Portrait Mendo AG

Mendo AG
Neuengasse 20
3011 Bern

Standorte: Bern, Luzern, St. Gallen, Lausanne, Vezia
Durchschnittliche Bewertung über alle Lehrgänge:
(5.2) Sehr gut 32 Bewertungen
» Detailbewertungen anzeigen
Stärken: Hohe Qualitätsansprüche / Zweisprachiges Angebot / Führend in der Ausbildung von Finanzberater/innen
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Cicero

MENDO AG - GLAUBWÜRDIG, PRAXISNAH UND AKTUELL

Unsere Bildungsgänge und Weiterbildungen vermitteln Qualifikationen, die zum Ausüben von verantwortungsvollen Berufstätigkeiten erforderlich sind. Wir bauen auf Ihren beruflichen Erfahrungen und Kompetenzen auf. Mit praxisorientierten Inhalten fördern wir die rasche Umsetzung neuer Fachkenntnisse. Die Mendo AG ist seit dem Start des Lernattestierungssystems Cicero bei der VBV-Fachstelle Cicero registriert.

Unsere wichtigsten Ausbildungsangebote sind die folgenden:

  • Versicherungsvermittler/in VBV (Von FINMA anerkannt und Basisausbildung für Mitgliedschaft in CICERO)
  • Dipl. Finanzberater/in IAF (Von FINMA anerkannt und Cicero-akkreditiert)
  • Finanzplaner/in mit eidg. Fachausweis (Höherer Berufsbildungsabschluss und Cicero-akkreditiert)
  • CAS Senior Financial Consultant (Hochschulzertifikat mit 12 ECTS und Cicero-akkreditiert)

Im weiteren bieten wir regelmässig Weiterbildungen im Rahmen unseres Programms "excellence in finance" an. Diese Seminare und Tagungen sind ebenfalls Cicero-akkreditiert. Als modernes Bildungsinstitut führen wir zudem eine Vielzahl an Onlinekursen unter mendoweb.ch. Auch diese Bildungsleistungen sind Cicero-akkreditiert.

Angebot

Aus- und Weiterbildungen
 
 
Versicherungsvermittler/in VBV
Die Ausbildung und Zertifizierung zum/zur Versicherungsvermittler/in VBV schaffen effiziente und praxisbezogene Qualifikationen für Versicherungsberater/innen in der Schweiz. Sie stellen die Versicherungsberatung von Privatkunden und Gewerbe in den Fokus. Kunden verlangen von ihren Beratern und Beraterinnen eine kompetente und auf ihre Bedürfnisse angepasste Beratung und Begleitung. Die nötigen fachlichen, sozialen und methodischen Kompetenzen werden mit dieser Ausbildung erworben und mit den Abschlussprüfungen des VBV auch zertifiziert. Unser Vorbereitungskurs bereitet im Rahmen eines blended-learning-Konzepts die Teilnehmenden vor; also durch die Verbindung von Onlinekurs und Präsenzunterricht.
 
Dipl. Finanzberater/in IAF
Die Ausbildung und Zertifizierung zum/zur «Dipl. Finanzberater/in IAF» schafft eine effiziente und praxisbezogene Qualifikation für Finanzberater, die sich in ihrer Praxis um Privatkunden des Mittelstandes in der Schweiz kümmern. Die Finanzberater/innen IAF sind in der Lage, ihre Kunden umfassend und kompetent zu beraten bzw. entsprechend geeignete Finanzprodukte anzubieten.
 
Die Absolvierenden erkennen durch die Anwendung des integrierten Beratungsansatzes die vernetzten Kundenbedürfnisse. Sie können daraus folgend dem Kunden ein bedarfsgerechtes Angebot unterbreiten und dieses mittels einer abgestimmten Produktpalette umsetzen: dies vor allem in den Bereichen Vermögensbildung, Vorsorge, Versicherung und Immobilien (Eigenheimfinanzierung).
Insbesondere Mitarbeitende von Finanzinstituten (Banken, Versicherungen, Finanzunternehmen) sowie selbständige Berater/innen, die in der Kundenberatung/-betreuung und im Verkauf von Finanzinstrumenten tätig sind
 
 
Finanzplaner/in mit eidg. Fachausweis

Der Bildungsabschluss Finanzplaner/in mit eidg. Fachausweis ist ein eidgenössisch anerkannter Abschluss der höheren Berufsbildung (HBB / Tertiär B). Im Bildungsgang wird der Fokus auf die unterschiedlichen Lebensphase und Familiensituationen gelegt. Ein Kernthema ist auch die Pensionsplanung. Die im Rahmen der Vorstufe "dipl. Finanzberater/in IAF" angeeigneten Fachkenntnisse werden anwendungsorientiert und vernetzt eingesetzt und behandelt. 

 
CAS Senior Financial Consultant
Das Kundensegment 50+ wird für den nationalen Beratungsmarkt immer wichtiger und attraktiver. Gefragt sind Beraterinnen und Berater, die mit den venetzten Finanzfragen vertraut sind und ihre Kunden in dieser wichtigen Lebensphase begleiten können - mit hoher Fach - und Sozialkompetenz. Im Rahmen des Studiengangs werden denn auch die fachlichen, methodischen und sozialen Kompetenzen für eine erfolgreiche Beratung dieses Kundensegments geschult. Der Studiengang umfasst 12 ECTS.
 
 
Weiterbildungen
Erhalt und Aktualisierung der erworbenen Kompetenzen ist für Finanzberater und Finanzberaterinnen in der heutigen Zeit unerlässlich. Daher führen wir regelmässig Seminare und Fachtagungen im Rahmen unseres Programms "excellence in finance" durch und bieten auch Onlinekurse unter mendoweb.ch, welche zeit- und ortsunabhängig bearbeitet werden können.

Spezielles

Ein Grossteil unserer Bildungsangebote sind sowohl durch die VBV-Fachstelle Cicero als auch durch die Swiss Financial Planners Organization SFPO akkreditiert.

Das sagen Bildungsinteressenten über Ausbildung-Weiterbildung.ch

Ich bin mit ausbildung-weiterbildung.ch zufrieden. Die Unterlagen haben mir geholfen, mir einen schnellen und klaren Überblick über mehrere Bildungsangebote im gewünschten Bereich zu verschaffen. Toll war, dass ich die gesamten Unterlagen schon am nächsten Tag im Briefkasten hatte. Herzlichen Dank und beste Grüsse.

Marianna Lanz, Zürich
Bewertung: