Portrait Praxis fürs Sein

Praxis fürs Sein
Chrummatt 15
4612 Wangen bei Olten

Standorte: Wangen bei Olten

Bildergalerie

Schulung der Sensitivität und Wahrnehmung...

Jeder Mensch ist von Geburt medial veranlagt. Ob wir diese natürliche Fähigkeit beruflich oder ‘nur’ für uns selbst im Alltag einsetzen, bringt sie uns eine Erweiterung und Bereicherung in unserem Tun und Sein im Hier und Jetzt!

Auch wenn diese Ausbildung die Spiritualität (Seelenlehre) im Vordergrund hat, ist sie geerdet, praxisbezogen - und baut Sozialkompetenzen, Menschenkenntnisse und Führungsqualitäten auf, die im privatem wie auch beruflichem Umfeld eingesetzt werden können! Unsere Welt muss beseelter und beherzter werden, damit neue nachhaltige Lösungen ergründet werden.

Unsere sensibilisierte Selbst- und Fremdwahrnehmung, gestärkte Kommunikations- und Erkenntnisfähigkeit führt uns selbst wie auch unser Umfeld klarer, differenzierter zu verstehen und es zielgerichtet zu verändern. Unsere Kreativität, kollektives Denken und Handeln wird gestärkt. Wir können unser menschliches und kosmisches Potential voll entwickeln und in Leichtigkeit leben. Daraus erhalten wir mehr Werkzeuge, die wir in unserem Leben einsetzen können. Am allerwichtigsten, wir lernen wieder bewusst Kontakt mit unserer Seele aufzunehmen, mit ihr zu kommunizieren und diese Partnerschaft zu pflegen… Denn, die Seele weiss alles, kann alles und will alles! Je klarer unsere Anbindung ist, umso klarer können wir unseren Seelenplan erkennen und in Leichtigkeit umsetzen. Je stärker diese Anbindung ist, umso weniger manipulierbar sind wir. Dies schenkt uns ein erfülltes, glückliches, unbeschwertes und gesundes Leben!

Die nächste Stufe der Ausbildung ist, in einen geschützten Rahmen bewusst mit der lichtvollen Geistigen Welt (GW) Kontakt aufzunehmen und mit ihr zu kommunizieren. Als Channel für Lada Nada und Elyah arbeite ich mit der Weissen Bruder- und Schwesternschaft, Engel und Erzengel, Haus Rhubinius (Naturemanationen), unseren Sternengeschwistern u.v.a. Es gibt unterschiedliche Formen von Channel, wie Sprachkanal, Schreib-, Verbal-, Integrativ-, Tanz-, Heil- usw. Manche Menschen haben eine Affinität zu Verstorbenen, andere zur Natur oder Tiere, andere wieder zu Kindern oder gesellschaftliche Strukturen… In der Ausbildung erhalten alle TN das Wissen über ihr eigener Kanalhüter/Lehrer aus der GW, über ihr Kanalform und Seelenauftrag als Channel – und können dies individuell entwickeln. Diese Schulung ist ebenfalls eine gute Basisarbeit für Tierkommunikation! Da eine professionelle Basis für Tierkommunikation die Seele-Seele-Kommunikation ist und nicht Wahrnehmungsschulung. Tierkommunikation zusätzlich in Verbindung mit der lichtvollen GW ist ein neuer Weg, der mehr Schutz für die Tiere und Vielfältigkeit, Tiefe und Genauigkeit der Botschaften mit sich bringt. Ein weiterer Bestandteil dieser Channelausbildung ist die Schulung der Hellsicht und das Erlernen von Geistheilung. Aus der Sicht der GW ist nebst bewusster Kommunikation zur Seele eine offene Hellsicht – ebenfalls angeborener Muskel – für die Menschen von grosser Wichtigkeit. Dies macht einen Meister aus, der die Wahrheit sieht und erkennt, – und sich nicht mehr manipulierbar und missbrauchbar macht.

