Portrait Fachakademie für Medizinische und Ästhetische Kosmetik

Fachakademie für Medizinische und Ästhetische Kosmetik
Rüdenplatz 2
8001 Zürich

Standorte: Zürich
Durchschnittliche Bewertung über alle Lehrgänge:
(5.4) Sehr gut 8 Bewertungen
» Detailbewertungen anzeigen
Stärken: Über die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden / Techniken gemäss modernster und fortschrittlichster Anwendungsstandards / Lehrgangsteilnehmer gegenüber der Konkurrenz stets bestens im Bilde
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
ICADA
SVEB

Herzlich willkommen an der Fachakademie für Medizinische und Ästhetische Kosmetik in Zürich!

Wir von der Fachakademie für Medizinische Kosmetik setzen uns für ein professionelles Miteinander von Kosmetiker/innen und Ärzten ein. Kosmetiker/innen übernehmen in dieser Zusammenarbeit wichtige Aufgaben als Bindeglied zwischen Patienten und Patientinnen und den Ästhetikmediziner/innen war. Fundiert ausgebildete Kosmetiker/innen führen ihre Klientinnen und Klienten professionell durch das vielseitige Angebot sämtlicher Leistungserbringer in der ästhetischen Medizin und stehen ihnen mit professionellem Rat bei der Wahl der richtigen Behandlung zur Seite.

Um diese Aufgaben kompetent zu erfüllen und um die Zusammenarbeit bei kosmetisch-medizinischen Behandlungen auf sämtlichen Ebenen zu professionalisieren, bieten wir von der Fachakademie für Medizinische Kosmetik verschiedene Lehrgänge und Workshops für Kosmetiker/innen und Ärzte an.

Unsere Weiterbildungen werden von international anerkannten Referenten abgehalten und erfreuen sich somit nicht nur in der Schweiz an grosser Anerkennung. Die Inhaberin und Direktorin der Fachakademie für Medizinische Kosmetik, Frau Soraia Pontes, ist Mitglied des Schweizer Fachverbands für Kosmetik (SKF) sowie des Comité International d’Esthétique et de Cosmétologie (CIDESCO).
Die Fachakademie für Medizinische und Ästhetische Kosmetik ist dem Schweizerischen Verband für Weiterbildung (SVEB) sowie der International Cosmetic and Device Association (ICADA) angeschlossen.

Angebot

1) - Diplom: Ästhetische und medizinische Kosmetik und Professioneller Derma Advisor – Theoretischer und praktischer Teil

Dieser Lehrgang richtet sich an Personen, die bereits im Umfeld von Kosmetik und Medizin tätig sind.Soweit noch fachfremden InteressentInnen legen wir allerdings den Besuch unseres Ästhetische und Medizinische Kosmetik mit Diplom – „Professioneller Derma Advisor” und „Basiswissen Kosmetologie“ oder Master Diplom / Ästhetische und Medizinische Kosmetik mit Diplom – „Professioneller Derma Advisor” und „Basiswissen Kosmetologie“ einschließlich 25 Tage Praxis.
Dieser Diplomlehrgang ist auf Personen zugeschnitten, die einen neuen Beruf erlernen bzw. sich beruflich umorientieren und sich einen Platz in der Welt der Arbeit sichern möchten.
Der Lehrgang vermittelt eine solide Grundausbildung in Kosmetik und zumal in medizinisch ausgerichteter Kosmetik.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2) - Diplom: Ästhetische und Medizinische Kosmetik – „Professioneller Derma Advisor” und „Basiswissen Kosmetologie“ Teoretischer und Praktischer Teil

Dieser Diplomlehrgang richtet sich an Personen, die bereits eine gewisse Erfahrung im Umfeld von Kosmetik und Medizin haben, jedoch vor allem das Thema Kosmetik vertiefen und dabei erlernen möchten, wie man Hauterkrankungen wie etwa Akne, Dermatosen, Pilzerkrankungen oder Rosazea erkennt und sachgerecht behandelt.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

3) - Master Diplom / Ästhetische und Medizinische Kosmetik – „Professioneller Derma Advisor” und „Basiswissen Kosmetologie“ einschließlich 25 Tage Praxis

Dieser Diplomlehrgang ist auf Personen zugeschnitten, die einen neuen Beruf erlernen bzw. sich beruflich umorientieren und sich einen Platz in der Welt der Arbeit sichern möchten.
Der Lehrgang vermittelt eine solide Grundausbildung in Kosmetik und zumal in medizinisch ausgerichteter Kosmetik.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Berufsmöglichkeiten

Klinik für Dermatologie
Klinisch-Ästhetische Chirurgie
Zentrum für Schönheit
Medizinische Kosmetikzentren
Kosmetikzentren
Beauty Farms
Thermalzentren
Wellnesseinrichtungen
Kurs-Neubeginn

————————————————————————
02/2019 – Winter
03/2019 – Frühling - 05/2019
06/2019 – Sommer
08/2019 – Herbst - 11/2019

01/2020 – Winter

------------------------------------------------------------------------
PROGRAMM – Theoretischer und Praxisbezogener Teil


