Portrait Swiss School of Live Marketing SLM

Swiss School of Live Marketing SLM
Affolternstrasse 52
8050 Zürich

Standorte: Zürich-Oerlikon
Stärken: Referenten und Dozenten der Spitzenklasse, mehrere Event- und Spielstätten-Besichtigungen, Back-Stage-Tours, persönliche Einblicke hinter die Kulissen und mehr
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
eduQua
ISO 9001 TS

Der führende Schweizer Fachlehrgang für Eventmarketing, Live-Kommunikation, Musikmanagement, Sport & Sponsoring.

16 führende Top-Referenten aus Sport, Musik & Wirtschaft pro Lehrgang.

Unterstützt und getragen vom führenden Fachverband SMPA (Swiss Music Promoters Association), Ticketcorner, Hallenstadion, SUISA, Starticket und Swiss Music Academy SMA

350 schulische Lektionen inkl. Exkursionen an Events, zu Agenturen, ins Hallenstadion uvm, Ausbildungsdauer 13 Monate (berufsbegleitend möglich)

Kein Eventkürsli oder eine Wochenend-Schnellbleiche, sondern ein Fachlehrgang für angehende Event- und Management-Profis. 

Hohe Praxisnähe mit Einblick hinter die Kulissen führender Schweizer Veranstaltungen aus Sport & Musik.

Konzipiert und in Anlehnung aufgebaut an eidgenössische Fachprüfungen auf Stufe "Marketing Manager".

 

Die SLM ist eduQua-zertifiziert (nach ISO-Standard 17021) und von allen 4 wichtigen Schweizer Berufsverbänden anerkannt (Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO), vom Bundesamt für Berufsbildung und Technologie (BBT), der Deutschschweizerischen Berufsbildungsämter-Konferenz (DBK) und dem Schweizerischen Verband für Weiterbildung (SVEB).

Partner der SLM sind: Ticketcorner, Starticket, der führende Veranstalterfachverband SMPA, die Urheberrechtsgesellschaft SUISA, das Hallenstadion und die Swiss Music Academy SMA.

Angebot

Fachlehrgang "Dipl. Marketing Manager Communications & Events SLM"

  • Duchführung zweimal jährlich. "Sommer-Edition" mit Start im Juni und "Winter-Edition" mit Start im Dezember (verlangen Sie die Ausschreibung, den detaillierten Stundenplan und ein persönliches Gespräch)
  • Beschränkte Anzahl Studienplätze (Anmeldungseingänge werden nach Datum berücksichtigt)
  • Schultage in der Regel immer samstags (Winter-Edition) und donnerstags-Abend (Sommer-Edition)
  • Ausbildung berufsbegleitend möglich
  • Diverse Besichtigungen an Schweizer Top-Veranstaltungen aus Sport, Musik & Kultur
  • Spielstättenbesichtigungen "Hallenstadion" & "Stade de Suisse"
  • Diplomarbeiten über ein vom SMPA und der Schulleitung gemeinsam definiertes Themengebiet aus der Praxis
  • Gruppenarbeiten / Kurzprüfungen / Fallstudien / Blockprüfungen / Diplomprüfungen uvm. 
Referenten: 
 
Oliver Jmfeld (Manager DJ BoBo, Dominic Aegerter und Geschäftsfrührer YES Music),
Felix Frei (Direktor Hallenstadion)
Chris von Rohr (Gründer Krokus)
Rolf Bachmann (COO SC Bern)
Peter Lüthi (Head of National Teams Swiss Ice Hockey)
Pascal Jenny (Direktor Arosa Tourismus und kaufm. Leiter Arosa Humorfestival)
Dr. Adrian Steiner (Gründer & CEO DAS ZELT)
Thomas Dürr (Gründer & CEO Act Entertainment)
Roman Pfammatter (Inhaber Künstler-Agentur Artistpool, Mitglied GL Open-Air Gampel)
Stefan Epli (Streetparade Zürich)
Tom Markwalder (Sponsoring-Experte)
Marcel Jenni (Ehem. Eishockeyprofi - Kloten Flyers NLA)
André Béchir (ABC Production)
Pascal Deville (Managing Partner Agentur "freundliche Grüsse")
uvm.         

 

Spezielles

Schulungsräumlichkeiten direkt beim Bahnhof Oerlikon, zentral gelegen (sehr gute Erreichbarkeit mit ÖV sichergestellt).
Genügend Parkplätze vorhanden (Parkhaus direkt unter dem Schulgebäude).