Portrait Fachakademie für Ästhetische und Medizinische Kosmetik Zürich

Fachakademie für Ästhetische und Medizinische Kosmetik Zürich
Nägelihof 1
8001 Zürich

Standorte: Zürich
Durchschnittliche Bewertung über alle Lehrgänge:
(5.7) Ausgezeichnet 14 14 Bewertungen (100% )
» Detailbewertungen anzeigen
Stärken: Über die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden / Techniken gemäss modernster und fortschrittlichster Anwendungsstandards / Lehrgangsteilnehmer gegenüber der Konkurrenz stets bestens im Bilde
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:

Herzlich willkommen an der Fachakademie für Ästhetik und Medizinische Kosmetik von Soraia in Zürich!

Wir von der Fachakademie für Ästhetik und Medizinische Kosmetik von Soraia  setzen uns für ein professionelles Miteinander von Kosmetiker/innen und Ärzten ein. Kosmetiker/innen übernehmen in dieser Zusammenarbeit wichtige Aufgaben als Bindeglied zwischen Patienten und Patientinnen und den Ästhetikmediziner/innen war. Fundiert ausgebildete Kosmetiker/innen führen ihre Klientinnen und Klienten professionell durch das vielseitige Angebot sämtlicher Leistungserbringer in der ästhetischen Medizin und stehen ihnen mit professionellem Rat bei der Wahl der richtigen Behandlung zur Seite.

Um diese Aufgaben kompetent zu erfüllen und um die Zusammenarbeit bei kosmetisch-medizinischen Behandlungen auf sämtlichen Ebenen zu professionalisieren, bieten wir von der Fachakademie für Medizinische Kosmetik verschiedene Lehrgänge und Workshops für Kosmetiker/innen und Ärzte an.

Unsere Weiterbildungen werden von international anerkannten Referenten abgehalten und erfreuen sich somit nicht nur in der Schweiz an grosser Anerkennung. Die Inhaberin und Direktorin der Fachakademie für Medizinische Kosmetik, Frau Soraia Pontes, ist Mitglied des Schweizer Fachverbands für Kosmetik (SFK) sowie des Comité International d’Esthétique et de Cosmétologie (CIDESCO).
Die  Fachakademie für Ästhetik und Medizinische Kosmetik von Soraia ist dem Schweizerischen Verband für Weiterbildung (SVEB) sowie der International Cosmetic and Device Association (ICADA) angeschlossen.

Angebot

1) Master / Diplom: „Ästhetische Derma-Kosmetik in medizinischer ausgerichteter Kosmetik“ - Kosmetologie und Medizinische Grundlagen – Sprechstundenassistenz - Apparative Med. Kosmetikgeräte - Theoretischer und praktischer Teil - ( aufgeteilt in 21 Modulen ).

 

  • Dieser Diplomlehrgang ist auf Personen zugeschnitten, die einen neuen Beruf erlernen bzw. sich beruflich umorientieren und sich einen Platz in der Welt der Arbeit sichern möchten.
    Der Lehrgang vermittelt eine solide Grundausbildung in Kosmetik und zumal in medizinisch ausgerichteter Kosmetik..

 

Kursdauer: Hoch qualifizierte Lehrkräfte sind stets im Unterrichtsraum anwesend.

  • 12-monatige  - Theoretischer und praktischer Teilder 
  • aufgeteilt in 21 Modulen - 68 Tagen
  • Praktischer die Trainerin wird immer anwesend sein
  • Zweimal pro Monat
  • Kurstage Samstag, Sonntag und Montag
  • Theoretischer und praktischer Teil
  • Unterricht von 09:00 bis 16:30 Uhr.

----------------

2) Master / Diplom: „Ästhetische Derma-Kosmetik in medizinischer ausgerichteter Kosmetik“ -  Kosmetologie und Medizinische Grundlagen – Sprechstundenassistenz - Apparative Med. Kosmetikgeräte - Theoretischer und praktischer Teil - ( aufgeteilt in 22 Modulen ). - ( einschließlich  180 Praxisstunden mit Kunden ) !!! - 

 

  • Dieser Diplomlehrgang ist auf Personen zugeschnitten, die einen neuen Beruf erlernen bzw. sich beruflich umorientieren und sich einen Platz in der Welt der Arbeit sichern möchten.
    Der Lehrgang vermittelt eine solide Grundausbildung in Kosmetik und zumal in medizinisch ausgerichteter Kosmetik.

