Sprachkurs: 1226 Anbieter

Suchen Sie eine Sprachschule um einen Sprachkurs zu absolvieren? Hier haben Sie eine Auswahl von verschiedenen Sprachschulen zum Thema Sprachkurs.

» Thema auswählen und Anbieter anzeigen

Chinesisch (13 Anbieter) Deutsch (215 Anbieter) Englisch (389 Anbieter) Französisch (285 Anbieter) Italienisch (143 Anbieter) Russisch (19 Anbieter) Spanisch (130 Anbieter) Weitere Sprachen (31 Anbieter) Sprach- und Textkompetenz (Zert.) info (1 Anbieter)

Häufige Fragen zu Sprachkurs

Welche Vorteile bringt mir ein Sprachkurs?

Das Erlernen einer Fremdsprache ist so viel mehr, als das blosse Erlernen von Regeln, Grammatik und Aussprache. Er gibt all jenen, die sich mit einer neuen, ihnen fremden Sprache betraut machen, die Möglichkeit, sich auf einer ganz anderen Ebene mit Personen auszutauschen, mit denen dies bis Anhin nicht möglich war, oder wenigstens nicht in dieser Form. Es kann einen integrieren, vielleicht sogar in eine Gesellschaft, in der man schon längst lebt. Ein Sprachkurs kann einem neue berufliche Perspektiven eröffnen, zu denen einem bisher die Sprachkenntnisse fehlten. Dies kann in Form einer höheren Position erfolgen, einer neuen Anstellung oder einem erweiterten Kundenkreis.
Souveränität in einer Fremdsprache zahlt sich immer aus, ganz gleich, ob Sie diese aus beruflichen oder privaten Gründen erlernen. Sie erweitern in einem solchen Sprachkurs nicht nur Ihren Horizont, Sie gewinnen auch Selbstvertrauen, lernen eine neue Kultur in Ihrer ganzen Form kennen und bereichern Ihren Wissensstand. Sie können sich mit zunehmenden Kenntnissen vielleicht sogar schon bald einen Film in der Originalsprache anschauen oder in einem fremdsprachigen Buch schmökern.

Wo erhalte ich weiterführende Informationen zu Sprachkursen?

Neben dem Ratgeber für Ausbildungen und Weiterbildungen im Bereich Sprachen, finden Sie hier auch weitere nützliche Ratgeber, die Ihnen sicherlich weiterhelfen können, die passenden Sprachschulen auszusuchen. Ein solcher Karriere-Ratgeber ist beispielsweise „So finden Sie den richtigen Bildungsanbieter“ (siehe Navigationspunkt "Bildungshilfe" oben), der Ihnen detailliert aufzeigt, auf was Sie bei Ihrer Suche nach der passenden Schule für Ihren Sprachkurs achten müssen und welche Kriterien Sie unbedingt berücksichtigen sollten.
Schritt für Schritt hilft er Ihnen bei der Ermittlung Ihres Bildungsbedarfs und der Schulwahl, so dass Sie ganz sicher sein können, sich auch den Lehrgang auszusuchen, der Ihnen wirklich entspricht. Und dabei kommt es nicht einmal so sehr darauf an, ob Sie sich nun für einen Sprachkurs in Chinesisch, Spanisch, Deutsch oder Russisch entscheiden. Wichtig ist, dass Sie wissen, was Sie von einem Sprachkurs erwarten und erwarten können, auf welche Details Sie achten müssen und wie Sie dies alles finanzieren können.

Für wen eignen sich Sprachkurse bei Sprachaufenthalten?

