Weiter mit Bildung Live Info

Kooperationspartner:

Ausbildung / Weiterbildung Chefmonteur Sanitär: 2 Anbieter

Suchen Sie eine passende Schule für die Ausbildung / Weiterbildung bezüglich Chefmonteur/in Sanitär (BP)?

Baugewerbliche Berufsschule Zürich
Region: Zürich
Standorte: Zürich
Bildungszentrum Suissetec
Region: Aargau, Basel, Bern, Ostschweiz, Westschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Colombier, Manno, Zürich

Häufige Fragen zu Chefmonteur/in Sanitär (BP)

Welche Ausbildung brauche ich, um Chefmonteur Sanitär werden zu können?

Eine Berufsgrundbildung als Sanitärinstallateur/in EFZ ist von Vorteil, wenn Sie die Berufsprüfung zum Chefmonteur Sanitär ablegen möchten, doch nicht zwangsläufig Pflicht. Auch mit einem verwandten Beruf und mindestens vier Jahren Berufserfahrung in der Sanitär-Branche (2 Jahre für Sanitärinstallateure EFZ) nach der Lehre, können Sie diese Weiterbildung beginnen.

Welche Modulabschlüsse brauche ich für die BP Chefmonteur Sanitär?

Insgesamt 18 Modulabschlüsse sind für die Abschlussprüfung zum Chefmonteur Sanitär mit eidgenössischem Fachausweis vorzuweisen. Diese sind nach der Aktualisierung in 2015: Montagesysteme; Rohrleistungssysteme; Inbetriebnahme und Fehlerbehandlung bei Installationen; Vorzeigetechnik; Arbeitsvorbereitung 1 Versorgung; Arbeitsvorbereitung 2 Entsorgung; Arbeitsvorbereitung 3; Auftragsabwicklung 1; Liegenschaftsentwässerung 1; Bautechnik; Wasser 1; Gebäudetechnik; Fachrechnen 1; Gas 1; Projektieren 1; Rechtsgrundlagen; Personalführung; Kalkulation 1

Stimmt es, dass ich einen Berufsbildnerkurs für die Berufsprüfung zum Chefmonteur Sanitär brauche?

Um den eidgenössischen Fachausweis „Chefmonteur/in Sanitär“ zu erhalten und Lehrlinge ausbilden zu können, benötigen Sie den Nachweis über einen mindestens 40 Kursstunden umfassenden Berufsbildner/innen-Kurs oder eine berufspädagogische Qualifikation von 100 Lernstunden. Näheres dazu erfahren Sie direkt bei den Schulen.

Kann ich die Berufsprüfung wiederholen, wenn ich sie nicht direkt auf Anhieb bestehe?

Sie können die Abschlussprüfung zum Chefmonteur Sanitär mit eidg. Fachausweis zweimal wiederholen, müssen dabei jedoch die gesamte Prüfung, mündlich wie schriftlich, ablegen. Es gelten die gleichen Bedingungen wie für die Abschlussprüfung.

Ausbildung-Weiterbildung.ch : Der Chefmonteur Sanitär - Ratgeber für Interessenten und Studenten

Suchen Sie eine Ausbildung zum Chefmonteur Sanitär?

Chefmonteur Sanitär: Gehen Sie in Ihrem Beruf einen Schritt weiter

Die Arbeit als Chefmonteur Sanitär setzt ein hohes Mass an Eigenverantwortung voraus. So ist ein Chefmonteur Sanitär für die gesamte technische und administrative Leitung zuständig – von der Materialbestellung bis zur Abnahme des Werks. Dabei arbeitet er mit Detailplänen und eigenen Ausmessungen auf der Baustelle. Er koordiniert die Termine und die Einsätze seiner Mitarbeiter. Das alles verlangt viel Organisationstalent, welches man sich bei einer Weiterbildung aneignen kann.

Die Internetplattform www.ausbildung-weiterbildung.ch bietet Ihnen in dieser Hinsicht eine übersichtliche Liste mit einer Vielzahl an Schulen die Lehrgänge, Seminare oder Kurse für angehende Chefmonteure anbieten. Machen Sie sich ein genaues Bild von diesem Beruf und der Schule, wo Sie sich weiterbilden lassen möchten.

Ausbildung, Weiterbildung, Schule, Schulen, Schulung, Schulungen, Lehrgang, Lehrgänge, Kurs, Kurse, Seminar, Seminare, Training, Trainings, Höhere Fachschule, Fachhochschule

Das sagen Bildungsinteressenten über Ausbildung-Weiterbildung.ch

Die Antwort auf meine Anfrage nach einem geeigneten Anbieter für einen bestimmten Weiterbildungslehrgang war schnell und ausführlich und half mir weiter. Da ich den Besuch der Weiterbildung erst im Herbst plane passt dies und auch der Preis entspricht meinen Vorstellungen.

Andreas Rageth, Bonaduz
Bewertung: