Weiter mit Bildung Live Info

Kooperationspartner:

Kosmetik Kurs – 40 Anbieter

Suchen Sie eine passende Schule für die Ausbildung oder Weiterbildung bezüglich Kosmetiker/in / Visagist/in (Zert.)?

Häufige Fragen zu Kosmetik Kurs

Kann jeder einen Make Up Kurs besuchen?

Es gibt sehr unterschiedliche Arten von MakeUp-Kursen, die sich an unterschiedliche Zielgruppen richten und andere Schwerpunkte setzen. So kann ein Make Up Kurs beispielsweise für ausgebildete Kosmetikerinnen entworfen sein, der diese in einem bestimmten Spezialgebiet weiter ausbildet, etwa in Laufsteg- oder Schwarz-Weiss-Fotografie-Makeup. Sie können jedoch auch Kurse besuchen, die sich ausschliesslich an Branchenneulinge richten, die sich gerne als Visagist/in selbständig machen möchten oder ausschliesslich Grundkenntnisse zur Eigennutzung erwerben möchten (selber schminken). Erkundigen Sie sich am besten direkt bei den Kosmetik- oder Visagistenschulen nach den Zulassungsbedingungen für Teilnehmer eines Kosmetik-Kurses.

Kann ich einen Make Up Kurs auch neben meinem Job besuchen?

Ein Grossteil der Lehrgänge finden an den Wochenenden oder Abenden statt, so dass es auch Berufstätigen möglich ist, einen Make Up Kurs zu besuchen. Es gibt jedoch auch umfangreiche MakeUp Ausbildungen, welche an mehreren Tagen während der Woche stattfinden, andere werden Blockweise durchgeführt. Erkundigen Sie sich bitte bei den Kosmetikschulen nach den genauen Terminen für die einzelnen MakeUp Kurse.

Lerne ich in einem Make Up Kurs auch, wie man für Modeschauen schminkt?

Die einzelnen angebotenen Kurse und Lehrgänge haben ganz unterschiedliche Ausrichtungen und Schwerpunkte, so dass Sie nicht in jedem Make Up Kurs davon ausgehen können, auch das Auftragen von Laufsteg-Make-Up zu erlernen. In einem Basis- oder Einsteigerkurs werden Ihnen zuerst die Grundtechniken des Schminkens beigebracht, mit Grundierungen und Aufhellen, Form-und Farbenlehre, Auftragen von Rouge, Camouflage und Beauty Make-up. Auch werden Ihnen oftmals Schminktechniken für Dunkelhäutige und Asiatinnen gezeigt, Brillenträgerinnen oder auch ältere Frauen. In Normalfall werden bei Grundkursen auch Braut Make-up gelehrt. Das Schminken für Modeschauen, Fotoshootings oder Galas wird in Basiskursen in der Regel nicht vermittelt, da es dafür bereits fundierte Grundkenntnisse und Erfahrung benötigt. Sollten Sie sich in diese Richtung weiterbilden möchten, ohne bereits Erfahrung als Kosmetikerin zu besitzen, so eignet sich für Sie ein Make Up Kurs, der Sie in einer Profiausbildung zum Make-up Artist  schult. Lassen Sie sich dazu von den einzelnen Visagisten- und Kosmetikschulen am besten umfangreiches Informationsmaterial zukommen (über den Kontaktbutton unter jeder einzelnen Schule).

Wie lange dauert ein Make Up Kurs?

Da es nicht nur einen Make Up Kurs zu Auswahl gibt, sondern sehr viele verschiedene Angebote wie zur Kosmetikerin, Visagistin und Makeup Artist, Naturkosmetikerin oder auch Visagistin mit eidgenössischem Fachausweis, unterscheidet sich auch die Dauer der einzelnen Kurse. Schulungen für Kosmetikerinnen, die zu einem bestimmten Gebiet vertiefende Kenntnisse erwerben wollen, können lediglich einen oder zwei Tage dauern. Lehrgänge zum Make Up Artist, die Sie umfänglich ausbilden, haben oft eine wesentlich längere Dauer, etwa zwischen 4 Monaten und 6 Monaten. Hin und wieder werden auch Profi-Ausbildungen an Visagistenschulen angeboten, die sich bis zu zwei Jahren erstrecken, wie etwa die Ausbildung zur Berufsprüfung (BP) Visagist/in mit eidgenössischem Fachausweis.

Ausbildung-Weiterbildung.ch: Der Make Up Kurs - Ratgeber für Interessenten und Studenten

Suchen Sie eine Schule, an welcher Sie einen Make Up Kurs absolvieren können?

SpezialistIn in Kosmetik – dank einem Make Up Kurs

Haben Sie eine Erstausbildung und möchten für den privaten oder auch den geschäftlichen Gebrauch einen Make Up Kurs absolvieren? Oder sind Sie schon Kosmetiker/in und möchten zusätzliche Schminktipps und die neuesten Trends im Schminken lernen? In einem Schminkkurs lernen Sie, die richtigen Farben und Techniken in einem Gesicht so anzuwenden, dass die Vorteile hervorgehoben und allfällige Falten kaschiert werden. Sie lernen auch, nach neuester Mode zu schminken und gemäss den aktuellsten Tipps zu arbeiten.

 

Auch wenn Sie schon ein eigenes Kosmetik-Studio haben, ist es empfehlenswert, regelmässig solche Kurse zu besuchen und evtl. auch Mitarbeiter/innen anzumelden. In einem Make Up Kurs lernen Sie zudem viel über die Farbenlehre, die allgemeine Gesichtspflege und die innovativsten Produkte auf dem Markt. So können Sie Ihre Kunden kompetent beraten und haben immer die aktuellsten Tipps und Tricks bereit.

 

Angebote für solche Make Up Kurse finden Sie auf www.ausbildung-weiterbildung.ch – dem grössten Bildungsportal der Schweiz.

Make Up, Makeup, Make-Up, Kosmetik, Schönheit, Haut, Haar, Gesicht, Schminke, Schminken, Produkte, Schminkkurs, Farbe, Farbenlehre, kosmetisch, Gesichtsbehandlung, Ausbildung, Weiterbildung, Schule, Schulen, Kurs, Kurse, Seminar, Seminare, Lehrgang, Lehrgänge, Selbstständigkeit, Kosmetikstudio, Kosmetiker, Kosmetikerin, Kosmetikschule, Kosmetikschulen, Kosmetik Schulen, Kosmetikkurse, Kosmetikkurs, Make Up Kurs

Das sagen Bildungsinteressenten über Ausbildung-Weiterbildung.ch

Besten Dank für Ihre Nachfrage. Ich war sehr zufrieden mit Ihrem Service - hat alles bestens geklappt.

Agnes Schneider Wermelinger, Ruswil
Bewertung: