Portrait Heilpflanzenschule Sattel

Heilpflanzenschule Sattel
Herreneggstrasse 1
6417 Sattel SZ

Standorte: Sattel

Praxisorientierte, EMR anerkannte Heilpflanzen-(Phyto) Weiterbildungen bietet die Heilpflanzenschule Sattel seit 2004. Z.B. Kräuterwanderungen, mit Wiesenkräutern kochen, Heilmittel herstellen und Wickel-Kurse. Zudem den Weiterbildungsgang zur zertifizierten Heilpflanzen-Fachperson TEN. Dies ist ein praxisbezogener Phytotherapie Lehrgang für Pflegepersonen, Lehrpersonen aller Stufen, Betreuungspersonen in sozialen Institutionen, Therapeuten und weitere Interessierte.

Angebot

Weiterbildungsgang zur zertifizierten Heilpflanzen-Fachperson TEN.
Kompetenz: Bestimmung, Kenntnis und Anwendung von einheimischen Heilpflanzen und deren professioneller Einsatz als Heilmittel und als essbare Wildpflanzen.
Der Aufbau des Lehrganges ermöglicht es die Weiterbildung individuell zu gestalten.
Ziele:
Die Ausbildung befähigt sie, in ihrer Berufspraxis oder in ihrem persönlichen Umfeld:

  •  Die Wirkungsweisen von 40 Heilpflanzen sowie deren Gefahren aus der Erfahrungsmedizin und nach neusten wissenschaftlichen Studien zu erklären
  • 100 Pflanzen aus der Natur gezielt einzuordnen und als Nahrungsmittel zu verwenden
  • Heilpflanzen zu Heilmitteln für den Hausgebrauch zu verarbeiten
  • Die Heilpflanzen Anwendungen (z.B. Tee, Wickel, Auflagen) unter Berücksichtigung gesundheitlicher Aspekte zu planen, auszuführen und zu reflektieren.

Heilpflanzenfrau.ch

- Phytotherapie Weiterbildungsgang
- Kurse für Einzelpersonen (EMR/ASCA)
- Kurse, Events für Gruppen

» Weiterbildungs- und Kursangeobt

Spezielles

Spezielles:

  • Der Weiterbildungsgang findet in Kleinklassen von 6 Personen statt. Dies ermöglicht eine individuelle Beratung.
  • Die Kurskosten fallen erst beim Besuch der einzelnen Kurstage an.
  • Für die Abschulssarbeit und die Praxisprüfung haben sie 3 Jahre Zeit.