Portrait HWSGR Höhere Wirtschaftsschule Graubünden

HWSGR Höhere Wirtschaftsschule Graubünden
Commercialstrasse 23
7000 Chur

Standorte: Chur
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
eduQua

Das Angebot der Höheren Wirtschaftsschule Graubünden (HWSGR) richtet sich an ambitionierte Berufsleute, die eine berufliche Weiterbildung im Bereich der Wirtschaft absolvieren wollen.

Unsere Studiengänge sind in über 120 Einzelmodule gegliedert. Jeder Studierende hat dadurch die Möglichkeit, seinen Studienplan zeitlich und inhaltlich auf seine Bedürfnisse abzustimmen – vom Einzelmodul bis zum eidgenössisch anerkannten Abschluss der Höheren Berufsbildung.

Unser virtueller Lernraum ermöglicht eine zeit- und ortsunabhängige Vorbereitung auf die Präsenzworkshops. Zuhause oder unterwegs schaust du das Lernvideo an, liest im Lehrmittel nach was auf dich zukommen wird und überprüfst mit einem kurzen Test dein Grundwissen. Sich bereits vorher mit dem Thema auseinanderzusetzen, bringt den grossen Vorteil, dass im Präsenzworkshop mehr Zeit für Fragen, Beispiele und die praxisorientierte Anwendung des Gelernten bleibt.

Vereinbare einen unverbindlichen Beratungstermin oder besuche unseren monatlich stattfindenden Informationsanlass.

Wir freuen uns, dich kennen zu lernen.

Angebot

 

Kaufmännisches Handelsdiplom VSH

Das kaufmännische Handelsdiplom schliesst berufsbegleitend auf dem Niveau Kaufmann/-frau E-Profil ab. Der Studiengang ist die ideale Grundlage für den erfolgreichen Einstieg in den kaufmännischen Beruf und gleichzeitig eine top Ausgangslage für viele kaufmännische Weiterbildungen.

 

Höheres Wirtschaftsdiplom VSK

Das Höhere Wirtschaftsdiplom bereitet auf qualifizierte kaufmännische Aufgaben oder Funktionen im unteren bis mittleren Managementbereich vor, ohne dass man sich auf eine bestimmte Berufsrichtung festlegen muss. Es ermöglicht überdies auch den Übertritt in die Höheren Fachschulen und ausgewählte Managementweiterbildungen.

 

Management Zertifikat SVF

Absolvierende des Lehrgangs Management-Zertifikat sind in der Lage, ein Team professionell zu führen weil sie in den einschlägigen Fachbereichen über vertiefte Kenntnisse verfügen. Das Management-Zertifikat ist Teil der Lehrgänge Führungsfachleute mit eidg. FA und Höheres Wirtschaftsdiplom.

 

Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis

Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis übernehmen anspruchsvolle kaufmännische Funktionen oder bereiten sich auf die Selbständigkeit vor. Sie arbeiten als qualifizierte Sachbearbeiter oder Führungspersonen und sind dank ihrer umfassenden Ausbildung in ihrem Unternehmen vielseitig und flexibel einsetzbar.

 

Sachbearbeiter/-in Rechnungswesen mit Zertifikat

Sachbearbeiter/innen Rechnungswesen sind in der Lage eine Buchhaltung für eine kleinere Unternehmung selbständig zu führen oder die betrieblichen Zahlen professionell aufzubereiten.

 

Zertifikat Finanzberater /-in IAF

Finanzberater IAF sind in beratender Funktion oder Verkäufer bei unabhängigen Finanzinstituten, im Aussendienst von Versicherungen oder in der Kundenberatung bei Banken tätig.

 

Finanzplaner/-in mit eidg. Fachausweis

Finanzplaner mit eidg. Fachausweis beraten und betreuen private Haushalte über das gesamte Erwerbsleben bis zur Pensionierung im Rahmen einer privaten Finanzplanung.

 

Dipl. Rechtsfachfrau/-mann HF

Der Bildungsgang HF Recht umfasst alle relevanten Rechtsthemen aus der Wirtschaft und der Verwaltung. Die künftigen Studierenden erwerben ein praxisorientiertes Verständnis im Zivilrecht, Strafrecht, Handels- und Wirtschaftsrecht, im Staats- und Verwaltungsrecht sowie im Prozessrecht.