 

Kursdauer: Hoch qualifizierte Lehrkräfte sind stets im Unterrichtsraum anwesend.

  • 14-monatige - Theoretischer und praktischer Teilder 
  • ( aufgeteilt in 22 Modulen ) - 68 Tagen
  • Praktischer die Trainerin wird immer anwesend sein
  • Einschließlich 80  Stunden mit dem Model und die Trainerin, wird immer anwesend sein.
  • Zweimal pro Monat
  • Kurstage Samstag, Sonntag und Montag
  • Theoretischer und praktischer Teil
  • Unterricht von 09:00 bis 16:30 Uhr.

 

----------------

Berufsmöglichkeiten

  • Klinik für Dermatologie
  • Klinisch-Ästhetische Chirurgie
  • Zentrum für Schönheit
  • Medizinische Kosmetikzentren
  • Kosmetikzentren
  • Beauty Farms
  • Thermalzentren
  • Wellnesseinrichtungen

-----------------------
Kurs-Neubeginn

  • 16.05.2020  - Frühling
  • 26.09.2020  - Sommer
  • 28.11.2020 – Winter
  • 27.02.2021 - Frühling 

----------------------------

PROGRAMM – Theoretischer und Praxisbezogener Teil

  • Medizinische Grundlagen – 70 Unterrichtsstunden  – Fachschule für Gesundheitsberufe
  • · Einführung in die allgemeine Anatomie
    · Physiologie und in die allgemeine Pathologie
    · Krankheitsbilder bezüglich Ursachen
    · Symptomen und Verlauf in folgenden Bereichen
    · Haut, Haltungs- und Bewegungsapparat
    · Blut & Herzkreislaufsystem
    · Atmungssystem
    · Verdauungssystem
    · Harnsystem
    · Nervensystem
    · Lymphe
  • Sprechstundenassistenz – mit Zertifikat
  • Laserschutzbeauftragtenkurs nach BGV B2 und OStrV
  • FILLER - Programm: Theoretischer 
    Anatomie und Hyaluronsäure Base Filler
    Alterungsprozess des Gesichts und konzepte Gesichtsanatomie
    Kontraindikationen Prävention & Nebenwirkungsmanagement
    Live Demonstration Behandlung mit Filler – Dr. Med. - Live Demonstration Behandlung mit Filler 
  • Modul : Basic –

        Grundlagen der Kosmetologie und Dermatologie/ Anatomie und Physiologie der Haut und Hautkrankheiten/  Medizinische Grundlagen

  • Modul 2: Advisor für Ästhetische Chirurgie (prä- und postoperative Behandlungen)
  • Modul 3: Berater für Bioresonanztherapie und Skin Nutrition – Referent Herr Peter Schmalzl Heilpraktiker
  • Modul 4: Manuelle Lymphdrainage –
  • Modul 5: Professionelles – Make-up Trainings
  • Modul 6: Coaching von A – Z für die Kosmetikerin
  • Modul 7: Worin bestehen die Unterschiede von Botox, Filler und Vampir Lifting (nur Theorie) – DR. MED. ALEXANDER FUCHS – PLASTISCHE & ÄSTHETISCHE CHIRURGIE – Modul Mesotherapie
  • Modul 8: Cosmeceuticals / Behandlungen Kosmetik mit hochkonzentriertem Wirkstoff 
  • Modul 9a: Onkologie Hautbehandlung
  • Modul 10: Pro Genom Schweiz – DNA Analyse – Ernährung – Fitness
  • Modul 11: Chimische Peeling : AHA‘s, BHA‘s, TCA – Retinol
    A) Kosmetik Peeling B) Ästhetisches Peeling C) Medizinisches Peeling
  • Modul 12: Menopause – Hautbehandlung – Seminar mit der Autorin Anja Siebert; Anti-Aging – Expertin
  • Modul 13: Buchhaltung / Personaladministration / Steuerberatung / Versicherungen (Fragen und Antworten )
  • Modul 14: Laser
  • Modul 15:Filler  - Programm: Theoretischer - 
  • Modul 16: Naturkosmetik – Dr. Cattani von 1919 – Swiss Made

Modul 18: Ästhetische und Medizinische Kosmetik unter Einsatz von High Technology

 