  • Modul 1: Advisor für Dermatologische Kosmetologie – Referentin Ulrike Freifrau von Ginsheim
    Internationale Trainerin im MEDICAL BEAUTY Bereich
  • Modul 2: Advisor für Ästhetische Chirurgie (prä- und postoperative Behandlungen)
    Referent Dr. Peter Holzschuhl: Prinzipien bei pre- und postoperativen Behandlungen
  • Modul 3: Advisor für Skin Nutrition – Referent Herr Peter Schmalzl
  • Modul 4: Manuelle Lymphdrainage – Referent Ulrike Freifrau von Ginsheim
  • Modul 5: Professionelles Make-Up und Post-OP Anwendungen – Frau Brigitta B. Behrends
    Make-up Trainings
  • Modul 6: Coaching von A – Z für die Kosmetikerin – Referent Herr Paul Linn, Trainer und Coach
  • Modul 7: Worin bestehen die Unterschiede von Botox, Filler und Vampir Lifting (nur Theorie)
    DR. MED. ALEXANDER FUCHS – PLASTISCHE & ÄSTHETISCHE CHIRURGIE
  • Modul 8: Cosmeceuticals / Behandlungen Kosmetik mit hochkonzentriertem Wirkstoff
  • Modul 9: Onkologie Hautbehandlung – (Brustpigmentation (Mamille/Areola; Narben-Retuschierung)
  • Modul 10: Pro Genom Schweiz – DNA Analyse – Ernährung – Fitness
  • Modul 11: Fruchtsäure-Peeling mit Pharmaceuticals
  • Modul 12: Menopause – Hautbehandlung – Seminar mit der Autorin Anja Siebert; Anti-Aging – Expertin
  • Modul 13: Buchhaltung / Personaladministration / Steuerberatung / Versicherungen (Fragen und Antworten )
  • Modul 14: Nothilfekurs (Grundlagen) – SanArena Rettungsschule – Zürich
  • Modul 15: Hygienepass für die kosmetische Klinik – Mit ALMEDICA – Monitoring and Safety in Hygiene
  • Modul 16: Naturkosmetik – Dr. Cattani von 1919 – Swiss Made


Modul 18: Ästhetische und Medizinische Kosmetik unter Einsatz von High Technology

  • • Diamant MikroDermabrasion mit Ultraschall
  • • Hydralift FX
  • • Professionelle MicroDermabehandlung und Abrasion, Power Peel, Power Lift L und Lift S
  • • Elektro-Muskuläre-Stimulation Face
  • • Hyaluron Pen: Methode zum Lippen aufpolstern, Nasolabialfalte glätten, Mundfältchen uvm. und das ohne Nadel
  • • Mesoporation – Mesotherapie ohne Nadeln durch Elektroporation
  • • Cold Plasma
  • • RF Gesicht & Körper Radiofrequency (Unipolar/Bipolar/TriPolar)
  • • Pressotherapie, Infrarot und EMS
  • • Hautdiagnose mit Geräten
  • • „Plasma Pen“ – Revolutionäre Technologie
  • • HIFU – Facelift ohne OP – Gesicht & Körper
  • • RF – Therapie Microneedeling und Radiofrequenz
  • Professionelle Mesotherapie mit Mesogun – DR. MED. ALEXANDER FUCHS – PLASTISCHE & ÄSTHETISCHE CHIRURGIE
  • • Professionelles Microneedling mit dem Meso-Pen
  • •.Microneedling mit dem Dermaroller – Gesicht & Körper
  • • Kavitation / Ultraschall
  • • Kryolipolyse
  • • Stosswelle; Anwendungen gegen Cellulite
  • • Licht Therapien – Anti Aging
  • • Dioden Laser, Alexandrit- und Nd-Yag Laser – Welches sind und die Unterschiede?
  • • Pulslicht/SHR/IPL
  • • RF (Radiofrequenz) VON 1,5 MHz – ASPIRATION VACUUM und LASER LLLT DA 760 nm

Modul 19 : „Basiswissen Kosmetologie“
Programm: Theoretischer und praxisbezogener Teil
Anatomie der Epidermis

  • • Die Haut und ihre Schichten
  • • Keratin und Melanin; Keratinogene
  • • Der Prozess der Melanogenese
  • • Prozesse in der Haut; Eigenschaften und Struktur
  • • Die Unterhaut
  • • Penetration der Haut und Hautabsorption (Biochemie)
  • • Das Haar
  • • Läsionen der Nagelhaut
  • • Wesentliche Veränderungen und Erkrankungen der Haut
  • • Dermatosen
  • • Pilzerkrankungen und virale Erkrankungen der Haut
  • • Parasitär verursachte Hautkrankheiten
  • • Talgdrüsen und Schweiß
  • • Tumorale Hauterkrankungen
  • • Andere Erscheiningsformen von Dermopathien
  • • Unterschiede zwischen Hautreizungen und Kontaktallergien
  • • Die Zellen
  • • Das Gewebe
  • • Die Drüsen
  • • Das Bindegewebe
    (Hinweis: In diesem Kurs sind keine Unterrichtseinheiten zu Maniküre, Pediküre, MakeUp, Waxing oder Körpermassage vorgesehen.)

 

Weiterbildungen für Ärzte und Heilpraktiker/innen

  • Hyaluron Workshop
  • PMU - Hairstroke- Technik / Mikroblading – Onkologische Pigmentation –
  • Professionelle Mesotherapie  und  Microneedling mit dem Meso-Pen

Kosmetik Weiterbildungen

  • Onkologie
  • Fruchtsäure-Peeling
  • High Tech

High Tech Kurse

  • High Tech - Klassische Kosmetik
  • High Tech - Medizinische Kosmetik
  • PMU - Hairstroke- Technik / Mikroblading – Onkologische Pigmentation –

Spezielles

Diplom Ästhetische und Medizinische Kosmetik – „Professioneller Derma Advisor” und „Basiswissen Kosmetologie“ Teoretischer und Praktischer Teil

 

Master Diplom/ Ästhetische und Medizinische Kosmetik – „Professioneller Derma Advisor” und „Basiswissen Kosmetologie“ einschließlich 25 Tage Praxis

 

Master Diplom PMU: Permanent Make-up – Hairstroke- Technik / Mikroblading – Onkologische Pigmentation 

 

 

Wir sprechen Deutsch, Englich, Italienisch und Portugiesisch