Portrait OST – Ostschweizer Fachhochschule, Campus Rapperswil-Jona

OST – Ostschweizer Fachhochschule, Campus Rapperswil-Jona
Oberseestrasse 10
8640 Rapperswil

Standorte: Rapperswil
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:

Die OST - Ostschweizer Fachhochschule vereint seit dem 1. September 2020 die bewährten Fachhochschulen FHS St.Gallen, HSR Rapperswil und NTB Buchs zu einer starken Fachhochschule in der Ostschweiz und baut zusammen auf über 170 Jahren Bildungs- und Forschungserfahrung auf. An den drei Standorten der OST in Buchs, Rapperswil-Jona und St.Gallen studieren rund 3700 Studentinnen und Studenten in 21 Bachelor- und Masterstudiengängen. Sie profitieren von mehr als 180 Hochschulkooperationen in 52 Ländern und dem praxisnahen Know-how-Transfer aus mehr als 1000 aktiven Forschungs- und Entwicklungsprojekten in Zusammenarbeit mit Industrie- und Forschungspartnern, die in unseren 35 Forschungsinstituten und Kompetenzzentren durchgeführt werden.

Am OST Campus Rapperswil-Jona erwartet Sie eine moderne Infrastruktur an bester Lage direkt am Zürichsee und am Bahnhof Rapperswil. Nutzen Sie unser breites Sportangebot oder knüpfen Sie Kontakte in einem der zwei Studentenwohnheime. In der Mensa geniessen Sie Ihr Menü mit Blick auf See und Berge. Neben Büros und Seminarräumen verfügt die die OST in Rapperswil-Jona über viele Labore und ergänzende Infrastruktur für 1‘600 Studierende und 600 Mitarbeitende. Mehrere Aufenthaltsräume und die Bibliothek bieten viel Platz für das Selbststudium und für Erholungsphasen zwischendurch. Der Campus Rapperswil-Jona bietet noch einige weitere Besonderheiten: Sie können 3D-Drucker für Ihre Projekte nutzen oder in der Gadgeothek Geräte von der Wärmebildkamera bis zur Smartwatch ausleihen.

Angebot

Studiengänge am Campus Rapperswil-Jona

Bachelorstudium:

10 Bachelorstudiengänge in den Fachbereichen Architektur, Bau, Planung, Landschaftsarchitektur, Informatik, Technik und Wirtschaft
Ein Studium an der OST – Ostschweizer Fachhochschule ist mehr als eine Ausbildung: Es bietet Ihnen auch die Möglichkeit, die eigenen Potenziale zu entdecken und zu fördern sowie sich als Mitglied der Hochschule mit Gleichgesinnten auszutauschen und sich an konkreten Praxisprojekten zu beweisen.

  • Bauingenieurwesen
  • Betriebsökonomie (neu ab Herbst 2021)
  • Elektrotechnik
  • Erneuerbare Energien und Umwelttechnik
  • Informatik
  • Landschaftsarchitektur
  • Maschinentechnik | Innovation
  • Stadt-, Verkehrs- und Raumplanung
  • Wirtschaftsinformatik (neu ab Herbst 2021)
  • Wirtschaftsingenieurwesen

Masterstudium:

Master of Science in Engineering (MSE) mit 11 Vertiefungen
Der Master eröffnet Ihnen anspruchsvolle Karrieremöglichkeiten und vielfältige fachliche Vertiefungen in elf unterschiedlichen Profilen. Sie studieren am Puls der Forschung, bearbeiten eine aktuelle Fragestellung aus Unternehmen und Forschung – von der Idee bis zum fertigen Produkt. Unsere Dozierenden sind gut mit der Industrie vernetzt und geben aktuelles Wissen weiter.

  • Business Engineering
  • Civil Engineering
  • Computer Science
  • Data Science
  • Electrical Engineering
  • Energy and Environment
  • Medical Engineering
  • Mechanical Engineering
  • Mechatronics and Automation
  • Photonics
  • Raumentwicklung und Landschaftsarchitektur

Infotag Campus Rapperswil-Jona am 24. Oktober 2020

Lernen Sie am Infotag unsere Studiengänge und den Campus Rapperswil-Jona kennen. Finden Sie heraus, welche Projekte Sie in den Studiengängen erwarten, mit welchen Geräten, Werkzeugen und Methoden Sie arbeiten werden und wie später Ihre Berufswelt aussehen wird.

» Weitere Informationen zum Infotag am Campus Rapperswil-Jona.