  •    Laserschutzbeauftragtenkurs nach BGV B2 und OStrV
  • • Diamant MikroDermabrasion mit Ultraschall
  • • Hydralift FX
  • • Elektro-Muskuläre-Stimulation Face
  • • Hyaluron Pen: Methode zum Lippen aufpolstern, Nasolabialfalte glätten, Mundfältchen uvm. und das ohne Nadel
  • • Mesoporation – Mesotherapie ohne Nadeln durch Elektroporation
  • • Cold Plasma
  • • RF Gesicht & Körper Radiofrequency (Unipolar/Bipolar/TriPolar)
  • • Pressotherapie, Infrarot und EMS
  • • Hautdiagnose mit Geräten
  • • „Plasma Pen“ – Revolutionäre Technologie
  • • HIFU – Facelift ohne OP – Gesicht & Körper
  • • RF – Therapie Microneedeling und Radiofrequenz
  • Professionelle Mesotherapie mit Mesogun – DR. MED. ALEXANDER FUCHS – PLASTISCHE & ÄSTHETISCHE CHIRURGIE
  • • Professionelles Microneedling mit dem Meso-Pen
  • •.Microneedling mit dem Dermaroller – Gesicht & Körper
  • • Kavitation / Ultraschall
  • • Kryolipolyse
  • • Stosswelle; Anwendungen gegen Cellulite
  • • Licht Therapien – Anti Aging
  • • Dioden Laser, Alexandrit- und Nd-Yag Laser – Welches sind und die Unterschiede?
  • • Pulslicht/SHR/IPL

Modul 19 : „ 12 Tage Grundlage Kosmetologie“  Programm: Theoretischer und praxisbezogener Teil 

 

Modul 20 : Sprechstundenassistenz – mit Zertifikat -  von „Kantonale Berufsfachschule“ und Privatschule für medizinische Grundbildungen. Seit 1897.
Inhalte

Der Kurs setzt sich aus folgenden Themen zusammen:

  • Grundlagen Hygiene, Desinfektion, Sterilisation
  • Instrumentenkenntnisse, Vorbereitung Kleinchirurgie
  • Vitalzeichenkontrolle und Blutentnahme venös
  • Präanalytik, BE-Systeme
  • Einfache Notfallsituationen und Erstbehandlung, Telefonsituationen
  • Injektionen (s.c. und i.m), Aufziehen von Lösungen und subcutane Injektionstechnik, Injektionstechnik intramuskulär und ventrogluteal

----------------------------------------------------------------------

Weiterbildungen für Ärzte und Heilpraktiker/innen

  • Seminar: Botulinumtox – Hyaluron Filler – Lippenunterspritzung Hyaluron

Kosmetik Weiterbildungen

  • Onkologie
  • Fruchtsäure-Peeling
  • High Tech

Spezielles

  • 1) Master / Diplom: „Ästhetische Derma-Kosmetik in medizinischer ausgerichteter Kosmetik“ - Kosmetologie und Medizinische Grundlagen – Sprechstundenassistenz - Apparative Med. Kosmetikgeräte - Theoretischer und praktischer Teil - ( aufgeteilt in 21 Modulen )
  • 2) Master / Diplom: „Ästhetische Derma-Kosmetik in medizinischer ausgerichteter Kosmetik“ - Kosmetologie und Medizinische Grundlagen – Sprechstundenassistenz - Apparative Med. Kosmetikgeräte - Theoretischer und praktischer Teil - ( aufgeteilt in 21 Modulen ). - ( einschließlich 80 Praxisstunden mit Kunden ) !!! -

Herzlichen Dank für die Interesse an der Fachakademie für Ästhetisch und Medizinische Kosmetik in Zürich.

Gerne können wir Ihnen mehr Auskunft geben bezüglich des Med. Kosmetik Diplom, durch unseren Infotag den wir spezifisch für Sie vereinbaren.
Dieses Gespräch dauert ca. 1 Stunde und die Hauptthemen sind folgende : 

  • - Was ist die Med. Kosmetik
  • - Wie lange dauert die Schule und wann findet Sie statt
  • - Was lerne Sie in der Schule
  • - Ihre Referenten, Ärzte, Trainers
  • - Was sind Ihre Berufsmöglichkeiten nach dem Diplom
  • - Zahlungsmöglichkeiten
  • - Gesetze 2019/20

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung und hoffen Sie bald persönlich kennen zu lernen.


Freundliche Grüsse

Sekretariat
FMKZ
K. Orlandi

 

Wir sprechen Deutsch, Englich, Italienisch und Portugiesisch