Portrait Zeremonien-Akademie

Zeremonien-Akademie

Standorte: Bern, Olten, Zürich

Fühlen Sie sich dazu berufen, als TraurednerIn Liebespaare auf dem weg zu ihrem Ja-Wort zu begleiten? Mit der Ausbildung zum professionellen, freischaffenden Traurednerin / zum profesionellen, freischaffenden Trauredner unterstützen wir Sie mit unserer Erfahrung und verhelfen Ihnen zu einem gelungenen Start in diese wunderbare und verantwortungsvolle Tätigkeit.

Angebot

Ausbildung zur zertifizierten Traurednerin / zum zertifizierten Traurednerin

Der Lehrgang «Ausbildung zur Traurednerin» eignet sich für Personen, welche eine selbstständige Tätigkeit als Zeremonienleiter anstreben.

Die Teilnehmenden erhalten umfassenden Einblick in die verschiedenen Aspekte des Metiers eines freischaffenden Zeremoniars. Der Kurs besteht aus sieben ganztägigen Modulen, die über einen Zeitraum von drei Monaten angelegt sind. Zu jedem Modul erhalten die Teilnehmenden übersichtliche Unterlagen sowie spezifische Aufträge zur Vor- und Nachbereitung. Der Kurs wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Es ist möglich – und sogar empfohlen – die selbstständige Tätigkeit als Zeremonienleiterin parallel zum Kurs aufzubauen und anzubieten.

Kursziele:
– Sie sind mit dem Metier des freischaffenden Zeremonienleiters vertraut.
– Sie sind in der Lage, selbständig Hochzeitszeremonien zu planen, gestalten und durchzuführen.
– Sie sind befähigt und bereit in Ihre eigene berufliche Tätigkeit als freie Zeremonienleiterin zu starten.

Kursdauer und Termine:
– Daten Frühjahr 2020: 31. Januar / 1. Februar; 21./22. Februar, 20./21. März; 4. April 2020
– Daten Herbst 2020: 23. / 24. Januar; 6. / 7. November; 20. / 21. November; 5. Dezember

Kursort: Olten

Kurskosten: CHF 3'350.- (Frühbuchung bis 3 Monate vor Kursstart: CHF 2'950.-)

Lehrgangsleitung: Michael Bucher, Initiator von Traumich.ch und  Gründer der Zeremonien-Akademie

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 10 Personen beschränkt.

 

Bitte finden Sie die Informationen dazu im PDF «Ausbildung zur Traurednerin_2020»

 

 

Wussten Sie schon:
Der Kurs lässt sich ideal mit den beiden folgenden Zusatzmodulen buchen:

  • Tageskurs: «Freie Taufen und Willkommenszeremonien» 
  • Seminar: «Freie Abschiedszeremonien und Trauerfeiern» 

>>> Infos zu den Angeboten werden auf der Webseite der Zeremonien-Akademie publiziert.

 

 

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ 

Weitere Angebote der Zeremonien-Akademie:

 

Tageskurs: «Eine Hochzeitszeremonie für Freunde leiten»

Was macht eine Zeremonie persönlich? Welche Elemente gehören zu einer Hochzeitszeremonie und wie lassen sie sich harmonisch miteinander verbinden? Was dürfen Trauzeugen, Gäste, Blumenkinder? Was tun, wenn der Bräutigam sein Eheversprechen vergisst? Um diese und weitere Fragen dreht sich dieser eintägige Kurs. Er richtet sich ganz gezielt an Personen, die mit der ehrenvollen Aufgabe betraut worden sind, im privaten Kreis eine Hochzeitszeremonie zu leiten.

Ein professioneller Zeremonienleiter gibt Einblick in seine Tätigkeit und hilft mit zahlreichen Tipps und Tricks, dass die Gestaltung der Zeremonie zu einer rundum freudigen Angelegenheit wird. Die Teilnehmenden erhalten umfangreiche Materialien und praktische Werkzeuge zur Vorbereitung, Planung und Durchführung der Zeremonie.

Kurszeiten und Kosten: Der Kurs findet von 9:15 bis 16:45 in Olten statt und kostet CHF 480.-

Anmeldung: Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen beschränkt. 

Kursleitung: Michael Bucher, Zeremonienleiter & Initiator von Traumich

Nächste Termine:
– Samstag, 28. März 2020

 

Weiterbildung: «Wörter finden und Geschichten schreiben»

Seitenweise Notizen, stundenlange Tonaufnahmen ... viel Stoff, keine Form, und du weisst einfach nicht, wie du daraus eine packende Geschichte machen sollst? – In diesem Kurs lernst du Schreibhemmungen schnell zu überwinden, Geschichten eine Struktur zu geben und die passenden Wörter zu finden.

Der Kurs findet von 9:15 bis 16:45 in Olten statt und kostet CHF 350.-
Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen beschränkt. 

Kursleitung: Roswitha Menke, Traumich-Mitglied und Geschichtenerzählerin 

Nächster Termin:
– Freitag, 27. März 2020

 

Weiterbildung: «Freie Taufen und Willkommensfeiern»

Diese Weiterbildung richtet sich an Zeremonienleiterinnen und -leiter, die ihr Repertoire erweitern möchten. Im eintägigen Workshop geht es um zeitgemässe Möglichkeiten, eine freie Taufzeremonie, eine Segnung oder eine Geburtsfeier zu gestalten.

Wir befassen uns mit Segnungsritualen und diskutieren, was es braucht, um sie in der heutigen Zeit auf einfache und würdige Weise umzusetzen. Schwerpunkte werden die Planung, die Organisation und die Durchführung von freien Tauf-Zeremonien und Willkommensfeiern sein. Ausserdem widmen wir uns auch der Frage, wie sich diese Rituale am besten in eine Hochzeitszeremonie integrieren lassen.

Der Kurs findet von 9:15 bis 16:45 in Olten statt und kostet CHF 350.-

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen beschränkt. 

Kursleitung:
– Luzia Schucan, Ritualgestalterin

Nächster Termin:
– noch offen (siehe Website der Zeremonien-Akademie)

 

Seminar: «Eine Trauerfeier leiten – was befähigt mich dazu?»

 In diesem eineinhalbtägigen Seminar befassen wir uns intensiv mit dem Thema der freien Abschiedszeremonie. Es richtet sich an Menschen, die mit Integrität und Tiefe Trauerfeiern leiten wollen. 

Die Seminarleiterin San Graf lässt Dich an ihrem reichen Erfahrungsschatz teilhaben. Sie arbeitet mit verschiedenen Ansätzen, rituellen Elementen und einem grossen Teil Selbstwahrnehmung. Du erhälst theoretische und praktische Inputs, um in eine efahrbare Auserinandersetzung mit der Thematik zu gelangen, sowie konkrete Informationen zu den Vorbereitungen und dem möglichen Ablauf einer Trauerfeier. 

 

Kursdaten und -zeiten:

- Freitag, 8. November, 19:00 – 21:15
– Samstag, 9. November, 10:00 – 18:00

Der Kurs findet in Bern statt und die Teilnehmerzahl ist auf 13 Personen beschränkt. Die Seminarkosten betragen CHF 360.-

Kursleitung: San Graf, Praxis fürs Wesentliche

Nächster Termin:
– 8./9. November 2019

Informationsveranstaltungen

Besuchen Sie unsere nächsten Info-Abende und erfahren Sie mehr über den siebentägigen Zertifikats-Lehrgang «Ausbildung zur Zeremonienleiterin».

Info-Abend in Olten: Freitag, 5. April 2019, 18:00

» Anmeldung Infoabende

Spezielles

/ Profitieren Sie von unserem schweizweiten Netzwerk im Bereich von Hochzeitszeremonien

/ Kommen Sie in Kontakt mit spannenden Menschen mit unterschiedlichsten Hintergründen

/ Starten Sie Ihre Tätigkeit in ein zukunftsträchtiges Metier aus der Pole-Position