Chemie Bachelor (FH): Kurs- und Lehrgangsbewertungen
Lehrgangsrating Bewertungen

Bewertungen von ehemaligen Schülern/Studenten

» Bewertungen anzeigen
Weiter mit Bildung Live Info

Kooperationspartner:

Chemie- und Pharmatechnologe – 6 Anbieter

Suchen Sie einen passenden Anbieter für eine Aus- oder Weiterbildung als Chemie- und Pharmatechnologe? Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell und direkt zahlreiche interessante Bildungsmöglichkeiten:

Häufige Fragen zu Chemie- und Pharmatechnologe

Wo kann ich die Lehre zum Chemie- und Pharmatechnologen machen?

Die praktische Ausbildung findet an dreieinhalb Tagen in der Woche in einem Entwicklungs- oder Produktionsbetrieb der pharmazeutischen, agrochemischen, kosmetischen, chemischen oder biotechnologischen Industrie statt.

Kann ich Chemie- und Pharmatechnologe nur durch ein Studium werden?

Der Weg zum Chemie- und Pharmatechnologen respektive -technologin kann als Berufsgrundbildung, also als Lehre mit eidgenössischem Fachausweis erfolgen, sowie als Studium der Pharmatechnologie oder der Chemie.

Stimmt es, dass ich in der Ausbildung zum Chemie- und Pharmatechnologen einen Schwerpunkt wählen kann?

Der Lehrbetrieb legt den Schwerpunkt der beruflichen Grundbildung „Chemie- und Pharmatechnologe EFZ“ bereits vor Ausbildungsbeginn fest, so dass die angehenden Lehrenden bei der Ausbildungssuche unbedingt dieses Kriterium mit berücksichtigen sollten. Als Schwerpunkte sind folgende drei Bereiche wählbar: Biotechnologie; Chemietechnologie; Pharmatechnologie.

Kann ich mit einem EFZ Chemie- und Pharmatechnologe direkt ein Studium in Chemie beginnen?

Sollten Sie ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis EFZ als Chemie- und Pharmatechnologe / technologin und eine Berufsmaturität besitzen, so können Sie direkt nach Ihrem Abschluss ein Bachelorstudium in Chemie oder Pharmatechnologie beginnen, ohne weitere Berufserfahrung sammeln zu müssen.

» alle Fragen anzeigen...

Suchen Sie einen passenden Anbieter für Ihre Aus- oder Weiterbildung als Chemie- und Pharmatechnologe?

Sie tragen hohe Verantwortung: Chemie- und Pharmatechnologen/-loginnen

Chemie- und Pharmatechnologen und -technologinnen tragen in ihrem Berufsalltag meistens eine hohe Verantwortung und üben oft anspruchsvolle Tätigkeiten in Laboren und an Produktionsanlagen aus. Sie sind in der pharmazeutischen und chemischen Industrie tätig und kennen sich mit hochmodernen computergesteuerten Anlagen wie auch mit herkömmlichen Verfahrensweisen in Chemielaboren aus. Moderne Herstellungsprozesse für pharmazeutische Wirkstoffe sind mit neuen biotechnologischen Verfahren möglich - auch in diesen Prozessen gelten die sie als kompetente Fachpersonen.

 

Sind Sie bereits in der chemischen oder pharmazeutischen Industrie tätig und möchten Sie sich entsprechend weiterbilden? Suchen Sie nach einem Interessanten Studium, welches es Ihnen ermöglicht, bald noch mehr Verantwortung am Arbeitsplatz zu übernehmen? Möchten Sie sich ein umfangreiches Wissen in den Bereichen der Pharma- oder Chemieindustrie aneignen, welches Sie später bei der alltäglichen Arbeit einsetzen können? Streben Sie nach einer Führungsaufgabe in einem Betrieb, z.B. als Chemie- und Pharmatechnologe?

 

Neben der Grundbildung mit Abschluss EFZ gibt es zudem Studiengänge in beiden Fachbereichen, die Ihnen auf Fachhochschulebene eine fundierte Ausbildung in den Bereichen der Chemie und Pharmatechnologie anbieten, mit einem Bachelor oder einem Master Abschluss. Wenn Sie interessiert sind, können Sie vorzugsweise auf Ausbildung-Weiterbildung.ch zahlreiche Anbieter finden und direkt online kostenlose und unverbindliche Informationsunterlagen zu den Studiengängen anfordern.

Pharma-Betriebsassistent, Ausbildung, Chemie und Pharmatechnologen, Pharmatechnologie, Studium, Studiengang, Chemie Master, Chemie Bachelor, Pharmatechnologie Master, Pharma-Beraterin, Pharma-Berater, Pharma-Assistentin, Drogistin, Verkaufsberaterin, Verkaufsberater, Pharmabetriebsassistentin, Pharmabetriebsassistent, Technischer Geschäftsführer KMU, Pharmaassistentin, Pharmatechnologie Bachelor, FH,Weiterbildung, Lehrgang, Schule, Schulen, Kurs, Kurse Pharmabetriebsassistentin, Pharmabetriebsassistent, Uni, Fachhochschule, Universität

Das sagen Bildungsinteressenten über Ausbildung-Weiterbildung.ch

Ihre Website finde ich sensationell! Zu jeder Weiterbildung, die mich interessierte, bekommt man die wichtigsten Informationen. Die angefragten Schulen schickten mir umgehend die angeforderten Unterlagen oder meldeten sich telefonisch bei mir. Auch der Ratgeber „So entscheiden Sie sich für den richtigen Bildungsanbieter“, den man herunterladen kann, erhält viele hilfreiche und nützliche Tipps. Gut gibt es solch nützliche Seiten im Internet. Es war bestimmt nicht das letzte mal, dass ich Ihre Seite besucht und genutzt habe.

Michael Scheidegger, Ebikon
Bewertung: