Portrait Universität Zürich - CAS in Unternehmensführung

Universität Zürich - CAS in Unternehmensführung
Plattenstrasse 14
8032 Zürich

Standorte: Zürich

Die Lebens- und Arbeitswelt befindet sich in einem ständigen Wandel. Die berufsbegleitenden, interdisziplinären und praxisorientierten Fortbildungen gewinnen an Bedeutung. Der berufliche Alltag verlangt nach Innovationen, Leadership sowie ökonomischem Denken und Handeln. Die berufsbegleitende Weiterbildung Certificate of Advanced Studies in Unternehmensführung bietet Ihnen die Möglichkeit, in 6 Monaten die Basics des General Managements kennen und anwenden zu lernen. Der praxisorientierte Zertifikatsstudiengang vermittelt die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre sowie eine Einführung in die Volkswirtschaftslehre und in die Kommunikation. Dank des ausgewogenen Verhältnisses der verschiedenen Studieninhalte werden Ihre beruflichen Fähigkeiten auf breiter Basis gestärkt, was Sie befähigen wird, die Herausforderungen einer komplexen Unternehmenswelt zu meistern und Unternehmensprobleme aus einer ganzheitlichen Sicht zu lösen.

Angebot

CAS in Unternehmensführung, Universität Zürich

Die an Sie gestellten beruflichen Anforderungen werden immer grösser und Weiterbildung immer wichtiger. Der Zertifikatsstudiengang CAS in Unternehmensführung:
• vermittelt Kenntnisse der Betriebswirtschaft- und Volkswirtschaftslehre, ergänzt durch Module im Bereich Kommunikation
• befähigt Sie, Unternehmensprobleme aus ganzheitlicher Sicht zu lösen
• dauert rund 6 Monate --- Januar 2020 bis Juni 2020
• ist konsequent berufsbegleitend und praxisbezogen
• zeichnet sich durch renommierte Dozierende aus
• ermöglicht die Anrechnung von Kreditpunkten für das Executive MBA der Universität Zürich

Kursmodule

Der Studiengang dauert von Anfang Januar bis Ende Juni 2020 und umfasst insgesamt 22 Unterrichtstage. Die 11 zweitägigen Module finden in der Regel alle zwei Wochen jeweils am Freitag und am Samstag statt. Diese zeitliche Anordnung erlaubt es den Teilnehmerinnen und Teilnehmern, ihre berufliche Tätigkeit ohne grössere Einschränkung weiterzuführen.

Module

Leadership

Financial Accounting

Marketing

Strategisches Management

Human Resource Management und Arbeitsrecht

Organisation

Innovationsmanagement

Controlling

Corporate Finance

Ökonomisches Denken und Einführung in die Volkswirtschaftslehre

Rhetorik und Präsentationstechnik

Dozierende

Die Dozierenden stammen vorwiegend aus dem universitären Bereich und sind ausgewiesene FachexpertInnen aus den Bereichen Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und Kommunikation. Der Lehrkörper wird ergänzt durch hochqualifizierte Fachleute mit ausgewiesener Praxiserfahrung.

Prof. Dr. René Algesheimer

Prof. Dr. Reiner Eichenberger

Cornelia Gericke, M.A.

Dr. Simon P. Gutknecht

Prof. Dr. Jochen Menges

Beatrice Müller

Prof. Dr. Marco Passardi

Prof. Dr. Dieter Pfaff

Prof. Dr. Roger Rudolph

Dr. Gabriele Schwarz

Prof. David Seidl, PhD

Stefanie Vits, M.A.

Dr. Patrick Vogt

Dr. Benjamin Wilding

 

Zulassung

Sind Sie eine Persönlichkeit, die sich für ihre aktuelle oder künftige Tätigkeit profunde Kenntnisse in der Unternehmensführung erarbeiten will? Dann sind Sie beim CAS in Unternehmensführung der Universität Zürich richtig. Dieser Teilzeitstudiengang ermöglicht Ihnen innert kürzester Frist die wichtigsten Gebiete der Wirtschaftswissenschaften kennen zu lernen. Der Zertifikatsstudiengang richtet sich an Personen aus allen Branchen. Die heterogene Branchenzusammensetzung ermöglicht den Teilnehmenden einen idealen Know-how-Austausch sowie wertvolle Einblicke in andere Branchen. Die Teilnehmenden verfügen in der Regel über einen Hochschulabschluss. Ausnahmsweise werden Personen mit einer vergleichbaren Ausbildung zugelassen. Um einen praxisnahen Erfahrungsaustausch zu gewährleisten, werden mindestens zwei Jahre berufliche Praxis vorausgesetzt.

Für eine erfolgreiche berufliche Weiterentwicklung sind Aspekte wie Authentizität, Selbstreflexion und Sozialkompetenz sowie eine gezielte Karriereplanung wichtige Faktoren. Nebst dem regulären Kursprogramm steht Ihnen als Teilnehmende während der gesamten Studienzeit ein umfangreiches Angebot an zusätzlichen Dienstleistungen in den Bereichen Career Coaching und Personal Development zur Verfügung.

Anrechnung an das Executive MBA der Universität Zürich

Das Executive MBA Programm der Universität Zürich ist eine 18-monatige berufsbegleitende Management-Weiterbildung. Der erfolgreiche Abschluss des CAS in Unternehmensführung der Universität Zürich ermöglicht die Anrechnung von 12 ECTS-Kreditpunkten an das Executive MBA Programm der Universität Zürich.

Kosten

Die Studiengebühren betragen CHF 14'700.-. (exkl. CHF 300.- Bearbeitungsgebühren)

Bewerbung

Die Bewerbung für den Studiengang 2020 kann bis zum 30. November 2019 auf zwei Arten erfolgen:

• Schriftliche Zustellung des Bewerbungsformulars aus der Broschüre inklusive Lebenslauf und Nachweis der verlangten Qualifikationen an die Studiengangkoordination.

• Zustellung der Bewerbung auf der Website inklusive Lebenslauf und Nachweis der verlangten Qualifikationen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihr Team des CAS in Unternehmensführung