Jeder der eine Sprache erlernen möchte, tut dies am effektivsten in Verbindung mit einem professionellen Sprachkurs. Dies kann an einer Sprachschule hier in der Schweiz erfolgen oder während eines Sprachaufenthalts im Ausland. Dabei spielt es keine Rolle, welcher Altersgruppe Sie angehören, denn für alle Generationen gibt es mittlerweile attraktive Kursangebote. So sind für Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 15 Jahren vor allem Sprachcamps zu empfehlen, welche an vielen Orten in der Schweiz durchgeführt werden und Ihr Kind in den verschiedensten Sprachen schulen. Meist in den Sommerferien werden Englisch, Französisch, Italienisch oder Spanisch zusammen mit anderen Kindern während einer oder mehrerer Wochen am Vormittag in Unterricht und am Nachmittag bei Freizeitaktivitäten gelernt und angewandt. Für ältere Jugendliche bieten sich Jugendsprachreisen an, die nicht nur innerhalb Europas sein müssen. Ob nach China oder in die USA, nach Frankreich oder Spanien, die Auswahl an Angeboten für Jugendsprachreisen ist beachtlich und bietet für die unterschiedlichsten Länder Sprachschulen auf hohem Niveau. Für Erwachsene, die einen Sprachkurs im Ausland besuchen möchten, ist sind die Wahlmöglichkeiten gar noch höher, ob als Zwischenlösung zwischen Schule und Studium, als Diplomvorbereitungskurs auf eine Sprachprüfung oder als Kaderkurs für Berufstätige, die eine intensive Sprachausbildung wünschen. Auch werden von vielen Sprachschulen spezielle Kursprogramme angeboten, wie etwa Familien-Sprachreisen, Sprachkurse beim Lehrer zu Hause, Sprachreisen für 50+, also für Personen über 50 Jahren, Lehrerfortbildungen, Praktika und Langzeitaufenthalte. Sprach-Kurse im Ausland eignen sich daher für nahezu alle Altersgruppen und Personen, die gewillt sind, sich in einer fremden Sprache in einem fremden Land zu verständigen, mit Menschen unterschiedlicher Herkunft in Kontakt zu treten und sich den im jeweiligen Reiseland herrschenden Sitten und Gebräuche anzupassen.

Welche Sprachkurse gibt es?

Eine neue Sprache kann man auf sehr unterschiedliche Art erlernen. Neben der Möglichkeit, sich zu Hause mit Fachliteratur die notwendigen Kenntnisse anzueignen, an einem Online-Seminar teilzunehmen oder auf Sprachreisen und bei Sprachaufenthalten seine Sprachkenntnisse aufzufrischen, sind vor allem Sprachkurse an Sprachschulen sehr beliebt. Sprachschulen haben meist eine ganze Reihe von Sprachen im Angebot, angefangen von Arabisch über Englisch bis hin zu Vietnamesisch. Sie werden wahrscheinlich bereits wissen, in welcher Fremdsprache Sie einen Sprachkurs absolvieren möchten. Nun geht es daran zu überlegen, welche Art von Kurs für Sie der geeignete ist. Grundsätzlich unterscheidet man zwischen folgenden Kursarten:  
  • Standardkurs
  • Intensivkurs
  • Privatkurs
  • Diplomkurs
  • Businesskurse
  • Spezialkurs

Ausbildung-Weiterbildung.ch: Sprachkurs - Ratgeber für Interessenten und Studenten

Möchten Sie sich weiterbilden mit einem Sprachkurs?

Sprachkurs: Sprachkurse für die meistgesprochensten Sprachen der Welt

Wer heute Karriere machen will, braucht gute Fremdsprachenkenntnisse. Ein Sprachkurs in Englisch ist schon fast Pflicht, aber auch Sprachkurse in Französisch, Italienisch, Spanisch, Deutsch oder Portugiesisch sind wichtig für das berufliche Weiterkommen.

Wer sich für einen Sprachkurs interessiert, sollte sich über die eigenen Zielsetzungen im Klaren sein. Soll der Sprachkurs mit einem anerkannten Diplom abschliessen oder suchen Sie Sprachkurse, um sich in der Freizeit verständlich zu machen? Soll der Sprachkurs auf ein bestimmtes Themengebiet wie z.B. Business, Bank, Versicherung etc. ausgerichtet sein oder werden Sprachkurse bevorzugt, welche die Sprachen allgemein vermitteln und dafür bspw. flexible Unterrichtszeiten anbieten?