Ängste können auftauchen, was ein natürliches Vorgehen ist. Jeder von uns hat in frühere Leben oder in diesem negative Erfahrungen mit der Medialität gemacht. Diese Ausbildung klärt liebevoll und sanft alte Ängste und Blockaden, damit der Weg zum persönlichen Potenzial wieder klar fliessen kann. Persönliche Botschaften durch die GW, Heilarbeit in der Gruppe oder in Einzelgespräche unterstützen dies. Austausch und Begleitung durch ein Budy, Gruppe und Lehrerin wie auch Supervisionssequenzen bis Ende der Ausbildung stärken die TN auf diesem intensiven und sehr interessanten Weg zu sich selbst…

Was diese Ausbildung besonders ausmacht, ist dass sie geerdet ist, im Alltag umsetzbar - und sich den neuen Energien, Zeitalter und Entwicklung der Menschheit stetig anpasst.

Dieser Weg hat mir persönlich tiefe Freude, Fülle, Weitsicht und Liebe geschenkt. Er ermöglichte mir, neue Welten zu entdecken… Die universelle Sprache zu erlernen, an die göttliche Wahrheit zu erinnern, die mich mit allen Wesen in Harmonie verbinden – meine wahre Natur ausdrücken lässt! Die Nähe meiner Seele und meiner Seelenfamilie intensiv zu spüren, ist für mich ein Segen… Und die Reise geht jeden Tag weiter, jeder Tag bringt neue Eindrücke, Erkenntnisse und Überraschungen mit sich…

Angebot

Die Ausbildung ist für Menschen geeignet, die eine professionelle, fundierte Schulung ihrer Medialität von Beginn an erlernen wollen. Es ist auch eine passende Ausbildung, um in die Spiritualität (Seelenlehre) einzusteigen oder diese zu stärken – oder die eigene Arbeit mit einem weiteren Bereich zu erweitern und zu bereichern.

Sie baut Sozialkompetenzen, Menschenkenntnisse und Führungsqualitäten ob im privatem oder beruflichem Umfeld auf!


• Seminarleitung: Frau Esra Telesel, Dipl. Ausbildnerin
• Seminarort: Schweibenalp, Verein Zentrum der Einheit, Postfach, CH-3855 Brienz
• Dauer: 4 Module à 3 Tage (FR-SO)
• Daten: 1. Modul: FR 06.04. – SO 08.04.18 / 2. Modul: FR 29.06. – SO 01.07.18 / 3. Modul: FR 30.11. – SO 02.12.18 / 4. Modul: FR 08.02. -10.02.19 (inkl. Supervision)

• Beginn 1. Modul: 15.00 h
• Gruppengrösse: max. 14 TN
• Austausch Seminarleitung: Total CHF 2’080.-/Teilnehmer, exkl. Zentrum + Hilfsmittel. Ratezahlungen sind bei Anfrage möglich.
• Informationen und Zimmerreservation Seminarort: Schweibenalp, Verein Zentrum der Einheit, Postfach, CH-3855 Brienz
• Anmeldung: Praxis fürs Sein, CH-4612 Wangen bei Olten

• Anmeldeschluss: 12.03.2018
• Details/Fragen/Infos/Konditionen: Praxis fürs Sein, CH-4612 Wangen bei Olten

 

Das sagen Bildungsinteressenten über Ausbildung-Weiterbildung.ch

Zu Ihrem Service: Unzufrieden war ich mit gar Nichts. Zu meiner Zufriedenheit kann ich gerne folgende Punkte erwähnen: - Ihre Homepage finde ich persönlich sehr strukturiert - man hat sehr viele Auswahlmöglichkeiten - durch diese Auswahl findet man auch andere Richtungen, die interessant wären - die Schulen müssen nicht einzeln im Internet gesucht werden, man findet was man sucht so viel schneller - alles ging sehr schnell, die Unterlagen wurden innert 3-4 Tagen gesendet - dass Sie danach noch nachfragen, finde ich auch toll, das zeigt mir, dass Sie Ihre Arbeit sehr gut machen :) Ich hoffe, dass ich Ihnen mit diesen Angaben gedient habe und freue mich, wieder ein Mal über ausbildung-weiterbildung.ch eine Anfrage zu starten.

Tutku Ulu, Spreitenbach
Bewertung: