Portrait Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW, Hochschule für Technik FHNW - Ausbildung

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW, Hochschule für Technik FHNW - Ausbildung
Klosterzelgstrasse 2
5210 Windisch

Standorte: Brugg-Windisch

Das Aus- und Weiterbildungszentrum für Ingenieurinnen und Ingenieure

Die Hochschule für Technik FHNW in Brugg-Windisch bildet über 1300 Bachelor- und Master-Studierende im Ingenieurwesen, in Informatik und in Optometrie aus. Mit ihren 13 Instituten ist sie ein wichtiger Partner in angewandter Forschung und Entwicklung für Industrie und Wirtschaft.

Die Bachelor- und Masterstudiengänge befähigen die Studierenden zur Lösung von anspruchsvollen Ingenieur-Aufgaben. Die Vermittlung von Grundlagenkenntnissen und aktuellstem Wissen wird ergänzt durch studentische Projektarbeiten mit Aufgabenstellungen aus der Industrie. Das bringt für die Absolventinnen und Absolventen hervorragende Chancen auf dem Arbeitsmarkt, auch über die Landesgrenzen hinaus.

Das Studium kann in Vollzeit oder bei den meisten Studiengängen auch in Teilzeit oder berufsbegleitend absolviert werden.

Angebot

Bachelor-Studiengänge

- Data Science (FH)
- Energie- und Umwelttechnik Bachelor (FH)
- Elektro- und Informationstechnik Bachelor (FH)
- Informatik Bachelor (FH)
- iCompetence (FH)
- Maschinenbau Bachelor (FH)
- Mechatronik Bachelor (FH)
- Optometrie Bachelor (FH)
- Systemtechnik Bachelor (FH)
- Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor (FH)


Master-Studiengang

- Master of Science in Engineering (MSE)