen - Forschungsinstitut für Arbeit und Arbeitswelten
Müller-Friedberg-Strasse 6/8
9000 St.Gallen

Standorte: St.Gallen

CAS HSG Strategische Personalführung* 
(Bisher geführt unter dem Programmtitel «HR Value Creation»)

Mit einer Weiterbildung an der Universität St.Gallen (HSG), einer der führenden Wirtschaftsuniversitäten Europas, schaffen Sie sich die besten Voraussetzungen für Ihre Zukunft. Die HSG ist mehr als ein Lernplatz, sie ist ein Ort der Inspiration, der Sie zum Denken anregt. Sie eignen sich aktuelles Wissen von hoher Praxisrelevanz an und gewinnen wertvolle Erkenntnisse. Dadurch sind Sie in der Lage, einen wichtigen Beitrag zur gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und zu Ihrer persönlichen Entwicklung zu leisten.

Im «CAS HSG Strategische Personalführung» beleuchtet das Forschungsinstitut für Arbeit und Arbeitswelten der Universität St. Gallen auf der Basis seiner umfangreichen und angesehenen Forschungsarbeit das Thema der langfristig orientierten Wertschöpfung im Human Resources Management. Dabei wird dieses weite Feld jedoch nicht allein akademisch erschlossen, sondern so eng mit der Praxis verknüpft, dass Ihnen anwendbare Methoden und Erfahrungen bleiben, die Sie eine Karriere lang begleiten werden.

Basierend auf dem St. Galler Personalmanagement-Ansatz richtet sich dieser Zertifikatskurs an Führungskräfte mit mehrjähriger Management-Erfahrung, die sich mit Personalfragen auf strategischer Ebene beschäftigen. Die wissenschaftliche und praktische Expertise unserer Referentinnen und Referenten in den Bereichen People- und Innovations-Management sowie Digitaler Transformation ermöglicht Ihnen, den Erfolg Ihres Unternehmens langfristig zu sichern.

Der CAS HSG Strategische Personalführung fokussiert auf eine effektive und nachhaltige Befähigung leitender Führungskräfte. Diese gewinnen neue Perspektiven und lernen wirkungsvolle Instrumente sowie Praktiken kennen und nutzen.

Zudem bietet Ihnen unser Zertifikatskurs eine exklusive Möglichkeit, sich mit Entscheidungsträgern anderer Firmen auszutauschen und zu vernetzen, um so Ihr berufliches Netzwerk anzureichern. Denn die Stärkung von beruflichen Kontakten in- und ausserhalb des Unternehmens ist ein wesentlicher Treiber und Garant von Führungs- und Unternehmenserfolg in einer global vernetzten Welt.

Auf einen Blick
Seminarkosten:  CHF 13.500,-
Teilnehmende:  max. 20
Credits: 13 (+2) ECTS
4 Module in 13 Tagen in: Appenzell, Zürich, Luzern, St.Gallen 

Angebot

  • Modul 1 (3 Tage) Positive Personalführung - Der Weg zu Resourceful Humans
    HR schafft Kernkompetenzen. In diesem Modul lernen Sie, wie positives Personalmanagement zum entscheidenden Wettbewerbsvorteil Ihres Unternehmens wird.
  • Modul 2 (3 Tage) Strategische Positionierung  - HR als strategische Priorität implementieren
    HR nimmt Einfluss. In diesem Modul lernen Sie, CEOs und CFOs von Ihren Ideen zu überzeugen.
  • Modul 3 (4 Tage) Effective People Analytics - Wirkungsmessung im HR-Management
    HR basiert auf klaren Fakten. In diesem Modul lernen Sie, evidenzbasiert Zahlen für die Analyse und Evaluation von HR-Instrumenten zu schaffen.
  • Modul 4 (3 Tage) Neue Führung entwickeln - Führungskraft entwickeln und konsolidieren  
    HR bildet «Next Generation» Führungskräfte aus. In diesem Modul lernen Sie, wie Führungskräfte mit den Anforderungen der neuen Arbeitswelt umgehen können.

CAS HSG Strategische Personalführung

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren! Gerne informieren wir Sie über unser Weiterbildungsangebot.

» Hier finden Sie weitere Informationen

Spezielles

Besonderheiten des CAS HSG Strategische Personalführung

Individuelles Transfer-Coaching
Gemeinsam mit unseren ausgewiesenen Fachexpertinnen und Fachexperten erarbeiten wir Lösungsansätze, die auf Ihr Unternehmen und Ihre spezifischen Führungsherausforderungen zugeschnitten sind. Unsere Expertinnen und Experten geben Ihnen evidenzbasierte Impulse sowie Coaching Tools an die Hand, um diese Herausforderungen zu meistern.


Next Practices: Personalmanagement neu gedacht!
Anhand von zukunftsorientierten Praxisbeispielen werden die Trends in Forschung und Praxis benutzerfreundlich und verständlich gemacht. Durch ein flexibles Tandem aus Theorie und Praxis entstehen Inspirationen für das Neudenken des Personalmanagements: Werte, Menschen und Zahlen gewinnbringend zu verbinden. Dafür steht der St. Galler Personalmanagement-Ansatz.


Beziehungskapital schaffen
Unser Zertifikatskurs bietet Ihnen eine exklusive Möglichkeit, sich mit Entscheidungsträgern anderer Firmen auszutauschen und zu vernetzen, um so Ihr berufliches Netzwerk anzureichern. Denn die Stärkung von beruflichen Kontakten in­ und ausserhalb des Unternehmens ist ein wesentlicher Treiber und Garant von Führungs- und Unternehmenserfolg in einer global vernetzten Welt.