Es lohnt sich, das Angebot an Sprachkursen genau zu studieren. Auch die eigenen Sprachkenntnisse sind eine wichtige Entscheidungsgrundlage. Haben Sie noch keine oder nur wenig Sprachkenntnisse oder können Sie beim Sprachkurs bereits auf einem höheren Niveau einsteigen? Viele Anbieter bieten diesbezüglich Tests an.

Suchen Sie einen Diplomkurs bzw. Englisch Sprachkurs oder eine Englisch Sprachschule, welche mit dem BEC (Business English Certificate) abschliesst? Das BEC Preliminary (Business English Certificate Preliminary) ist ein Diplom der University of Cambridge und bescheinigt den Inhabern, dass sie sich im Geschäftsalltag auf Englisch verständigen können sowie englische Korrespondenz führen können. Das BEC Vantage (Business English Certificate Vantage) ist die nächst höhere Stufe. Dieses Diplom bescheinigt gute Englischkenntnisse im geschäftlichen Bereich. Das BEC Higher (Business English Certificate Higher) ist ein Diplom der University of Cambridge, mit dem Sie sehr gute Englischkenntnisse im geschäftlichen Bereich nachweisen können.

Wer einen Englischkurs, Französischkurs, Italienischkurs, Spanischkurs, Deutschkurs, Arabischkurs, Chinesischkurs, Hebräischurs, Japanischkurs, Schwedischkurs, Schweizerdeutschkurs, Thailändischkurs, Türkischkurs oder Portugiesischkurs belegen will, kann sich natürlich auch durch eine Studienberatung beraten lassen.

Bei den Sprachkurse können verschiedene Arten unterschieden werden.

Diplomkurse schliessen mit einem national oder internationlem Sprachdiplom ab. Standardkurse bieten einen idealen Einstieg aber auch für Fortgeschrittene eine ideale Möglichkeit, eine Sprache zu erlernen. Für Schüler, welche schnell eine Sprache erlernen wollen, sind Intensivkurse eine gute Alternative. Intensivkurse sind so aufgebaut, dass innert weniger Monate eine Fremdsprache erlernt werden kann. Firmenkurse gehen auf die individuellen Bedürfnisse von Unternehmen ein. Firmenkurse berücksichtigen zudem branchenspezifische Terminologien.

Diplomkurse, Diplomkurs, Standardkurse, Standardkurs, Intensivkurse, Intensivkurs, Privatkurse, Privatkurs, Spezialkurse, Spezialkurs, Firmenkurse, Firmenkurs, Sprachkurs, Sprachkurse, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Deutsch, Portugiesisch, Sprachschule, Sprachschulen, Sprachaufenthalt, Sprachaufenthalte, Sprachreisen, Sprachreise, Fremdsprache, Schule, Schulen, Lehrgang, Lehrgänge, Angebote, Angebot, Anbieter. Ausbildung, Weiterbildung, Lehrgang, Schule, Schulen, Kurs

Bildungsgutscheine gewinnen!
Wenn Sie über Ausbildung-Weiterbildung.ch bei einer Schule Unterlagen für Kurse oder Lehrgänge anfordern können Sie einen Bildungsgutschein in der Höhe von Fr. 100.-, Fr. 200.- oder Fr. 1'000.- gewinnen. Info
Englisch - Diplomkurse: Kurs- und Lehrgangsbewertungen
Lehrgangsrating Bewertungen

Bewertungen von ehemaligen Schülern/Studenten

» Bewertungen anzeigen

Kooperationspartner:

Das sagen Bildungsinteressenten über Ausbildung-Weiterbildung.ch

Ausbildung-weiterbildung.ch ist echt stark. Die Informationen zu den Kurs-Anbietern ist übersichtlich und weitere Angaben im .pdf-Format habe ich sofort erhalten. So kommt man schnell zu ausführlichen Informationen. Ich habe noch weiter im Web geforscht (google) und kaum mehr zusätzliche Angebote zum Thema gefunden. Was bei den google-Links zum Vorschein kommt und kompetent wirkt, ist auch hier aufgeführt. www.ausbildung-weiterbildung.ch scheint die Schulungsmöglichkeiten sehr umfassend darzustellen.

Daniel Widler, Wetzikon
Bewertung: