Kommunikation Bachelor – Vertiefung Journalismus und Organisationskommunikation (FH): Kurs- und Lehrgangsbewertungen
Lehrgangsrating Bewertungen

Bewertungen von ehemaligen Schülern/Studenten

» Bewertungen anzeigen
Weiter mit Bildung Live Info

Kooperationspartner:

Journalismus – 13 Anbieter

Suchen Sie einen Anbieter für eine Ausbildung oder Weiterbildung im Bereich Journalismus? Hier finden Sie eine Auswahl von Schule sowie Lehrgänge, Kurse und Seminare zum Thema Journalismus.

Häufige Fragen zu Journalismus

Ist eine Ausbildung an einer Journalistenschule mit einer Lehre vergleichbar?

Bei Berufsausbildungen mit Berufsabschluss EBA oder EFZ handelt es sich um eidgenössische Abschlüsse, die klar reglementiert sind und die Basis für weiterführende Fortbildungen sind. Sollten Sie Journalismus an einer Journalistenschule lernen wollen, so handelt es sich dabei nicht um eine eidgenössische Ausbildung, die daher nicht mit einer Lehre vergleichbar ist, ein Bachelorstudium an einer Fachhochschule oder Universität hingegen schon. Auch dort können Sie eine journalistische Ausbildung abschliessen, welche grosses Ansehen geniesst. Eine Ausbildung an einer Schule für Journalisten ist in der Branche auch sehr angesehen, doch sollte eine solche nach einem Lehrabschluss oder einem Studium besucht werden, nicht als alleinige Ausbildung.

Brauche ich bereits journalistische Erfahrung, um eine Journalismusausbildung machen zu können?

Es hängt von der Schule und Ihrer gewünschten Journalismus Ausbildung ab, ob und in welchem Umfang journalistische Erfahrungen vorausgesetzt werden. Die meisten Ausbildungen sind jedoch für Branchenneulinge konzipiert, die über wenig bis keine Schreiberfahrung verfügen und durch einen solchen Lehrgang oder Studiengang grundlegende Kenntnisse sammeln wollen. Bei Weiterbildungen und Fachkursen, wie etwa zum Sportreporter oder zum Wissenschaftsjournalisten, werden oftmals Kenntnisse im journalistischen Schreiben vorausgesetzt, doch auch dies kann je nach Schule variieren. Sinnvollerweise wenden Sie sich direkt an die Journalistenschulen, Schulen oder Fachhochschulen, welche Sie interessieren, und lassen sich detaillierte Informationen zu den einzelnen Kursen und ihren Zulassungsbedingungen zusenden. Am einfachsten können Sie dies über unser Kontaktformular tun, welches Sie unter jedem Anbieter finden (Kostenlos Unterlagen zum Thema Journalismus erhalten).

Ich möchte mich juristisch weiterbilden. Geht das auch ohne einen Studienabschluss?

Ja, es ist durchaus möglich, dass Sie sich im Rahmen eines Nachdiplomlehrgangs auch ohne einen Hochschulabschluss juristisch weiterbilden. Oftmals werden von den Hochschulen für eine juristische Weiterbildung zwar Akademiker bevorzugt, doch auch Personen mit einer anderen Bildung und langjähriger qualifizierter Tätigkeit werden nach einer Abklärung durch die Kursleitung im Regelfall zugelassen. Da dies jedoch immer individuell ist, sollten Sie diesbezüglich direkt mit der Schule Kontakt aufnehmen und Ihr Anliegen und Ihre Qualifikationen besprechen.

Gibt es auch nur kurze Journalismus-Seminare?

An Journalistenschulen finden Sie eine Vielzahl von Kursangeboten aus dem Journalismus Bereich, welche sich über unterschiedliche Zeiträume erstrecken und andere Schwerpunkte setzen. So finden Sie ein- oder zweitägige Kurse über Drehbuchschreiben, Interviews führen, Inlandspolitik, Lokalredaktion, Lesetechnik, Medienethik, Medienrecht, Sportberichtserstattung und viele weitere Themenfelder. Sie haben meist auch die Möglichkeit, sogenannte Einsteigerkurse über das journalistische Schreiben zu besuchen, welche Ihnen einen Einblick in die Tätigkeit von Journalisten / Journalistinnen und Redakteuren / Redakteurinnen gibt und Ihnen den Grundstein für journalistisches Schreiben liefert. Solche Seminare erstrecken sich meist über einen kurzen Zeitraum von wenigen Tagen und sind ideal für Branchenneulinge. Diplomausbildungen hingegen eignen sich für Sie wahrscheinlich nicht, da diese oftmals zwei Jahre und länger dauern und demnach nicht als kurze Journalismus-Seminare bezeichnet werden können, Ihnen dafür jedoch auch ein umfassendes Wissen und tiefgreifende Kompetenzen für eine zukünftige journalistische Tätigkeit liefern.
» alle Fragen anzeigen...

Ausbildung-Weiterbildung.ch: Der Journalismus - Ratgeber für Interessenten und Studenten

Suchen Sie einen erfolgreichen Partner für Ihre Ausbildung im Bereich Journalismus?

Journalismus – ein grosses Aufgabengebiet

Interessieren Sie sich für das Fachgebiet Journalismus? Wünschen Sie sich eine Tätigkeit in einem renommierten Verlagshaus, beim Radio oder bei Online-Medien? Wenn Sie gerne recherchieren und die Ergebnisse überzeugend präsentieren können, ist eine abwechslungsreiche Arbeit im Bereich Journalismus wie geschaffen für Sie!

 

Selbstbewusstes Auftreten, kombiniert mit gewandter Kommunikation öffnet Ihnen viele Türen. Mit Ihren Formulierungen und Darstellungen leisten Sie Ihren Beitrag zur öffentlichen Meinungsbildung. Eine sorgfältige Planung und Organisation des gewünschten Vorhabens trägt ebenso zu einem erfolgreichen Abschluss eines Projektes bei. Kaufmännische Fähigkeiten sind in diesem Job unabdingbar.

 

Auf dem Bildungsportal www.ausbildung-weiterbildung.ch finden Sie viele weitere Informationen zu dieser interessanten Tätigkeit. Absolvieren Sie einen fundierten Lehrgang und erfahren Sie alles rund um das Thema Journalismus.

Das sagen Bildungsinteressenten über Ausbildung-Weiterbildung.ch

Den Besuch auf Ihrer Homepage habe ich sehr gerne gemacht. Ich habe von Medrelax bereits eine Mail erhalten und Post ist auch schon unterwegs. Ihr habt ein ganz tolles Portal, dass mir durch den Dschungel geholfen hat. Ich wünsche euch einen schönen Tag und grüsse Euch freundlich.

Claudia Pustina, Rupperswil
Bewertung: