Porträt Deutsche Journalisten-Akademie

Deutsche Journalisten-Akademie
Karmeliterweg 84
13465 Berlin

Standorte: Berlin

Die Deutsche Journalisten-Akdemie bietet als freie und private Journalistenschule ihren Teilnehmenden eine fundierte Ausbildung an. Die als Fernstudium angelegten Lehrgänge legen besonderen Wert auf die Vermittlung fachlicher und methodischer Kompetenzen, die zur Ausübung des Berufs benötigt werden. Sie sind aus diesem Grund praxisnah aufgebaut und auf die aktuellen Anforderungen abgestimmt.

Angebot

Der staatlich zugelassene Fernlehrgang vermittelt Ihnen methodische und fachliche Kompetenzen und alle Grundlagen, die Sie für die Ausübung eines journalistischen Berufs benötigen.
Er wird 100% online absolviert. Die video- und skriptbasieren Lerninhalte sind rund um die Uhr von jedem Ort aus abrufbar; auf Wunsch sind gedruckte Studienmaterialien verfügbar. Prüfungen und Praxiswerkstätten erfolgen im Learning Management System ebenfalls online.


Der Lehrgang umfasst 20 Module. Davon sind 13 Lernmodule in Form von video- und skriptbasierten Vorlesungen, die journalistische Kompetenzen anwendungsbezogen vermitteln und jeweils mit einer Onlineprüfung enden. Hinzu kommen sieben Praxiswerkstätten, in denen journalistische Arbeitstechniken geübt werden. Für die Arbeitsaufträge gibt es ausführliches Feedback, Korrektur und Bewertung.

Der Lehrgang endet mit einem Abschlussprojekt in Form einer Reportage.


Module:

  • Themen finden
  • Recherchieren
  • Recherchewerkstatt
  • Journalistische Stilistik
  • Digitaler Journalismus
  • Überschrift, Vorspann, Bildunterschrift
  • Schreibwerkstatt: Überschrift, Vorspann, Bildunterschrift
  • Tatsachenbetonte Textsorten
  • Schreibwerkstatt: Tatsachenbetonte TextsortenErzählende Textsorten
  • Schreibwerkstatt Meinungsbetonte Textsorten
  • Schreibwerkstatt: Meinungsbetonte Textsorten
  • Interviewen
  • Schreibwerkstatt: Interviewen
  • Redigieren
  • Schreibwerkstatt: Redigieren
  • Das deutsche Mediensystem
  • Presse- und Medienrecht
  • Journalistische Ethik

Zulassungsvoraussetzungen:

Abitur oder ein Abschluss einer allgemeinbildenden Schule, die eine Studienberechtigung vermittelt; ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit anschließend dreijähriger Berufserfahrung. Haben Sie keinen vorgenannten Abschluss, können Sie zugelassen werden, wenn Sie parallel zum Lehrgang ein Volontariat absolvieren oder mindestens fünf Jahre einschlägige Berufserfahrung im Medienbereich nachweisen.

Das Fernstudium der Deutschen Journalisten-Akademie startet monatlich, ausgenommen am 01. Janaur eines Jahres.